Benutzerprofil

mustafanadal

Registriert seit: 10.06.2015
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
08.08.2017, 10:20 Uhr

Das muss man sich ... einmal auf der Zunge zergehen lassen. Da muss ein Präsident einen Bürgermeister daran erinnern, dass Gesetze einzuhalten sind, und dieser klagt gegen die Regierung auf das Recht, gegen Gesetze [...] mehr

29.07.2017, 12:46 Uhr

War doch klar Üblicherweise ergeben Umfragen genau das Ergebnis, das den Auftraggeber zufrieden stellt, und wer war das? BASF, ein Unternehmen, das massiv daran interessiert ist, seine Produkte sowohl in den USA [...] mehr

12.07.2017, 12:54 Uhr

Jeder ... hat das Recht, sich auf seine Weise lächerlich zu machen. Das sollten wir respektieren. Tun wir auch, denn wir leben in einem Rechtsstaat. mehr

01.07.2017, 17:07 Uhr

Sie sagen es! SCHEINBAR sind wir nur Demokraten, solange es nach unserer Nase geht. Aber ANSCHEINEND verstehen wir mehr von Demokratie als dieser Möchtegern Sultan. mehr

22.06.2017, 16:33 Uhr

Richtig so! Frau Merkel verhält sich vollkommen richtig - die Mitbewerber sollen sich einfach an ihren Taten abarbeiten. Schließlich haben wir sie nicht gewählt, um Wahlkampf zu machen, sondern um unser Land zu [...] mehr

31.01.2017, 17:16 Uhr

Wenn zwei das Gleiche tun, ... ist es noch immer nicht dasselbe. Was Obama machte, war überlegt, durchdacht und weitsichtig. Was Trump macht, ist aktionistisch und gefährlich. Es kommt halt eben immer darauf an, wen man als [...] mehr

22.01.2017, 07:55 Uhr

Schwarzmaler Herrn Steinmeier zeigt sich wieder einmal als die Inkarnation von Besorgnis, Befürchtung, Angst, Bedenken und Beunruhigung. Und diese Person soll nach dem Willen von CDU, CSU und SPD künftig [...] mehr

16.01.2017, 12:20 Uhr

Besorgnis ... ist für Herrn Steinmeier eigentlich ein Dauerzustand. Frage mich, wie er als künftiger Präsident ein positives Bild von Deutschland vermitteln will. Jetzt kommt aber auch noch Unkenntnis hinzu: das [...] mehr

28.12.2016, 13:18 Uhr

Achso ""Die stark gesunkenen Einkaufspreise beim Gas sind immer noch nicht gänzlich bei den privaten Haushalten angekommen", sagt die Grünen-Bundestagsabgeordnete Bärbel Höhn." Dann [...] mehr

09.10.2016, 13:20 Uhr

Zweierlei Maß? Hunderte von Einzelpersonen und Gruppen hat Donald Trump während seines Wahlkampfes beleidigt; Journalisten, Richter, Politiker, Sportler und andere Berühmtheiten, ganze Staaten (Großbritannien, [...] mehr

06.09.2016, 22:01 Uhr

Warum ... dieser negative Unterton in der Überschrift? Politiker aller Parteien unterstützen ihre Kandidaten im Wahlkampf. Das ist keine Einmischung, das ist Parteiarbeit. Geht jetzt das Merkel-Bashing in die [...] mehr

20.08.2016, 19:10 Uhr

Gute Antwort! Wer genau liest, ist echt im Vorteil. Aber Sorgfalt als Eigenschaft ist leider auf dem Rückzug. mehr

28.07.2016, 21:22 Uhr

Und auch nicht ... den sensationsgeilen Medien, egal ob elektronisch oder Print-, die seit Tagen nichts anderes zu tun haben, als die Taten durchgeknallter Krimineller in ihre Einzelteile zu zerlegen, meistens [...] mehr

30.05.2016, 22:14 Uhr

Warum ... ist der Streit um Begriffe eigentlich so wichtig geworden? Vor Jahren war es der unbedingte Wille, die DDR als Unrechtsstaat zu bezeichnen. Jetzt ist es die Mission, die Vernichtung von Armeniern vor [...] mehr

17.05.2016, 19:09 Uhr

Schlupflöcher Kann Politik eigentlich ein einziges Mal ein Gesetz verabschieden, das niet- und nagelfest ist? Genau wie Software-Entwickler Hacker beschäftigen, die die Sicherheit ihrer Programme testen, müsste das [...] mehr

07.05.2016, 11:53 Uhr

Welch ein Quatsch! Das ist kein Sieg gegen den Islamhass. Das ist der Sieg von Kompetenz und Qualität. Einfach mal auf dem Teppich bleiben! mehr

29.04.2016, 20:46 Uhr

Ist doch super! Also keine Sorge mehr, nicht genug Sauerstoff zu haben. Und Weinbau im Harz und Olivenhaine in der Lüneburger heide haben doch auch was charmantes. mehr

06.02.2016, 17:29 Uhr

Armes Deutschland! Die SPD, allen voran Herr Gabriel, kriegt einfach gar nichts mehr gebacken. Sie ist auf dem besten Wege, in Zukunft bei der Veröfffentlichung der Wahlergebnisse nur noch unter "Sonstige" zu [...] mehr

30.12.2015, 09:55 Uhr

Dennoch ... wird es die Politik nicht davon abhalten, bei nächster Gelegenheit trotz enorm gestiegener Steuereinnahmen Steuerehöhungen oder Solidaritätsbeiträge zu beschließen. Erste Denkmodelle hat Herr [...] mehr

18.09.2015, 22:51 Uhr

Untauglich Keiner der Vermittlungsversuche, in die Steinmeier sich bisher eingemischt hat, führte zu irgendeinem positiven Ergebnis. Was lässt ihn glauben, dass er diessmal nicht auch versagt? Womit hat [...] mehr

Seite 1 von 2