Benutzerprofil

Knuuth

Registriert seit: 24.05.2007
Beiträge: 193
Seite 10 von 10
29.08.2011, 14:04 Uhr

ARD = Alle reden durcheinander... Leider ist das Interview zu Beginn, d.h. zu 25% nur Werbung für diesen neuen Dreiteiler heute abend. Erstaunlich ist die Äusserung am Schluss über Sendeinhalte in der Sommerpause ("Raum mal [...] mehr

16.08.2011, 14:28 Uhr

Es bleibt zu bezweifeln... dass Schwarzer das Buch jemals gelesen hat, nachdem sie beim Kachelmann-Prozess (ausser einmalig als Zeugin) ja auch nie anwesend war aber immer viel zu berichten wusste! Trotzdem gute Werbung für [...] mehr

08.08.2011, 17:37 Uhr

Grosse Ziele... hat der Mann. Und als nächstes schafft die CDU/CSU alle Verbrechen und bösen Menschen ab und sorgt für dauerhaft Sonnenschein. Mal im Ernst, ich möchte nicht von solchen Utopisten wie Friedrich [...] mehr

26.07.2011, 20:20 Uhr

Anshu Jain... ...wurde gerade in der Tagesschau als Asket charakterisiert. Dazu Wikipedia: "Die auffälligste Auswirkung auf die Lebenspraxis besteht im freiwilligen Verzicht auf bestimmte Bequemlichkeiten [...] mehr

09.07.2011, 23:18 Uhr

Ganz grosses TENNIS... und verdient verloren! Der Wahn hat ein Ende, hauptsache Sylvie Neid ist weiter (für einige Jahre)! Sehe die ersten Spielerinnen schon bei MDH und PA....! mehr

17.06.2011, 16:14 Uhr

Freiwillig!? Nun also eine "freiwillige Beteiligung privater Gläubiger"! Dann darf ich meine Steuern demnächst wohl auch freiwillig zahlen??? Ein souveränes Europa hätte entsprechende Gesetze und [...] mehr

10.04.2011, 13:27 Uhr

Nachrichten die keine sind Das sehe ich genauso. Wochenlang gabs einen Brennpunkt nach dem anderen und nun, nach dem schweren Nachbeben mit unklaren Folgen für weitere japanische AKWs, findet man solche Artikel. Nachrichten [...] mehr

23.01.2011, 13:39 Uhr

Hoffentlich... Hoffentlich wird der Kutter nun endgültig stillgelegt. Die Instandhaltung kostet Unmengen von (Steuer-)geld, mal ganz zu schweigen von den Personalkosten. Ein Piratenschiff von Playmobil tut's doch [...] mehr

11.01.2011, 14:37 Uhr

Überflüssig... Vollkommen überflüssig dieses Verbraucherschutzministerium. Sollte man lieber den Leuten von Foodwatch überlassen, die das Thema Verbraucherschutz noch ernst nehmen. mehr

26.11.2007, 12:23 Uhr

In einem Land wo die geistige Sonne tief steht... Was wird der nächste Schritt sein? Stromsperre durch die Stromanbieter, wenn der Kunde den Strom dazu nutzt nicht staatskonforme Musik zu hören oder Dokumentationen zu schauen? Wie heisst es doch so [...] mehr

26.10.2007, 12:07 Uhr

Unterhaltsame Mischung Eine gelungene Rückkehr aus der Sommerpause meiner Meinung nach. Schmidt glänzte u.a. durch seine feingeistigen Anspielungen auf polit. u. gesellsch. Auswüchse der letzten Zeit unterstützt von [...] mehr

20.07.2007, 02:17 Uhr

Die Tendenz der Meinungsäusserungen sieht ja ziemlich eindeutig aus, auch ganz in meinem Sinne. Die sog. öff-rechtl. haben es sich freiwillig nehmen lassen, ein sportliches Weltereignis wie die [...] mehr

24.05.2007, 12:11 Uhr

Diese Art von lückenloser Aufklärung die z. Zt. im (deutschen) Radsport stattfindet wünsche ich mir so manches mal im politischen und wirtschaftlichen Bereich Deutschlands. Zur Opfer-Täter-Frage: [...] mehr

Seite 10 von 10