Benutzerprofil

yoda56

Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 792
Seite 1 von 40
19.06.2019, 20:38 Uhr

Ich freue mich! Bin SGE-Fan, aber jeder konnte sehen, welche Qualität er hat - ich wünsche ihm und dem BVB alles gute mit diesem tollen Spieler. mehr

19.06.2019, 11:24 Uhr

Wenn man die Offiziellen hört, dann... ...handelt es sich hier um den ungeheuerlichsten Rechtsverstoß, den man sich nur vorstellen kann - es fehlen sogar die Worte. Also bei aller Kritik am Verhalten der beiden Schweizer - bei solchen [...] mehr

19.06.2019, 08:30 Uhr

Wenn meine Kontakte in die USA (Verwandte und Bekannte) ... ...repräsentativ für die dortige Wählerschaft sein sollten (was ich nicht hoffe), so wird Trump nächstes Jahr deutlicher gewinnen, als bei der ersten Wahl. Genauso verhält es sich nach meinen [...] mehr

18.06.2019, 16:31 Uhr

Die Maut kommt trotzdem. Wir bekommen nur nix erstattet - Uups-sowas Dummes-da können die Anschela und ich (der schöne Dobrindt) Aber nichts für - Schuld sind die Ösis. mehr

18.06.2019, 15:04 Uhr

Ja, ich weiss, es ist bitter, wenn... ...ein Vermieter bei dem knappen Wohnraum einem biodeutschen AfD-Anhänger und seiner Sippe eine syrische Familie vorzieht. Das führte in meiner Straße zu einem fürchterlichen Aufruhr - aber seien [...] mehr

18.06.2019, 13:57 Uhr

Deja Vues... ...wie hieß es in den 60/70igern immer so schön, wenn der tolle westdeutsche Staat mit den Filbingers und Dreggers kritisiert wurde: "Geh doch in die Sowjetunion Kommunist"! Wenns nicht [...] mehr

18.06.2019, 13:44 Uhr

Wir müssen nun mal zur Kenntnis nehmen, dass... ...die 15%, die in dem oben befindlichen "Stimmungsbild" kein Problem mit rechtspopulistischen Einstellungen sehen (ich nenne es nationalsozialistische Einstellungen), eben genau die 15% in [...] mehr

15.06.2019, 17:22 Uhr

Miserable Analyse... wie immer, Herr Nelles, reines Wunschdenken. mehr

15.06.2019, 08:23 Uhr

Nicht der Homosexuelle ist pervers,... ...sondern die Situation, in der er lebt - Rosa von Praunheim 1971. Jeder, der Homosexualität für krank erklärt, ist Teil dieser Perversion! mehr

13.06.2019, 15:01 Uhr

Ganz herzlichen Dank, Herr Fleischhauer,... ...aber nicht für ihre Kolumnen, sondern für Ihre Entscheidung, zukünftig für ein Blatt zu schreiben, welches Ihrer Auffassung eher entspricht und was ich seit der Erstausgabe im Januar 1993 nie mehr [...] mehr

13.06.2019, 13:58 Uhr

Na dann warten wir mal ... ...auf die erste Lebensmittelvergiftung und ein Gericht den Supermarkt zum Schadensersatz verurteilt, weil der Hinweis unten (z.Bsp.hinsichtlich Fleisch) nicht ausreichend ist, und/oder mindestens in [...] mehr

11.06.2019, 16:38 Uhr

Also das ärgert mich jetzt wirklich... ...es gibt nur EINEN TOTENGRÄBER DER SPD und der heißt Gerhard Schröder!!! mehr

10.06.2019, 16:07 Uhr

Maas soll nach Nr. 22... ...in den USA Dampf machen - Spitze - Dampf ist heiße Luft mit ein paar feuchten Tröpfchen (können auch verzweifelte Tränen sein) Toller Vorschlag! mehr

10.06.2019, 13:33 Uhr

Vettel hat sowieso keine Chance... ...auf den Titel, nicht mal, wenn LH komplett ausfällt, dann wird es Bottas oder sein eigener Teamkollege. Aber dieses kindische Gejammer und Verhalten ist einmalig und peinlich. mehr

09.06.2019, 23:47 Uhr

Die X-te insgesamt peinliche Vorstellung... ...und ich hoffe, dass Mercedes nicht ernsthaft einen Vertrag mit dem Heppenheimer erwägt. mehr

09.06.2019, 17:06 Uhr

Es ist nicht zu fassen... Da wird gerade wieder ein Journalist unter Verstoß gegen jegliche Rechtsstaatlichkeit und mit höchstmöglicher Demütigung in einem Käfig in Russland zur Schau gestellt und dieser sächsische [...] mehr

07.06.2019, 14:41 Uhr

Ach ja? Dann kann ja Herr Kühnert auch irgendwann als Außenminister - halt, Herr Scholz will ihn ja dann wahrscheinlich zum Kanzler machen - einen rechtswidrigen Angriffskrieg mit vielen Zivilopfern [...] mehr

07.06.2019, 12:15 Uhr

Ergänzungsvorschlag: d) Fertigstellung BER mehr

07.06.2019, 10:41 Uhr

Hat nicht geklappt? Kein shitstorm? Ich sage Ihnen auch warum: Es war einfach zuuuuu... dämlich! mehr

05.06.2019, 20:03 Uhr

Herrhausen hat sich... ...wenige Wochen vor seiner Ermordung massiv für einen Schuldenerlass für die Dritte Welt eingesetzt und sich damit den Hass der gesamten Wirtschaft zugezogen - Motive zur Tötung sind daher nicht in [...] mehr

Seite 1 von 40