Benutzerprofil

ondrana

Registriert seit: 26.05.2007
Beiträge: 2190
Seite 2 von 110
20.05.2019, 21:04 Uhr

Thema verfehlt. Es geht hier nicht im die Inhalte der Diskussion, sondern um die Tatsache, dass diese Diskussion nach der Meinung einiger gar nicht stattfinden durfte. Wer nicht in der Lage ist, [...] mehr

19.05.2019, 13:15 Uhr

Es bedarf schon besonderer Aktionen, um den rechten Groupies und "Recht-und-Ordnung"-Jublern 1:1 vorzuführen, wie zutiefst moralisch verkommen, machtgeil, rücksichtslos, faschistisch, [...] mehr

12.05.2019, 11:51 Uhr

Das ist nicht die Frage, die man sich stellen muss. Die Tatsache, dass mehr Kinder an Gesamtschulen das Abitur machen als dafür empfohlen sagt erst einmal gar nichts. Auch an den Gymnasien in [...] mehr

12.05.2019, 11:44 Uhr

Da muss man genauer hinschauen: die Niederlande und Belgien haben die Gliederung nach Klasse 7 bzw 6, sind dann aber wesentlich weniger durchlässig als in Deutschland und sind damit sehr [...] mehr

11.05.2019, 21:48 Uhr

Das Problem liegt an einer anderen Stelle: Sie haben in der Grundschule Kinder, die in der zweiten Klasse Harry Potter lesen und gleichzeitig welche, die kein Wort Deutsch können. Sie haben [...] mehr

11.05.2019, 20:45 Uhr

Es gibt Länder mit gegliedertem Schulsystem, in denen es hervorragend funktioniert und Länder mit eine System, so später separiert wird und auch dort funktioniert es gut. Es gibt gute und [...] mehr

11.05.2019, 15:05 Uhr

Nein. SIE haben keinen Kontakt mehr zum Schulsystem. Unser System ist durchlässig wie nie. Unsere Realschule kann jedes Jahr bis zu 50% erweiterte Realschulabschlüsse vergeben. Davon besuchen [...] mehr

09.05.2019, 20:50 Uhr

Vielen Dank für Ihren Post. Das Perfide an dieser Diskussion ist, dass diese Missachtung des Einsatzes der Lehrkräfte, der Neid (worauf eigentlich?), das totale Unwissen über die Belastungen und die [...] mehr

28.04.2019, 14:06 Uhr

Das ist mal wieder ein Post, der völlig ohne Kenntnis der Lage aus der Hüfte geschossen ist. Volker Kauder war schon seit Jahrzehnten in der Deutschen Evangelischen Allianz tätig und ein [...] mehr

28.04.2019, 10:30 Uhr

So viel ich verstanden habe, hat die Veranstaltung noch gar nicht stattgefunden, insofern ist es zu früh, sich über Qualität auszulassen. So viel ich verstanden habe, ist die betreffende [...] mehr

27.04.2019, 23:33 Uhr

Durften Sie schon einmal den Bundeskanzler wählen? Nein. durften Sie nicht. Der/die wird durch die Abgeordneten gewählt. Durften Sie die Innenministerin wählen? Nein. Durften Sie nicht. Sie haben [...] mehr

27.04.2019, 23:30 Uhr

Bei Ihrem Beispiel hat jeder Wähler 50% Einfluss. Wenn zwanzig Sitze zu besetzen sind, bekommt jede Partei 5 davon. Kommen zwei weitere Wähler hinzu, hat jeder Wähler nur noch 25% Einfluss. mehr

27.04.2019, 22:08 Uhr

Irgendwie fehlt es hier an Lesekompetenz. Das Problem ist, dass selbsternannte Moralwächter/innen den Diskurs an sich verhindern wollen. Das ist in einer Universität unwürdig. mehr

23.04.2019, 17:04 Uhr

Frau Merkel hat natürlich faktisch nichts mit dem Brexit zu tun, aber wie es eben bei den Rechtspopulisten so ist, wurden die Fakten von UKIP und Konsorten so verdreht, dass Merkels Politik der [...] mehr

23.04.2019, 15:51 Uhr

Das Problem liegt aber nicht nur bei den Politikern, sondern auch bei den Wählern. Man wählt und dann will man Ergebnisse. Und zwar sofort. Und natürlich für sich selbst. Viele können doch nicht [...] mehr

20.04.2019, 22:40 Uhr

Nein. So einfach ist es wirklich nicht. die Bürokratie sagt, dass den Kindern die Nachhilfe aus den Bildungs-und Teilhabepaket des Landkreises zusteht, obwohl wir als Schule empfehlen, dies nicht [...] mehr

11.04.2019, 23:53 Uhr

Same procedure.... In den 70ern gab es schon einmal die massenweise Einstellung von Nicht-Lehrkräften. Damals waren es die Gymnastilehrerinnen und Hauswirtschaftsmeisterinnen. Despektierlich "Strick und Hops" [...] mehr

11.04.2019, 23:34 Uhr

Erfahrungen mit Quereinsteigern: Wer denkt, dass man an den Schulen Menschen bekommt, die mit viel Lebenserfahrung aus irgendwelchen Jobs an die Schule kommen, der irrt sich. Der Großteil der [...] mehr

11.04.2019, 14:16 Uhr

Nein lächerlich ist, den Schulgemeinschaften (und da sind Schülerschaft und Elternschaft beteiligt) die demokratische Entscheidung über Regeln des Zusammenlebens zu überlassen und dann dagegen zu [...] mehr

11.04.2019, 09:57 Uhr

Ja, der Meinung bin ich. Das fällt in die gleiche Richtung wie Caps im Unterricht, Butterbrot auspacken, wenn ich Hunger habe, Kaugummi kauen. Alles sehr persönlich, aber: Schule ist eine [...] mehr

Seite 2 von 110