Benutzerprofil

Matt G

Registriert seit: 15.06.2015
Beiträge: 10
22.03.2017, 16:02 Uhr

An der Uni hat Pädagogik nichts verloren. Da geht es darum Fachwissen zu vermitteln. Mathe und Physik waren in der Schule meine Lieblingsfächer, weil man dort nicht mit hohlen Phrasen und und [...] mehr

22.03.2017, 15:20 Uhr

Mathe gehört genauso zum Allgemeinwissen, wie jedes andere Schulfach. Außerdem trainiert es logisches Denken, was Studenten wohl immer mehr abhandenkommt. Das braucht man in jedem Fach. mehr

22.03.2017, 13:52 Uhr

Hochachtung vor den Unterzeichnern Ich bin studierter Dipl.Ing. einer TU und kann dem Brief nur zustimmen. Ich hatte schon vor 13Jahren im Abi Mathe+Physik nur gut und sehr gut. An der Uni dann erstmal in allen Klausuren durchgefallen. [...] mehr

29.09.2015, 15:38 Uhr

Ein Unternehmen ist jahrzehnte lang erfolgreich, zahlt überdurchschnittliche Löhne, wächst und wächst. Schreibt irgendjemand darüber, dass dort nur Männer im Vorstand sind oder es etwas damit zu tun [...] mehr

22.08.2015, 13:19 Uhr

Die Zensur ist ein Skandal. Feministinnen greifen mittlerweile immer mehr in unsere Grundrechte wie Meinungsfreiheit ein. Das dürfen wir nicht dulden. Wer die ganze Sexismus/Gender-Debatte mal [...] mehr

18.06.2015, 20:17 Uhr

Spiegel Ziemlich einseitig, wie der Spiegel in dieser Sache berichtet. Die Nachteile, die Männer im Berufsleben (egal ob in der Wissenschaft oder nicht) haben, werden nie dargestellt. Wird langsam Zeit, [...] mehr

15.06.2015, 21:17 Uhr

Und sowohl Marc Lépine, als auch die Maskulinisten haben 2 Augen und atmen Luft! mehr

15.06.2015, 21:10 Uhr

Mein Eindruck ist ein ganz anderer. Ich bin Ingenieur und habe mit 1000 Studenten (und einigen wenigen Studentinnen, welche ständig bevorzugt wurden) im Semester Maschinenbau studiert. Zuvor [...] mehr

15.06.2015, 20:12 Uhr

Ich habe von einer Bewegung gegen Feministinnen gesprochen, nicht gegen Frauen allgemein. Sie müssen das schon richtig lesen! Wie Sie den Zusammenhang zu einem Massenmörder kommen aufbauen, [...] mehr

15.06.2015, 18:14 Uhr

Sexismus in der Wissenschaft genau umgekehrt! Die Autorin scheint in einer Traumwelt zu leben. In der Wissenschaft werden vielfach Männer diskriminiert. Immer häufiger ist in Stellenauschreibungen zu lesen "bei gleicher Qualifikation [...] mehr