Benutzerprofil

hiro_protagonist

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 19
26.06.2019, 20:57 Uhr

Natürlich kann man die Karwendelbahn nehmen wenn man zur Brunnsteinhütte möchte. Man sollte dann nur noch ca. 6 Stunden Kletterei über den Mittenwalder Höhenweg einplanen. Helm und Klettersteigset [...] mehr

05.11.2011, 15:00 Uhr

Fast wie im richtigen Leben ... scheint sich Die Linke zu denken. Denn der Webauftritt der Partei ist fast genau so inhaltslos wie das Programm der Partei in unserem schönen Landkreis. mehr

23.08.2011, 16:24 Uhr

Mein Honda CRX ... ... konnte die Show schon 1993. Weckt mich auf wenn es wieder mal was Neues gibt. mehr

16.08.2011, 09:56 Uhr

Statistiken lügen nicht ... ... aber wollen richtig interpretiert werden. Nur weil laut Statistik Ausdauersportler länger leben heisst das nicht, das alle Ausdauersportler länger leben. mehr

20.05.2011, 11:44 Uhr

Ich gebe es ja zu ... ... ich heisse mit Klarnamen Jesus, Jesus von Natzareth. Ehrlich gesagt, Herr Camping hat recht. Eigentlich wollte mein Vater die Welt untergehen lassen aber jetzt hat Petrus das Werkzeug verlegt und [...] mehr

08.03.2011, 20:28 Uhr

Sowieso ... klar das die meisten Radprofis gedopt sind. Aber über die Unregelmäßigkeiten im Blutpass kann jetzt Doping indirekt nachgewiesen ohne die Substanz zu kennen. Damit ist zumindest teilweise der [...] mehr

01.03.2011, 15:42 Uhr

Bald nur noch Schleicher "Das OLG hielt ihm vor, er habe sich nicht wie ein "Idealfahrer" verhalten. Zwar sei die Richtgeschwindigkeit rechtlich nicht bindend. Ein idealer Fahrer wisse aber, dass mit höherer [...] mehr

01.02.2011, 17:47 Uhr

Datenschutz Welche Daten wären denn ihrer Meinung nach schützenswert? Wenn Sie das Urheberrecht meinen, ich denke da werden die Museen als Aussteller der Kunst schon vorgesorgt haben. mehr

05.08.2010, 13:44 Uhr

Kann jeden erwischen - oder auch keinen Ein Risiko besteht immer und ganz Objektiv gesehen ersetzt ein Huber ja das Risiko des Autoverkehrs nicht durch das des Kletterns. Die Frage, ob der tägliche Verkehr denn gefährlicher sei als das [...] mehr

29.07.2010, 14:18 Uhr

Tut beim Lesen weh Autsch, Herr Haas, aber das tut weh beim Lesen. Früher haben wir Knöpfe gedrückt und heute auf Icons, was solls. Wir drücken auf einen Knopf an der Wand und in der Mitte des Zimmers geht ein Licht an [...] mehr

14.07.2010, 20:32 Uhr

Sin der Schinderei Ich fahre selber gerne Rad und habe zuletzt vergangenes Wochenende an einem 24 Stunden Wettbewerb teilgenommen (Diesmal nach "nur" 150 km mit Magenbeschwerden ausgestiegen, 2006 das [...] mehr

10.04.2010, 11:00 Uhr

Locker bleiben Sie sind dann auch so frei, die Krankheitskosten selbst zu bezahlen? @seine unermesslichkeit Ich gehe Joggen, Radfahren, Schwimmen und genieße nach dem Sport (aber nicht nur dann ) gerne ein [...] mehr

22.03.2010, 19:30 Uhr

mieses System Unser Ausschreibungsystem ist sehr komplex, auch hier wurde ja schon darüber (teilweise exzellent) geschrieben. Die Crux ist: Es darf nur kalkuliert werden was ausgeschrieben wurde, auch wenn [...] mehr

22.03.2010, 15:22 Uhr

Ausschreibung entscheidet Entscheidend für die Nachtrags- und Terminsicherheit ist die Ausschreibung der jeweiligen Leistungen. Nur wenn die Ausschreibung nicht exakt beschreibt, was gebaut bzw. verarbeitet werden soll sind [...] mehr

22.03.2010, 15:21 Uhr

Ausschreibung entscheidet Entscheidend für die Nachtrags- und Terminsicherheit ist die Ausschreibung der jeweiligen Leistungen. Nur wenn die Ausschreibung nicht exakt beschreibt, was gebaut bzw. verarbeitet werden soll sind [...] mehr

24.02.2010, 11:39 Uhr

Wen wunderts Wen wunderts wenn Minister nicht nach Qualifikation sondern nach Herkunft, Religion und Flügelzugehörigkeit ausgewählt werden. mehr

12.11.2009, 09:23 Uhr

Helm weg ! Radfahrer - Helm ab Motorradfahrer - Helm ab Autofahrer - Gurt weg Autofahrer - ABS weg Und die Welt wird sicherer, ganz bestimmt. Nachdem mir ein Auto die Vorfahrt genommen hatte bin ungefähr [...] mehr

20.01.2008, 13:59 Uhr

Raab vs. Dschungelcamp Anscheinend haben momentan die Sendungen großen Erfolg, in denen Menschen vorgeführt werden. Schlag den Raab ist insofern eine Ausnahme, als dass sich Herr Raab selber die Narrenkappe aufsetzen kann. [...] mehr

30.05.2007, 11:39 Uhr

Und nach drei Jahren.... ... gehts wieder von vorne los. Nein, das kann die Lösung nicht sein. Zweifellos benötigen wir einen Umschwung in der Mentalität, nach der alles erlaubt ist was einen weiter bringt. Leider fehlt es an [...] mehr