Benutzerprofil

o.winkelmann

Registriert seit: 18.06.2015
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
04.07.2015, 11:31 Uhr

und wieder schämt sich einer mehr

04.07.2015, 04:23 Uhr

Egal wies ausgeht, über kurz oder lang werden die feigen Europäer angeführt von den Deutschen, ein drittes, viertes, fünftes---- Hilfspaket auflegen... Das europ. Volk wird belogen, die Parlamentarier erpresst, Tsipras [...] mehr

03.07.2015, 19:26 Uhr

Eine echte griechische Tragödie Sophokles hätte seine wahre Freude dran gehabt. Zwei Wege -- und beide führen ins Verderben. mehr

03.07.2015, 18:51 Uhr

Demokratie ist, sagte glaube ich Kallikles im Gorgias (Platon) letztlich die Herrschaft der Dummen und Faulen über die Fleißigen und Gebildeten. Man sollte zumindest mal darüber nachdenken. mehr

03.07.2015, 18:19 Uhr

Der griechische Amateurzocker hat sich in seiner grenzenlosen Naivität in die Ecke manövriert. Dabei hat er völlig vergessen, dass er das Schicksal einer ganzen Nation gegen die Wand fährt. Egal wie die Sache [...] mehr

03.07.2015, 14:01 Uhr

Er kann eine ganze Menge, nur eben nicht wirklich gut Fußball spielen. mehr

03.07.2015, 14:00 Uhr

Wenn einem Land das Geld ausgeht, kommen die EU und vor allem Deutschland und helfen aus Natürlich nicht, ohne sich vorher aufs Übelste beschimpfen zu lassen. mehr

01.07.2015, 16:25 Uhr

Aoszockt is... Er hat auf Uneinigkeit und wachsweiche Politiker gehofft, zudem weiß er, dass die USA zwar nix bezahlen, aber wegen ihrer strategischen Lage die Griechen im Euro behalten wollen. Diese Rechnung wäre [...] mehr

01.07.2015, 08:39 Uhr

Schuldenschnitt?? Griechenland gilt dann als schuldenfrei und seriös und wird binnen einiger Monate wieder zig Milliarden neue Schulden haben. Tolle Perspektive! mehr

01.07.2015, 07:21 Uhr

Stunde Null?? Glaube ich nicht dran. irgendwie kriegt der doch wieder einen Fuß in die Tür, und irgendwie knickt Europa wieder ein und verkauft das ales Erfolg. Ich muss immer an Herbert Zimmermann, WM 1954 [...] mehr

30.06.2015, 16:16 Uhr

Merkel hat fertig. Sie muss zurücktreten. Sie hat das eigene Volk belogen und betrogen.Klar rot-grün wäre eine Katastrophe. Aber das ist wenigstens bekannt. mehr

30.06.2015, 11:57 Uhr

Linke und Grüne sind Ideologen. Da geht es nicht um das Wissen, es geht um Ideologie. Wohin das führt, haben wir ja erlebt, sowohl im 3. Reich wie auch in der DDR. mehr

29.06.2015, 19:20 Uhr

Euro, unbeschränkte Zuwanderung, importierte Kriminalität, Zerstörung und Islamisierung unserer Kultur,bürgerliche Ohnmacht.... DAS ist nicht MEIN Europa. mehr

29.06.2015, 19:11 Uhr

Dummes Zeug Ein Europa, wo die frechsten auf Kosten der anderen leben, will ich nicht. Das haben wir hier mit Bremen, RLP, NRW und Berlin, von den Ossis ganz zu schweigen. mehr

29.06.2015, 17:26 Uhr

Klar, wer sein Geld an andere rauswirft, hat immer Schuld... mehr

28.06.2015, 19:58 Uhr

Haben Sie nicht jeden, der das jetzige und kommende Desaster richtig vorhergesehen hatte, brutal kaltgestellt? Sind Sie wirklich eine gute Kanzlerin und Parteivorsitzende? mehr

28.06.2015, 18:57 Uhr

Schäuble hat Merkel sicher schon klargemacht. Wenn Sie mich übergehen, rolle ich demonstrativ zurück. mehr

28.06.2015, 18:52 Uhr

Von Anfang an hätte man den Griechen gnadenlose Härte zeigen müssen. Für die Hilfen wird sie jetzt von Linken, den Griechen und dem Spiegel abgewatscht. Undank ist der Nehmer Lohn. Das sehen wir ja auch an [...] mehr

28.06.2015, 18:50 Uhr

Hellas hat sich verzockt, und nun muss das Land es eben ausbaden. Keine Hilfe, Herr Gabriel, oder sind sie ein Masochist? Die Griechen sollen mal ihre üppigen Sparkonten aufbrauchen und somit mal [...] mehr

28.06.2015, 15:26 Uhr

Kann mir jemand erklären, was diese ganzen Gipfel sollten, wenn man doch an den Regierungen vorbei weiter das Geld der Bevölkerung verjubelt? mehr

Seite 1 von 5