Benutzerprofil

quentin1961

Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
29.10.2017, 12:43 Uhr

So ist es, danke. Allerdings fragt sich für wen? Die Funktionsträger und Führungskräfte in beiden Konzernen leben in Saus und Braus. ;) mehr

29.10.2017, 12:42 Uhr

Jesus-Konzerne getrennt lukrativer Wenn jeder der Konzerne gesondert abkassiert, ist das doch deutlich lukrativer. ;) mehr

22.07.2017, 17:55 Uhr

Völlig realitätsfremde Glosse Nett zu lesen, wie immer, aber leider völlig an der Realität vorbei, nicht nur die AfD und Konsorten, sondern auch deren Kritiker. Einfach mal Gunnar Heinsohn von heute lesen: [...] mehr

05.12.2016, 10:54 Uhr

Abgrundtief .... ... dämlich. Und das Schlimmste: Jauch wurde jahrelang von der Öffi Geldern bezahlt. Jetzt kann man ja immerhin RTL einfach nicht einschalten und gut ist. mehr

16.08.2016, 17:54 Uhr

Ein halbe Milliarde Euro für die christlichen Kirchen ... im Jahr, für Voodoo und Firlefanz, denn die angeblich karitative Arbeit wird ebenfalls vom Steuerzahler (Krankenhäuser, Schulen etc. unter kirchlicher Verwaltung) bezahlt. Das ist ein Skandal. Nicht [...] mehr

14.07.2016, 14:42 Uhr

Der erwähnte Thomas Forst ... ist meines Erachtens einer der fähigsten Diabetologen dieses Landes und dass er sich an der Transparenz-Initiative beteiligt, bestätigt das für mich durchaus. ;) mehr

27.05.2016, 20:39 Uhr

Sehr fragwürdiger ARtikel Bin sehr enttäsucht von SPON. Welchen PRAGMATISCHEN Nutzen hat ein so letztlich moralisch anklagender Artikel? Welches Signal geht dabei an Pädophile, die sagen: Wenn ich es nicht schaffe, das zu [...] mehr

20.05.2016, 11:05 Uhr

Kein Respekt vor Lebensmitteln? Die Begründung ist verlogen (von wegen Vorbild und kein Alkohol)! Allerdings ist Bier ein Lebensmittel, das man nicht verschwenden sollte. ;) Oder wie fänden das die Befürworter von Bierduschen, wenn [...] mehr

03.05.2016, 14:51 Uhr

Religion ist das Problem! " ... dass es auch das Christentum schwer hätte, wenn die Inhalte einer Religion mit dem Grundgesetz vereinbar sein müssten." Genau. Und weil wir das eine Problem seit vielen Jahrhunderten [...] mehr

18.08.2015, 17:31 Uhr

Der Skandal ist ... ... dass der immer noch einfach so in DE einen lukrativen Profivertrag bekommen hat. Gibt es keine ethischen Standards? Läuft da nicht ein Verfahren wegen schwerer Körperverletzung? Aber beim HSV [...] mehr

14.08.2015, 08:49 Uhr

Unsinn Habt ihr wirklich keine anderen Themen als diesen pseudowissenschaftlichen, quaisreligiösen Ernährungsunsinn immer wieder zu thematisieren? Ich lese diese Artikel ehrlich gesagt gar nicht mehr. Und [...] mehr

28.07.2015, 18:05 Uhr

Wie sagt Bert Brecht ... "Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?" Immer wieder bestätigt. mehr

31.01.2015, 09:05 Uhr

Neue Religion Nachdem die traditionellen Religionen (bis auf eine!) auf dem permanenten Rückzug sind, brauchen die Leute neue Dinge, an die sie *glauben* können, daher der Zuspruch aller Ernährungs-Propheten. Deren [...] mehr

31.01.2015, 08:43 Uhr

Neue Religion Nachdem die traditionellen Religionen (bis auf eine!) auf dem permanenten Rückzug sind, brauchen die Leute neue Dinge, an die sie *glauben* können, daher der Zuspruch aller Ernährungs-Propheten. Deren [...] mehr

30.12.2014, 15:56 Uhr

Endlich kann man hoffen ... ... dass sich diese Abmahn-Anwälte es sich vielleicht lieber noch einmal überlegen, ob sie das Rechtssystem so schamlos missbrauchen, wie das tag-/täglich geschieht. Aber ob es genug Abschreckung ist? [...] mehr

15.10.2014, 22:34 Uhr

Nichts für Leute mit wenig Film- und Kunstsinn Für alle, die anspruchsvolle Filme schätzen, unbedingt ansehen! Ist das packendste, was ich seit 10 Jahren gesehen habe, und ich habe sehr viel gesehen. ;) Zu allen 'negativen' Kommentaren will ich [...] mehr

30.09.2014, 14:00 Uhr

Und wer ... schützt uns vor so abgründig dummen Politikern wie Herrn Oettinger? Wie kommt man eigentlich an so einen Posten? Bis zum Anschlag dumm und schmerzhaft. Ich wähle weiterhin die Piraten, die sind zwar [...] mehr

17.07.2014, 11:16 Uhr

Abfindung? Rente? Bestimmt! Locker drin für die Gebühren, die wir alle bezahlen, tun wir doch gerne! :P mehr

15.07.2014, 18:08 Uhr

Völlig absurd Jeden Tag gibt es andere Ernährungsempfehlungen. Wem nützen diese? Der Ernährungsberatungsindustrie. Warum nicht die Mehrwertsteuer mal wieder erhöhen? Da gibt es Protest. Also 'erfindet' man wieder [...] mehr

11.07.2014, 12:36 Uhr

Wieder so ein ... pseudoreligiöser Ernährungsunsinn. Wissenschaftlich haltbar ist davon so gut wie nichts! mehr

Seite 1 von 3