Benutzerprofil

Rochus

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 278
Seite 14 von 14
14.03.2006, 15:50 Uhr

Auf die Papierzeitung lasse ich nichts kommen Wann immer ich in eienr neuen Stadt für ein paar Wochen meine Zelte aufschlage, abonniere ich irgend ein lokales Blatt. Die Meldungen sind meistens nicht wirklich wichtig - hier ein Unfall mit hohgem [...] mehr

09.03.2006, 09:48 Uhr

Protestiert an der richtigen Stelle! Hier ein paar Kontaktdaten eMail-Protest: datainfo@fifa.org Telefon-Prostest: +41 43 222 7777 Fax-Protest: +41 43 222 7878 bei 01035 nur 1,7 Cent/Minute Quelle: [...] mehr

09.03.2006, 09:20 Uhr

Münte: Debil, dumm oder dreist? Zitat aus dem SPON-Artikel vom 9. März --------------ZITAT------------ Gleichzeitig warb er (Münte [Rochus] erneut eindringlich für zusätzliche private Altersvorsorge. Es sei nötig, "dass es [...] mehr

07.03.2006, 10:41 Uhr

Was ist mit unseren Stadtvätern los wie kann man nur solche Verträge unterzeichnen?! Haben die paar Eintrittskarten Verstand und Verantwortung vollständig ausgeschaltet? Oder ist das die Gewißheit, daß beim Fußball ohnehin eine [...] mehr

27.02.2006, 09:58 Uhr

Schmeißt diese Ärzte aus der Kasse raus! Komisch isses: alle Ärzte jammern über knappe Einkünfte durch die Kassen aber alle wollen die Kassenzulassung. Ich bin sicher, daß mit der Zulassung gewisse Verpflichtungen eingehalten werden müssen: [...] mehr

24.02.2006, 11:02 Uhr

Weltfremd und demokratiefeindlich! Es ist eine Grundweisheit, daß eine Gesellschaft, die sich als unfähig zum demokratischen Wandel erweist, totalitär, verfilzt und undemokratisch ist. Wurde bis vor kurzem auch von Unionspoliker in [...] mehr

19.01.2006, 18:41 Uhr

Geschichtsklitterung Wehret den Anfängen. Dem einen gefällt die Nennung des Namens seines Sohnes nicht, dem anderen ist unangenehm,daß er beim Geldwaschen und Schmiergeldaktionen erwischt wurde. Hier gibt's Roß und [...] mehr

19.01.2006, 12:28 Uhr

Wenn das Anfertigen von Privatkopien kriminell ist, dann sind die An- und Eingriffe auf die PCs von Leuten, die sich eine CD (von Sony und anderen) kaufen HOCHVERRAT. Es ist unglaublich, wie unsere Abgeordneten sich streßferei zum Büttel der [...] mehr

19.01.2006, 11:09 Uhr

Da lacht der Soziologie unterrichtende Mathe-Lehrer: x+50.000 Leute verursachen täglich eine Gesamtverspätung von 2.000 Stunden. Werden 50.000 Leute weniger die Verspätungen vergrößern oder verringern? Wieviele Leute muß die DB einstellen, um die [...] mehr

12.01.2006, 15:16 Uhr

Da steht der Hamburgische Senat aber alt aus :-) Erst will von einer Absprache Verlegung der Bahnzentrale gegen Mehrheitsbeteiligung der HHLA nichts wissen, dann weiß es die ganze Stadt und nun wissen wir, die Zusagen der Bahn sind so zuverlässig [...] mehr

30.12.2005, 10:42 Uhr

Wer den Wähler bescheißt, sollte ihn nicht auch noch treten Ich habe Ähdmund den Letzten im Wahlkampf erlebt und war erschüttert, daß ihm zwei Drittel der Bayern ihre Stimme gegeben haben http://www.waehlerverarschung.de . Auffällig, daß nach Veröffentlichung [...] mehr

27.12.2005, 10:40 Uhr

Das Paßt doch: Ex-Ober-Micky-Mouse ist auch im Programm Ehre? Das ist ein Begriff, der nur deswegen mit Politikern zusammengebracht werden kann, weil eine andere Institution diesen bisweilen mit Waffengewalt durchsetzt: die Mafia. Ansonsten beweist der [...] mehr

22.12.2005, 11:54 Uhr

Die EU ist keine Wertegemeinschaft, sondern eine Alimentation rückständiger Wirtschaftsregionen und anachronistischer Wirtschaftsbereiche. Ich habe den Verfassungsentwurf gelesen und bin der Meinung, sie gehört verboten, weil da Dinge [...] mehr

19.12.2005, 15:44 Uhr

Werteverfall In was für einer freiheitlich-demokratischen Ordnung leben wir bloß?! Auf der einen Seite opfert ein Minister, behindert wie behende, eines der elementarsten Grundrechte auf dem Altar der [...] mehr

01.12.2005, 11:28 Uhr

BRD: Opfer der Macht-Geilheit Na fein, die Union entlarvt ihr Abstimmungsverhalten im Bundesrat im Zusammenhang mit den Subventionskürzungen als reine Machtpolitik. Kamen die Gesetzentwürfe, die unser Haushaltsdefizit verringert [...] mehr

30.11.2005, 11:05 Uhr

Richtig, was der Mini-Präsident da sagt! ich finde die Aussagen des Herrn Ministerpräsidenten sehr nachdenkenswert.. Übertragen wir den Plan mal auf Politik und Wirtschaft. Stehen doch bitte mal die Top-Manager und Spitzenpolitiker auf, [...] mehr

Seite 14 von 14