Benutzerprofil

zynik

Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 7829
Seite 1 von 392
14.05.2019, 08:05 Uhr

Troll-Alarm ...und schon springen Trumpis Online-Trolle brav für ihren Meister in die Bresche. mehr

09.05.2019, 17:09 Uhr

Waren das noch Zeiten als Politiker wegen solcher Geschichten Verantwortung übernommen haben, zurückgetreten sind um sich ein bisschen Restwürde zu erhalten. mehr

09.05.2019, 13:06 Uhr

Großartiger Beitrag mal wieder, Lobo. Danke. mehr

09.05.2019, 11:03 Uhr

Aufgepasst, Lindner. Hier komme die besser FDP.... Unterwürfiger Stichwortgeber und politischer Arm der Arbeitgeber zu sein, ist sicher ein lukrativerer Job als sich mit Kühnert und sozial-gesellschaftlichen Neuausrichtungen rumzuärgern. So ist brav, [...] mehr

03.05.2019, 20:32 Uhr

Das alte Spielchen. Wir kennen das Spielchen zur Genüge: Es ist ja nicht die erste Debatte über soziale Gerechtigkeit die mit plattesten Parolen schom im Keim erstickt werden soll. Die rasant wachsende Ungleichheit ist [...] mehr

01.05.2019, 22:13 Uhr

Rechte Selbstreflexion Sicher. Das sind die Schlüsse die man aus so einer Meldung ziehen muss. Ganz klar. Was sonst? mehr

29.04.2019, 12:52 Uhr

Was ist "Meinungshoheit"? Ist das der Gegenpol zu "alternativen Fakten"? Oder gehts um sowas wie die "Meinungshoheit", dass die Erde keine Scheibe ist? mehr

29.04.2019, 12:07 Uhr

Meinungsfreiheit Captain Obvious: So ist das mit den Rechten und der Meinungsfreiheit. Wenn sie sich als Helden der freien Meinung aufspielen, ist damit stets -außschließlich- die persönliche Meinung gemeint. Und [...] mehr

11.04.2019, 10:22 Uhr

Es ist so lustig, wie die Trumpisten um ihr Recht kämpfen belogen zu werden. Er hat EUCH versprochen seine Steuererklärung zu veröffentlichen. Jetzt sagt er mal locker flockig: Nope. Fxxx You. [...] mehr

09.04.2019, 14:03 Uhr

Geil. Gerade eben lass ich noch, dass "die Flüchtlinge" an der Wohnungsnot schuld sind. Jetzt ist es also "der Genderschwachsinn". Möglicherweise liegts auch an der [...] mehr

15.03.2019, 08:04 Uhr

Möglicherweise spaltet ja auch die Tatsache Nazis zu seiner Party einzuladen? Oder muss ich neuerdings auch mit denen in "den Dialog" treten? Im Sinne der Extremisten. mehr

15.03.2019, 08:00 Uhr

So ist es. Genau so werden antidemokratische bis faschistische Ansichten -im wahrsten Sinne des Wortes- salonfähig gemacht. Und es geht weiter: Anstatt mal das eigene Handeln kritisch zu [...] mehr

28.02.2019, 15:25 Uhr

Ganz billig... Extra den Kommentar zum Thema Sexismus für Weiberfastnacht aufgehoben. Da gibts bestimmt besonders viele Schulterklopfer beim Zielpublikum abzuholen Und nach dem Kopfnicken erstmal raus, ein paar [...] mehr

31.01.2019, 18:34 Uhr

Dann sind unter dem Fleischhauer-Artikel mal wieder die üblichen Verdächtigen versammelt und fleißig mit Schulterklopfen beschäftigt. mehr

31.01.2019, 07:01 Uhr

Nee, da geht die Welt unter. Wir kennen die neoliberale Platte, die wir die letzten 20 Jahre gehört haben. mehr

28.01.2019, 22:06 Uhr

Mal wieder Trollalarm hier... mehr

21.01.2019, 19:10 Uhr

Merken sie selbst oder? ...als würde man "reflektierte" Beiträge bei Breitbart lesen. mehr

06.01.2019, 17:52 Uhr

Gut, dass Ribery nicht Özil heißt Wie sie mal wieder alle vor den Bayern kuschen. Da hat die Menschenrechte-PK von Hoeness und Rummenigge ihr Ziel ja erreicht. mehr

02.01.2019, 00:38 Uhr

Ihr Beitrag ist ein schöner Beleg für jene Ideologie, die die Vorposterin meinte. mehr

Seite 1 von 392