Benutzerprofil

iceland62

Registriert seit: 04.06.2007
Beiträge: 233
Seite 1 von 12
11.07.2018, 10:41 Uhr

Glyphosat wurde bereits untersucht Und es wurde festgestellt, dass es bei sachgerechter Anwendung nicht krebserregend ist. Wenn man es aber drauf anlegt und unsachgemäß nutzt, dann erhöht sich durch Glyphosat das Risiko an Krebs zu [...] mehr

08.05.2018, 13:52 Uhr

Das entspricht nicht den Gesetzen, die in der Verfassung eines Rechtsstaats zu finden sind. In aller Regel können diese Gesetze gar nicht mit einfacher Mehrheit geändert werden. mehr

08.05.2018, 13:45 Uhr

In der Aufzählung sollte man nicht vergessen, dass es außer dem Bayern-Kreuz und dem Söder-Kreuz auch das Bayer-Kreuz gibt (auch als größte Leuchtreklame der Welt bezeichnet). Dass Kretschmann den [...] mehr

08.05.2018, 13:32 Uhr

So ist es! Und der Papst ist der Vorsitzende eines bayerischen Kulturvereins. Nur Söder ist als Protestant Mitglied eines mittelfränkischen Kulturvereins. mehr

08.05.2018, 12:30 Uhr

Die Mehrheit der Deutschen lehnt es ab, die Mehrheit der Bayern begrüßt es. mehr

08.05.2018, 11:39 Uhr

Ich werde wegen der Bigotterie der Mehrheit der Bayern nicht auswandern. Ich komm mit ihnen dann doch ganz gut klar, wobei ich aber auch unter Isarpreißn lebe. Ansonsten wird der CSU laut der [...] mehr

06.04.2018, 12:23 Uhr

"Die Politik" verbietet, nicht "wir". Oder sie verbietet nicht. Ich halte nun nichts davon, dass "die Politik" alles verbietet, was "wir" vermeintlich nicht [...] mehr

06.04.2018, 12:16 Uhr

Zitat aus dem Artikel: Damit ist der Tabakkonsum in Deutschland im westeuropäischen Vergleich sehr hoch. Nur in Frankreich, Österreich und Spanien gibt es ähnliche Raucherquoten. In [...] mehr

06.04.2018, 12:11 Uhr

In dem Artikel, den ich gelesen haben, finden sich Grafiken, die eine Aussage zu ihren Fragen zulassen. mehr

02.10.2016, 16:48 Uhr

Doch! Wie Stöcker schreibt: "Wer sich auf einen letzten Grund, auf eine unbedingte Macht berufen darf, der muss keine rationalen Begründungen mehr liefern." Die Berufung auf eine [...] mehr

19.08.2016, 17:13 Uhr

Sand und auftauender Permafrost Ich lese im Artikel nichts von einem Anstieg des Meeresspiegels und auch nichts über auftauenden Permafrostboden, lediglich über eine Starke Erosion der Küste. Wurde der Artikel geändert? [...] mehr

06.08.2016, 22:51 Uhr

8 Millionen Gülen hat weltweit etwa 8 Millionen Anhänger. Wenn Erodagan könnte, würde er also etwa gleich viele Menschen ins Gefängnis stecken, wie die Schweiz Einwohner hat. Der Putschversuch, der diesmal in [...] mehr

21.07.2016, 14:38 Uhr

Methodisch betrachtet wird die Temperatur eines Folgejahres immer als die Abweichung zur Temperatur der vorhergegangenen Jahre errechnet. Datenreihen über "absolute" [...] mehr

21.07.2016, 14:37 Uhr

Methodisch betrachtet wird die Temperatur eines Folgejahres immer als die Abweichung zur Temperatur der vorhergegangenen Jahre errechnet. Datenreihen über "absolute" [...] mehr

18.02.2016, 14:12 Uhr

Nachdenken würde ich auch empfehlen, aber unter Nutzung der wissenschaftlichen Methode. Welche Hochkulturen sind untergegangen und wieso? Sind Sie wegen eines Klimawandels, einer globalen [...] mehr

18.02.2016, 13:57 Uhr

Politisches Limit Die 2 Grad des römischen Klimaoptimums sind nicht ganz unumstritten. Die Anhänger der 2-Grad-Theorie nennen ihn als den Spitzenwert des Optimums. Richtig ist wohl, dass die germanische [...] mehr

30.12.2015, 17:11 Uhr

Unterbinden der Konvektion Das hat nun zwar nichts mit Klimatologie zu tun, aber passt ins Bild, dass sogar angezweifelt wird, dass 4 mm dicke Glasscheiben die Konvektion unterbinden. Nein sogar der Sinn einer [...] mehr

30.12.2015, 12:21 Uhr

Politisch gesehen ist die Frage natürlich wesentlich: Eine globale Temperaturänderung in welcher Größenordnung innerhalb von wenigen Jahrhunderten verursacht welche ökonomischen und [...] mehr

30.12.2015, 11:09 Uhr

Energiegleichgewicht Die Änderung des Eis-Albedos ist ein Feedback-Effekt, da sich die Eisausdehnung der Polkappen (vor allem um den Nordpol) temperaturabhängig verändert. Es gibt auch noch andere Albedo-Effekte: [...] mehr

27.12.2015, 20:04 Uhr

Es ist ein beliebtes Spielchen, Menschen, die nicht dieselbe Überzeugung haben, wie man selbst, Behauptungen unterzuschieben, die sie nie geäußert haben. Selbstverständlich bedarf man der [...] mehr

Seite 1 von 12