Benutzerprofil

isar56

Registriert seit: 24.06.2015
Beiträge: 1606
Seite 1 von 81
26.05.2019, 18:52 Uhr

Zwölf unbegleitete Kinder und Jugendliche habe ich nach deren Ankunft hier nahe begleitet und die Erfahrung gemacht, dass Kontakte zu deutschsprachigen Menschen die schnellsten Erfolge beim Spracherwerb [...] mehr

26.05.2019, 10:54 Uhr

Während meines Studiums lebte ich von Bafög in Form eines zinslosen Darlehens ( alles ist zurück bezahlt) und Kindergeld. In den Semesterferien jobbte ich in einer Fabrik. Die Pille habe ich ganz [...] mehr

19.05.2019, 20:20 Uhr

Alternativ zum Dealen, bewundere ich oftmals und u.a. syrisch-stämmige Frauen, die mit Fleiß, Geschick und Intelligenz punkten. Im „Lemon Tree“in Bamberg bieten Mutter und Tochter feinste Speisen an. Das nenne [...] mehr

19.05.2019, 16:21 Uhr

Recht haben Sie. Spontan fiel mir u.a. Frau vdLeyen ein, die offensichtlich Berateraufträge (auch) direkt oder indirekt an ihren Sohn vergab. Wo und wie Schröder, Fischer etc heute tätig sind ist [...] mehr

19.05.2019, 14:23 Uhr

Jetzt habt Ihrs geschafft erstmals habe ich mir aus purer Neugier einen ESC Beitrag angehört. Zirkus ist eben nicht so meins. So erbärmlich fand ich es nun auch wieder nicht. Ein lahmes Vorsichhin- Geträllere halt. Als [...] mehr

19.05.2019, 13:55 Uhr

Vielen Dank für Ihren informativen Beitrag. Nachdem mir in Reihenfolge SPD, Grüne und Linke inzwischen mehr oder weniger gegen den Strich gehen ((FDP, Union, AfD nicht in Frage kamen und kommen) [...] mehr

19.05.2019, 13:09 Uhr

Danke für Ihren Beitrag. Über die Arbeitsbedingungen in den Bahlsenwerken Deutschlands während der 90er Jahre habe ich mich bereits geäußert. Löhne zum Hartz IV Tarif und selbst daran wurde [...] mehr

18.05.2019, 10:38 Uhr

Zu kurz gegriffen Ich bin im Erstberuf Erzieherin und habe anschließend soziale Arbeit studiert. Eine bessere Bezahlung für Erzieher ist überfällig. Kindergärten und Horte sind keine Verwahranstalten für Kinder. Da ist [...] mehr

18.05.2019, 10:15 Uhr

Wie wärs denn mal mit einer Angleichung zwischen Renten und Pensionen? Ich bin seit knapp 40 Jahren im öffentlichen Dienst beschäftigt und mir hat sich noch immer nicht erschlossen, warum für die nahezu gleiche [...] mehr

18.05.2019, 02:01 Uhr

Wie war nochmal das Thema des Artikels von Fleischhauer? Unter Anderen habe auch ich mich in anderen Berichten zu diesem ganz anderen Anliegen längst über die Dieselmafia geäußert. mehr

17.05.2019, 18:27 Uhr

Sie beeindrucken mit einem breit gefächerten Fachwissen. Ein Polizist vom Drogendezernat unserer Stadt erklärte mir im letzten Jahr während einer Pause am Jugendgericht aber, dass das Zeug [...] mehr

17.05.2019, 18:04 Uhr

Geht mir auch so. Ich mag keine emojs, aber hier würde ich gern eins setzen. Das erinnert mich an unsere kommunale Behördenleitung. Alle zwei Jahre eine andere Telefonanlage, wenn das Personal [...] mehr

17.05.2019, 17:53 Uhr

Solche Typen gehören ausgewiesen. Aber bevor das passiert installiert unsere Regierung Poller, Umzäunungen auf Volksfesten, quatscht von mehr Respekt vor der Polizei. Die Frau gehört samt Kindern [...] mehr

17.05.2019, 17:31 Uhr

Eine meiner früheren, kurdisch-stämmigen Kolleginnen erzählte, welche Tortur das Kopftuch für sie darstellte. Sobald sie außer Sichtweite der Eltern war, legte sie es ab. Eine feine und intelligente Frau, die ich [...] mehr

17.05.2019, 16:27 Uhr

Zum Thema Braune, ein erneuter Versuch von mir auf einen Beitrag des Spiegels vom 09.12.2017 aufmerksam zu machen. Proteste vor der US Botschaft in Berlin, anlässlich der geplanten Verlegung der [...] mehr

17.05.2019, 16:07 Uhr

Peanuts Was für eine Misswirtschaft. Höhere Tabaksteuern werden s nicht reißen. Die CO2 Steuer, Maut, Beibehaltung des Soli, Streichung sozialer Leistungen nicht, höhere Grundsteuern ebenfalls nicht. . Mehr [...] mehr

17.05.2019, 13:16 Uhr

Vergessen Sie es. Ohne beleidigend werden zu wollen: in solchen Foristen sehe ich das Pendant zu paranoiden Rassisten und Islamophoben. Um 180 Grad gedreht. Überall lauert auf Zuwanderer aus [...] mehr

17.05.2019, 11:50 Uhr

So kann man sich Menschentechtsverletzungen und unwürdige Ausbeutung von Menschen natürlich auch zu recht dengeln. Diese Veranstaltung müsste boykottiert werden. Die FIFA weist mafiöse Züge auf [...] mehr

17.05.2019, 11:29 Uhr

Zu lasch bei den Müllbergen, die wir produzieren wäre ein ersatzloses Streichen von Wegwerf-Einmal-Geschirr angebracht. Meinen Eltern war es noch möglich, für uns drei Kinder ein Picknick im Grünen [...] mehr

17.05.2019, 10:25 Uhr

Richtig. Danke. mehr

Seite 1 von 81