Benutzerprofil

kleinsteminderheit

Registriert seit: 29.06.2015
Beiträge: 1086
Seite 1 von 55
17.05.2019, 11:32 Uhr

Knast ist keine Lösung Knast ist eine Sehr teure Lösung des Problems. Man könnte aber über wirksame Sanktionen nachdenken und diese ggfs. gesetzlich ermöglichen. Wer eine derartig kriminelle Vita hat, ist offenkundig [...] mehr

17.05.2019, 10:13 Uhr

Gleichbehandlung? Woher nehmen Thyson Ali und seine Fatma die Zeit, ihre Nachbarn derart zu terrorisieren? Die Familie bezieht H4 und Menschen im Sozialbezug werden üblicherweise zu Bildungsmaßnahmen verpflichtet. [...] mehr

15.05.2019, 11:32 Uhr

Kaputtgespart Da sind wohl Anforderungen nicht umgesetzt und Transportmittel eingespart worden. Das Gewicht der Nato Kampfpanzer liegt mittlerweile bei 70t. Verladen auf Schwerlast Tieflader sind das über 100t. [...] mehr

15.05.2019, 08:49 Uhr

Mobilität Jugendliche können, ab 15 Jahren in Ausbildung gehen. Außerhalb der Städte sind sie dabei, mangels ÖPNV, auf ihre eigene Mobilität angewiesen. Ein Moped erhöht den Radius, der für den Jugendlichen [...] mehr

14.05.2019, 12:49 Uhr

Wer die Erfassung der Arbeitszeit als Belastung empfindet..... ,,,,,der hat wohl noch nicht genug unbezahlte Überstunden geschoben. In vielen Bereichen ist es absolut Usus, dass die Vertragsarbeitszeit und die tatsächliche Arbeitszeit nichts miteinander zu tun [...] mehr

14.05.2019, 12:31 Uhr

Schnelle und effektive Umsetzung bitte Arbeitszeit erfassen, das sind zwei Einträge pro Tag. Wer damit überfordert ist, der sollte besser keine Mitarbeiter beschäftigen. Egal ob mit Stechuhr, irgendwelchen Apps, Rapportzettel, [...] mehr

12.05.2019, 13:43 Uhr

Das wird ein Schrecken ohne Ende Wahrscheinlich wird sich die britische Regierung noch über das gesetzte Datum heraus um den Brexit rumdrücken. Und da auch die EU nicht den Mut hat, der britischen Bevölkerung ihren Willen zu [...] mehr

12.05.2019, 11:38 Uhr

Demokratie kann weh tun Soviel zum Thema Exit vom Brexit. Offenbar haben wir da von einem Meinungsumschwung geträumt, der nie stattfand. Demokratie darf nicht mit göttlicher Weisheit verwechselt werden. Bisweilen ist [...] mehr

08.05.2019, 23:26 Uhr

Überfällige Diskussion Sowohl die Konferenz, wie auch die Ausstellung sind wichtige Schritte. Denn diese Diskussion wurde bislang von rechten und linken Positionen dominiert, während die Mitte sie, wenn überhaupt, nur im [...] mehr

07.05.2019, 21:37 Uhr

Taschenspieler Jo Kaeser zerlegt einen Technologiekonzern, weil er nur den kurzfristigen Bilanzen verpflichtet ist, aber kein langfristiges Innovationskonzept hat. Elektromobilität? Energiespeicher? [...] mehr

04.05.2019, 14:11 Uhr

Die Macht der Stärkeren Die SPD hat sich viel zu lange in marktliberalen Traumwelten verloren. So als seien die neoliberalen Thesen über freie Märkte so etwas wie Naturgesetze. Dabei ist das freie Spiel der Marktkräfte [...] mehr

03.05.2019, 10:00 Uhr

Lange überfällig Wenn Arbeit, Wohnen und Sicherheit zunehmend zu Waren degradiert werden und dem freien Spiel des Gewinnstrebens unterliegen, muss man auch das Undenkbare denken. Und sei es nur um den neoliberalen [...] mehr

28.04.2019, 20:13 Uhr

Zu 93 Thomas Fischer Hallo Herr Fischer, bei Ihrer Idee zum Umpflügen des Tiergartens musste ich schmunzeln. Wer von uns soll Herrn Reul anrufen und ihn bitten in Zukunft statt der Szenebars doch besser alle [...] mehr

28.04.2019, 18:34 Uhr

Zu 88 Fotobiene Wenn Sie sagen, dass Gesetze für alle gelten, bin ich völlig mit Ihnen d‘accord. Es liegt mir auch fern, den Rechtsstaat zu beugen oder jedermann zu kriminalisieren. Aber ich sehe in den genannten [...] mehr

28.04.2019, 12:15 Uhr

Zu 71 Thomas Fischer Dass Symbolpolitik keine Probleme löst ist eine Binse. Die Sichtweise, wonach ein langer Weg mit den ersten Schritten beginnt und dass sich deren Bedeutung oft erst in der Rückschau ergibt, setzt [...] mehr

27.04.2019, 19:43 Uhr

Zu 65, Thomas Fischer Der Löse brüllt nicht, er räuspert sich nur in aller Höflichkeit. Entschuldigung, wenn trotzdem die Ohren klingeln. Ich gehe völlig mit Ihnen konform, wenn Sie bei den von Ihnen angerissenen [...] mehr

27.04.2019, 12:13 Uhr

Und nun? Ein typischer Fischer. Sprachgewandt, unterhaltsam, vielleicht etwas lang. Und es stellt sich wieder mal, trotz aller Pointiertheit, die Frage : Was ist der Punkt? Was will der Autor? Cum Ex [...] mehr

26.04.2019, 10:22 Uhr

Falsche Frage Es sollte uns s....egal sein OB jemand Moslem ist. Denn wir sollten den Menschen nicht nach seinem Glauben vorsortieren. Leider ist das pure Fiktion, denn Religion ist nun mal auch Alltagskultur, [...] mehr

25.04.2019, 10:18 Uhr

Ziellos Migration könnte für Deutschland eine Chance sein. Egal ob die Menschen aufgrund von Verfolgung oder auf Suche nach Arbeit zu uns kommen. Die Chance wird allerdings zunehmend vertan, weil [...] mehr

23.04.2019, 20:08 Uhr

Wahrheit.... Wahrheit ist das, worauf sich der Gutachter mit seinem Auftraggeber verständigt. Um so besser, wenn mehrere Gutachter von unterschiedlichen Finanziers beauftragt und mit ihren Wahrheiten am Start [...] mehr

Seite 1 von 55