Benutzerprofil

percystuart

Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 256
Seite 13 von 13
10.07.2015, 15:50 Uhr

Varoufakis ...hat Im Endeffekt wohl alles richtig gemacht. Er war an dem Pokertisch vermutlich der Einzige, der das Spiel verstand - obwohl er selbst überhaupt kein Geld dabei hatte. Griechenland wird sich [...] mehr

10.07.2015, 15:41 Uhr

Dass auch die SPD umfällt.. ...war ja klar. Beschämend meines Erachtens auch, wie Linke und Grüne in dieser Woche im EU-Parlament Herrn Tsipras geradezu huldigten und umschwärmten und somit den deutschen Steuerzahlern [...] mehr

10.07.2015, 15:25 Uhr

Wenn Merkel wieder umfällt ......und sich von der griechischen Regierung weiterhin an der Nase herum führen lässt, unterstützt sie den größten Betrug an den europäischen Steuerzahlern und läutet das Ende der Euro-Zone ein. Der [...] mehr

07.07.2015, 13:28 Uhr

Um in der Fußballersprache zu bleiben: Eigentlich ist Griechenland doch schon lange aus dem Turnier rausgeflogen - allerdings erst nach etlichen gelben Karten und in der Verlängerung nach [...] mehr

07.07.2015, 13:13 Uhr

Bleiben Sie hart, Herr Schäuble Geklärt werden muss die Frage, ob man hart bleiben muss oder die Sparvorschläge für Griechenland zu hart sind. Eines ist aber klar: Ein weiteres Hilfspaket für Griechenland bedeutet das Ende von [...] mehr

07.07.2015, 11:48 Uhr

Schuldenreduzierung und Grexit Alles andere bringt nichts. Ansonsten sollte sich Frau Merkel lieber öfters mit Herrn Cameron statt mit Herrn Hollande treffen. Finanzpoltisch trennen Deutschland und die Südeuropäer (incl. [...] mehr

07.07.2015, 11:37 Uhr

Alles für ein Abkommen tun? In mir verfestigt sich immer mehr die Meinung, dass man in puncto Europa wohl gescheiter die britische Linie einschlagen sollte. Kohl und Waigel haben uns dieses Dilemma eingebrockt, Schröder und [...] mehr

06.07.2015, 22:03 Uhr

Stimmt - Obwohl Frau Merkel nun die einmalige Gelegenheit hätte, dem "großen Onkel" seine ab Abhör-Gemeinheiten heimzuzahlen....("Du kannst mich zwar ausspionieren, aber zu melden [...] mehr

06.07.2015, 21:53 Uhr

Liebe Finnen, nachdem unsere Regierung, der IWF und die EZB sowieso letztendlich gegenüber Griechenland wohl einknicken und an einem weiteren Rettungspaket schnüren, richte ich – und viele Millionen andere [...] mehr

06.07.2015, 17:18 Uhr

Nun ja... Steht Frau Merkel zu ihrer Fehleinschätzung, wird man ihr dies vermutlich verzeihen. Ein weiteres Hineinpulvern von Milliarden in das griechische Fass ohne Boden aber nicht. Insofern muss sie jetzt [...] mehr

06.07.2015, 13:25 Uhr

Wie naiv..... ....müssen eigentlich diejenigen, wie zum Beispiel Frau Kipping von den Linken, sein, zu glauben, ein Verbleib der Griechen im Euro wäre für den deutschen Steuerzahler günstiger als ein Ausstieg. Die [...] mehr

06.07.2015, 13:06 Uhr

Keine Vormachtstellung Deutschlands.... .....aber natürlich auch keine deutschen Gelder mehr. So sollten doch alle zufrieden sein, oder? mehr

06.07.2015, 12:29 Uhr

Keine Niederlage für Frau Merkel ...wäre es m.E. - entgegen vieler veröffentlichter Meinungen - wenn Griechenland nun vernünftigerweise wieder zu einer eigenen Währung zurückkehren würde. auch wenn man somit für etlichen Milliarden [...] mehr

03.07.2015, 23:29 Uhr

Wer jetzt noch....... ... für weitere verbindliche Griechenland-Hilfen stimmt (freiwillig sollten humanitäre Hilfen stattfinden), vergeht sich am deutschen Steuerzahler und den künftigen Generationen. mehr

03.07.2015, 23:20 Uhr

Pro Grexit .....alles andere wäre ein Desaster - sowohl für Griechenland als auch für die anderen Euro-Länder. Am besten, man würde alle Länder per Volksabstimmung befragen, ob sie den Euro behalten wollen. [...] mehr

03.07.2015, 11:59 Uhr

Wo Prof. Sinn recht hat....... ....hat er recht. Mit seinen Prognosen lagen er (und auch Herr Bosbach) leider immer richtig. Wenn Griechenland nicht aus der Euro-Währung ausscheidet, bleibt dies ein Fass ohne Boden für die anderen [...] mehr

Seite 13 von 13