Benutzerprofil

apotheka

Registriert seit: 09.07.2015
Beiträge: 114
Seite 1 von 6
13.07.2019, 13:28 Uhr

Vielleicht sollten überflüssige Postsendungen abgeschafft werden. Krankenkassen, Banken ballern mich täglich zu, weil sie irgendwie verpflichtet sind, mir jede noch so unbedeutende Änderung der AGB zuzusenden, Hinweise zum Datenschutz flattern [...] mehr

13.07.2019, 12:03 Uhr

Als online Händler muss man aber auch feststellen dass die Hälfte aller Besteller nicht in der Lage ist, die eigene Adresse richtig einzugeben. Wir haben eine Person, die nichts anderes tut als Adressen zu korrigieren. Dass vieles falsch oder nicht [...] mehr

08.07.2019, 18:15 Uhr

SPON nennt einen Politiker, der kein Endlager will einen Drückeberger? Was haben wir eigentlich in Gorleben veranstaltet? Waren wir uns nicht einig, dass es völlig egal ist, wo in Deutschland die Zeitbombe tickt. Wenn das nun alles nicht mehr [...] mehr

30.06.2019, 22:55 Uhr

Gutes Turnier gespielt, am Ende war Spanien die abgebrühtere Mannschaft. Wir werden viele der Deutschen Spieler bei der WM wiedersehen mehr

25.06.2019, 21:03 Uhr

Gestern in Stuttgart konnte ich einen Vortrag eines CEOs (eines bekannten Autobauers) zuhören. Der faselte vor ausgewähltem "Rota"tionspublikum etwas von 7-Jahreszyklus und dass die deutsche Automobilindustrie auf Jahre hinweg die [...] mehr

23.06.2019, 20:51 Uhr

Kann man auch als Warnung für hiesige Politik verstehen. Gleichschalterei, Sozialismus, Enteignungsphantasien, Meinungslenkung. Kann schnell nach hinten losgehen. mehr

23.06.2019, 12:04 Uhr

Frage ist doch : wie lange fühlt sich Mensch in einem Großstadt Loch wohl? Wenn ich mir diese tollen Innenstädte wie München, Berlin, Stuttgart anschaue,habe ich nur einen Gedanken : nix wie weg hier. mehr

21.06.2019, 18:20 Uhr

Wir haben vor 25 Jahren gebaut, Sind nicht 3x im Jahr in den Urlaub geflogen, haben es geschafft zu zweit mit einem (1) Auto auszukommen, sind nicht jeden Abend durchs Szeneviertel gezogen, nebenbei 2 Kinder großgezogen, deren [...] mehr

20.06.2019, 14:13 Uhr

In der ganzen Diskussion vermisse ich die Betrachtung der historischen Ereignisse, die erst zu 1933 geführt haben. Sollten wir nicht in diese Richtung hin überlegen? Was hat eine AFD denn "stark" gemacht? Heisst "den Bürger [...] mehr

20.06.2019, 11:55 Uhr

Ist es nicht genau dieses entlarvte politische Kalkül von CDU /SPD /FDP, das die Wähler zu den Rändern drängt? Und die Grünen feiern Erfolge, weil sie in der öffentlichen Wahrnehmung eben dieses schachernde Gehabe nicht haben. mehr

16.06.2019, 12:20 Uhr

Gegen AKK zu gewinnen ist nicht schwer. Wenn aber bei SPD und CDU mal ein anderes Kaliber zur Wahl steht, sieht die Welt vielleicht anders aus. mehr

16.06.2019, 12:02 Uhr

Alles gut, vorausgesetzt, das Geld sprudelt. Nur, welche Wirtschaft wird in Zukunft zahlen können? Automobil und Maschinenbau werden es nicht sein. Würden die Sozialkassen einen ehrlichen kassensturz machen, wir würden staunen, wieviel seit 2015 [...] mehr

15.06.2019, 17:31 Uhr

Bitte nicht selbst machen. Google Kann es bereits und besser als jedes Navi. Bevor also Steuergelder für ein dann nicht funktionierendes leitsystem versenkt werden, einfach mal bei Google anfragen mehr

10.06.2019, 12:35 Uhr

Waren es nicht genau verbraucherschützer, eugh , EU und deutsche Gerichte, die den online Käufer für grenzdebil befunden haben? Dem man ein (zuerst) kostenloses Widerrufsrecht eingeräumt hat, ohne es begründen zu müssen. Und genau das macht der [...] mehr

02.06.2019, 20:52 Uhr

Bleibt zu erwähnen, dass die Rechtsprechung inzwischen Schon ab 8 (acht) Jahren von einer gemeinsamen Verantwortung von Kind und Eltern ausgeht, ab 14 sogar von einer alleinigen des Kindes. Man darf natürlich auch fragen, warum Eltern sich nicht selbst [...] mehr

02.06.2019, 14:45 Uhr

Heroisierung bitte beenden Frau Nahles war vom ersten Moment ihrer Amtszeit nicht gelitten: schrill, schräg, unsympathisch. Auch für spdler irgendwie nicht wählbar. In ihrem Amt ist sie sehr wohl eine Führungsfigur und deswegen [...] mehr

01.06.2019, 17:43 Uhr

Seit Anbeginn der Menschheit gibt es Superreiche, mäßig reiche und arme Menschen. Meines Wissens hat noch keine Gesellschaft jemals das ändern können. Wird wohl so bleiben, auch wenn es einigen nicht passt. mehr

01.06.2019, 14:25 Uhr

Dass es ein solcher Vorfall, wenn es kein Fake ist, überhaupt in die relevanten Medien schafft, kennzeichnet den geistigen Zustand dieser Gesellschaft, mit oder ohne Abitur. mehr

24.05.2019, 21:33 Uhr

Man stelle sich so eine Beeinflussung in trump Land vor Wie würden unsere Medien aufhellen. In EU Land sind wir schon viel weiter unten. mehr

24.05.2019, 01:18 Uhr

Komme gerade aus dem Stadion - frustriert. Eine unterirdische Abwehrleistung und eine spielerisch peinliche Vorstellung des VfB. Das ist nicht erste Liga-reif, das ist 3.Liga Niveau. Und deswegen wird der VfB im Rückspiel mit 3:2 gewinnen und [...] mehr

Seite 1 von 6