Benutzerprofil

MartinBuchbaum

Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
24.04.2018, 20:12 Uhr

Macron ist Erfolg zu wünschen! Macron ist sicher smart. Aber sein Auftreten ist auch demokratisch. Natürlich muss er mit Trump auskommen, er ist der Präsident Frankreichs und Trump der gewählte Präsident der USA. Mag die Presse [...] mehr

12.04.2018, 18:04 Uhr

Die unselbständige Frau? Der verantwortliche Mann? Als Mann empfinde ich das Frauenbild von Metoo und mancher Kommentare hier zutiefst irritierend. Im Ernst? Eine erwachsene Frau jung oder alt weis nicht, ob sie Sex ablehnen soll oder darf, wenn [...] mehr

12.04.2018, 17:37 Uhr

Volle Zustimmung 'Es gab gemeinsame Abende und Kneipenbesuche, bei denen das Gespräch schnell vom Fernsehgeschäft auf sexuelle Vorlieben kam.' Und sie ging jedes mal mit? Nennt man so etwas nicht Date? Ist jetzt also [...] mehr

08.03.2018, 20:07 Uhr

Es ist auch mal gut Immer diese feministischen Reflexe, ja keine Frauenbevormundung, es soll ja kein Mann etwas darüber sagen was Frauen tun sollen,... Hier haben Ärzte, auch männliche, durchaus etwas zu sagen. Denn [...] mehr

08.03.2018, 16:53 Uhr

Das Problem sind die lieben KollegInnen Man kann als Lehrer schon aktiv werden, Forscher AG, English Club, Jugend Debatiert, Sportfest, usw.. Auch den Unterricht kann man nach modernen Methoden gestalten und die meisten Lehrer sind auch [...] mehr

26.01.2018, 17:05 Uhr

Weshalb nicht mal einen Film über weibliche Pädpphile? Laut MIKADO Studie werden 1/3 der Missbrauchsfälle von Frauen begangen. Weshalb also nicht einmal einen Film drehen mit weiblichen Pädophilen? Das würde den Opfern dieser Täterinnen helfen ernst [...] mehr

17.01.2018, 00:31 Uhr

Hat Sie eigentlich gefragt ob er es will? Wie sieht es eigentlich mit dem Mann aus? Hat Sie ihn missbraucht um geleckt zu werden? Hat Sie ihn gefragt ob er diesen Sex mag? Oder hat Sie bloss angenommen er mag es? Wurde Sie also übergriffig [...] mehr

06.11.2017, 23:26 Uhr

Das Opfer ist nicht schuld auch wenn es ein Mann ist Wenn eine Frau vergewaltigt wird, ist sie nicht wegen ihrer aufreizenden Kleidung dafür verantwortlich. Wenn ein Mann falsch der Vergewaltigung beschuldigt wird, ist er nicht wegen seines Verhaltens [...] mehr

04.08.2017, 18:45 Uhr

Ein egoistischer Verrat am Wähler Lagal ja aber nicht legitim. Sie wurde gewählt, um die Politik der Grünen zu vertreten. Wenn sie das nicht mehr will, soll sie ihr Mandat niederlegen und aus Landtag und Partei austreten. Aber mit [...] mehr

26.06.2017, 17:59 Uhr

Die Entwürdigung von Männern macht selbst nach ihrem Tod nicht halt Nicht nur, dass Männer kein Recht auf Kenntnis ihrer Vaterschaft haben, selbst die Totenruhe bleibt ihnen nicht. Eine Vaterschaft, die zu Lebzeiten eines Mannes nicht geklärt wurde, sollte auch [...] mehr

04.05.2017, 23:51 Uhr

Frau will alles können aber nichts müssen - Mädels es wird Zeit erwachsen zu werden Die starke Frau, die alles sein will, alles dürfen will, alles können will aber nichts müssen. Es wird Zeit, dass Frauen Verantwortung übernehmen für ihr Leben, ihre Entscheidungen, dass sie erwachsen [...] mehr

02.05.2017, 17:27 Uhr

Nein, Frauen sind nicht die besseren Chefs! So ein chauvinistischer Unsinn! Nein Frauen sind nicht besser als Männer. Die weiblichen Chefs die ich kenne (das sind einige) schreien ihre Mitarbeiter an und sind daueraggresiv. Woher kommt [...] mehr

26.04.2017, 19:44 Uhr

Ein ehemaliger Grünen-Wähler Heute fehlen mir die Argumente Die Grünen zu wählen. Atomkraft, Atombomben, Energieversorgung sind weltweit ein wichtiges Thema, doch die Grünen scheinen selbstzufrieden und satt. [...] mehr

26.04.2017, 18:52 Uhr

Weshalb sollte man auch nochGrüne wählen? Sie erscheinen satt und zufrieden. Dass Atomkraft und nukelare Abrüstung in Deutschland keine Themen mehr sind, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass dies weltweit und innerhalb der EU lange noch [...] mehr

26.04.2017, 18:51 Uhr

Weshalb sollte man auch nochGrüne wählen? Sie erscheinen satt und zufrieden. Dass Atomkraft und nukelare Abrüstung in Deutschland keine Themen mehr sind, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass dies weltweit und innerhalb der EU lange noch [...] mehr

14.04.2017, 09:15 Uhr

Eine Rechtsschutzversicherung gibt es für knappe 200 Euro im Jahr Was nutzt einem ein Recht das man nicht durchsetzen kann? Diese Dozentin, Fakultät und Uni haben versagt und hätten vor Gericht keine Chance. Sie war nach dem Tod ihres Vaters erkrankt, man nennt [...] mehr

31.03.2017, 17:21 Uhr

Großbritanien als Vorbild ist uns nicht zu wüschen. Die Analyse ist ja richtig. Thatcher hat Großbritanien deindustrialisiert und den Finanzsektor aufgebläht. Wer durch Großbritanien mit der Bahn oder dem Buss unterwegs ist, kann die Verwüstung [...] mehr

15.10.2016, 17:01 Uhr

Überfällige Regelung Ein Kind hat das Recht auf Kenntnis seiner Eltern. Daher ist diese Regelung nach unserer Vefassung notwendig. Egal in welcher Form Erwachsene leben, welche Entscheidungen sie treffen und wie sie [...] mehr

10.10.2015, 11:06 Uhr

Unterschaezt die amerikaner nicht Umweltschutz ist in den usa ein wichtiges thema! Was auf seite eins der zeitung steht ist nicht so wichtig. Viele amerikaner sind sehr gut informiert das gilt erst recht fuer die mittelschicht also [...] mehr

22.08.2015, 13:01 Uhr

an WDR schreiben und protestieren Hier muss man einfach an WDR und ADR schreiben und Protest einlegen. Da die Gleichstellungspolitik in vielen Bereichen Grenzen überschritten hat und jede Frauenförderung inherent eine Diskriminierung [...] mehr

Seite 1 von 2