Benutzerprofil

fuzzyjones

Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
21.11.2018, 21:38 Uhr

Ein willkommener Anlass, auf die AfD einzudreschen. Wir leben ja wohl noch in einem Rechtsstaat. Hier soll es ja so etwas wie eine Unschuldsvermutung geben. Also : Ball flach halten. mehr

13.06.2018, 13:36 Uhr

Toll, endlich wird mal wieder etwas teurer. Die gesetzlichen Krankenkassen und die Arbeitslosenversicherung bunkern zig Milliarden Euro. Der Staat schwimmt im Geld. Aber der deutsche Michel soll mal wieder [...] mehr

12.02.2018, 21:23 Uhr

Herr Spahn, der in seinem Leben noch nie richtig gearbeitet hat, ein unsympathischer und arrogant wirkender Dampfplauderer, ist geeignet in ein Kabinett einzutreten? Na denn... mehr

28.09.2016, 21:46 Uhr

Egal, für die Versicherungen findet sich immer ein Grund die Beiträge zu erhöhen. Zweifellos ist die Politik hier in der Pflicht. Aber die Damen und Herren haben ja nur eines im Kopf. Ihre eigenen Vorteile [...] mehr

12.07.2016, 21:27 Uhr

Dieser Wirtschaftsminister ist schlicht inkompetent. mehr

16.06.2016, 16:03 Uhr

In Schleswig-Holstein werden Hilfspolizisten für die Begleitung von Schwertransportern eingesetzt. Das ist Herrn Stegner bekannt. Natürlich verschweigt er das. Hauptsache er kann jetzt gegen den Vorschlag des [...] mehr

25.04.2016, 22:06 Uhr

Das Urteil ist korrekt. Es stellt sich die Frage, ob hier gesetzliche Normen zu schaffen sind, die solch unmoralisches Handeln der Banker unter Strafe stellen. Die Politik wird es verhindern. Aber für den [...] mehr

29.02.2016, 21:11 Uhr

Fakt ist dieser Herr ist ein vorbestrafter Krimineller.... mehr

06.02.2016, 18:52 Uhr

Gabriel glaube ich gar nichts mehr. Mit ihm an der Spitze stürzt die SPD unter 20 Prozent ab. Was für eine Katastrophe für die älteste Partei Deutschlands. mehr

24.01.2016, 20:43 Uhr

Dieser Herr Stegner, ist realitätsfern. Ein Politiker, den niemand in Deutschland braucht. Konstruktive Lösungen bietet er natürlich nicht an. Stattdessen wird alles madig gemacht, was von anderen Parteien vorgeschlagen [...] mehr

16.01.2016, 21:36 Uhr

Alles Wasser auf die Mühlen der AfD. Mir macht das Angst. mehr

20.12.2015, 21:28 Uhr

Unter dem Deckmantel der angeblichen "sozialen" Partei, sind die Rechte des kleinen Mannes verraten worden. Ein Beispiel: Aufgabe der paritätischen Beteiligung an den Krankenkassenbeiträgen. Diese [...] mehr

01.11.2015, 19:13 Uhr

Lufthansa macht gigantische Gewinne. Für das Personal soll es keine vernünftige Beteiligung geben. Kein Wunder, dass Unzufriedenheit in der Gesamtbelegschaft vorherrscht und das Streikrecht genutzt wird. [...] mehr

23.10.2015, 21:25 Uhr

Europa versagt. Der Friedensnobelpreisträger zeigt sich unsolidarisch. Es geht hier ja "nur"um Menschen. Wenn es dagegen ums Geld geht, schwingen sich z.B. Frankreich auf, siehe Griechenland. Kein [...] mehr

18.10.2015, 21:03 Uhr

Genau, vorher war für alles kein Geld vorhanden. Mit einem Mal ist es da. Die Damen und Herren Politiker belügen und betrügen uns. Die nächsten, die dies erfahren werden, sind die armen Menschen, die zu uns [...] mehr

23.09.2015, 20:43 Uhr

Herrn Winterkorn wird seitens des Aufsichtsratsvorsitzenden und Politikern (Weil und Gabriel) Respekt für seinen Rücktritt gezollt. Einem verantwortlichen Konzernlenker, der Millionen von VW-Kunden offensichtlich [...] mehr

22.09.2015, 21:32 Uhr

Ich schäme mich für diese EU. Das ist nicht mein Europa. Es geht hier um Menschen!!! Aber wenn es ums Geld geht, sind sich alle einig. Mir ist speiübel!!! mehr

21.09.2015, 21:48 Uhr

Den Innenminister für jedwede Fehlleistung der Politik verantwortlich zu machen, ist zu einfach. Herr Stegner macht es sich leicht, nun den Rücktritt des Innenministers zu fordern. Zu Recht hat ihn Herr Gabriel zurück [...] mehr

05.09.2015, 21:41 Uhr

Europa braucht eine gemeinsame Asylpolitik mit gleichen Standards. Die Länder, aus denen die Flüchtlinge kommen, bedürfen der Unterstützung Europas. Euro-Staaten, die dies ablehnen, müssen Einschränkungen [...] mehr

17.08.2015, 21:54 Uhr

Frau Merkel, ganz Europa lacht sich kaputt, über ihre Politik. Die dummen Deutschen zahlen schon. Es wird nicht das letzte Hilfspaket sein, für einen maroden Staat Griechenland. Und hier in Deutschland geht alles [...] mehr

Seite 1 von 2