Benutzerprofil

briefzentrum

Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 447
Seite 1 von 23
11.07.2019, 17:29 Uhr

Der Islam - eine Religion auf dem Weg in die westliche Moderne Dass das Grundgesetz in Deutschland Religionsfreiheit definiert, bedeutet ja nicht, dass jeder jede Religion gut finden muss. Es bedeutet nur, dass die jeweiligen Religionsgemeinschaften ihre Religion [...] mehr

07.07.2019, 09:50 Uhr

Irans Reaktion ist zwangsläufig Ein Vertrag, der von einer Vertragsseite nicht eingehalten wird, existiert faktisch nicht mehr. Es ist auch keine übergeordnete Instanz erkennbar, die die vertragsverletzende Seite zu einer Rückkehr [...] mehr

02.07.2019, 23:20 Uhr

Viele Verlierer? Papperlapapp Insgesamt eine gute Lösung. Die EU hat einmal mehr unter Beweis gestellt, dass sie in der Lage ist, Kompromisse zu finden - ungeachtet ihrer 28 verschiedenen Interessen. Zugleich wird die zentrale [...] mehr

24.06.2019, 20:02 Uhr

Organisierte Ratlosigkeit - ein Schrecken ohne Ende Dieses Endlosverfahren kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass die SPD keinen Plan mehr hat, wie es mit ihr weitergehen soll. Das Verfahren dient lediglich dazu, den Status Quo der Amtsträger, allen [...] mehr

24.06.2019, 09:41 Uhr

AKK und die ostdeutsche Wählerbeschimpfung Mit Verlaub: Eine dämliche Strategie, die AKK hier wählt. Da werden 20-25% der ostdeutschen Wähler als potenzielle Unterstützer rechtsextremer Gewalttaten diskreditiert. Ihre politische Positionierung [...] mehr

24.06.2019, 00:41 Uhr

Schon vergessen? Heinrich Böll, Erich Fried, Jürgen Habermas, Louise Rinser, Alfred Andersch, Günter Grass und der Begründer der Frankfurter Schule, Theodor W. Adorno waren die geistigen Väter und Sympathisanten der [...] mehr

22.06.2019, 14:58 Uhr

@Nr.190 - Das Plagiat und die wissenschaftliche Wahrheitssuche Bei der Plagiatssuche geht es um den Diebstahl geistigen Eigentums. Bei einem Plagiat verwendet eine Autorin die Texte und die wissenschaftlichen Aussagen eines anderen Autors, ohne dies in der [...] mehr

22.06.2019, 12:29 Uhr

Die Dissertation von Franziska Giffey Hier ist die Fundstelle der Dissertation von Frau Giffey: https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&cqlMode=true&query=idn=102404677X. Unter: Archivobjekt öffnen - Es handelt sich um [...] mehr

22.06.2019, 12:19 Uhr

@Nr.152- hier der Quellennachweis zur Dissertation Giffey Die Plagiatsanalyse finden sie unter diesem Link. Auch der Originaltext der Dissertation von Frau Giffey findest sich im Netz. https://vroniplag.wikia.org/de/wiki/Dcl Viel Erfolg bei der [...] mehr

22.06.2019, 12:04 Uhr

@bert1966 - Doktorarbeit, Teil eines wissenschaftlichen Diskurses Eine Doktorarbeit wird nicht für den Doktorvater geschrieben und ihre wissenschaftliche Bedeutung ist auch nicht abhängig vom Urteil des Doktorvaters. Eine Doktorarbeit soll dokumentieren, dass eine [...] mehr

22.06.2019, 12:03 Uhr

@bert1966 - Doktorarbeit, Teil eines wissenschaftlichen Diskurses Eine Doktorarbeit wird nicht für den Doktorvater geschrieben und ihre wissenschaftliche Bedeutung ist auch nicht abhängig vom Urteil des Doktorvaters. Eine Doktorarbeit soll dokumentieren, dass eine [...] mehr

22.06.2019, 11:41 Uhr

Wahrheit, Gerechtigkeit, Freiheit - Das Plagiat von BM'in Giffey Die Gutachten ihrer Anwälte sind vermutlich das Ergebnis der Bitte des zuständigen Universitätsgremiums (Promotionsausschuss; Ombudskommission) an Frau Giffey um eine Stellungnahme zu den Vorwürfen [...] mehr

22.06.2019, 10:41 Uhr

Franziska Giffey - Eine akademische Scharlatanin? Amtlicher Leitsatz: 1. Die Bezeichnungen "Scharlatan" und "Pfuscher" in einer Fernsehsendung, in der in einem vorangegangenen redaktionellen Berichtsteil der klagende Arzt und [...] mehr

22.06.2019, 10:18 Uhr

Franziska Giffey ist eine akademische Scharlatanin Bisher war die Reaktion von Frau Giffey nur peinlich und von sturer Uneinsichtigkeit geprägt. Jetzt wird es unerträglich und für eine Bundesministerin skandalös. Frau Giffey hat in ihrer Doktorarbeit [...] mehr

21.06.2019, 21:47 Uhr

Die EU-Phantom-Demokratie Gut, dass das Gewürge um die EU-Spitzenkandidaten endlich vorbei ist. Ich fühle mich als Wähler nicht als Verlierer. Im Gegenteil: Diese Phantom-Debatte um die Spitzenkandidaten haben die Wähler für [...] mehr

18.06.2019, 16:25 Uhr

Rot-rot-grüner Populismus Hier will der Senat davon ablenken, wer eigentlich an der Wohnungsmisere in Deutschland - hier: Berlin - verantwortlich ist. Im Jahr 2003 hat der Berliner Senat zehntausende Wohnungen aus dem eigenen [...] mehr

18.06.2019, 08:30 Uhr

AKK - die Andrea Nahles der CDU Merkel hat die CDU bis zur Unkenntlichkeit reformiert. Und gerade, als diese große mittelalte Volkspartei nur mehr das Synonym für eine Große Koalition zu sein schien, spaltete Merkel mit ihrer [...] mehr

13.06.2019, 21:13 Uhr

Was ist noch das Ziel Irans bei diesen Angriffen? Cui Bono? Was profitiert Iran von diesen Angriffen? Diese Tankerangriffe sind Geheimdienstoperationen der plumpsten Art. Die USA, oder ihre Mittel-Ost Alliierten, betreiben wieder Machtpolitik mit dem [...] mehr

10.06.2019, 19:00 Uhr

Pacta sunt servanda Verträge müssen eingehalten werden. Die Frage stellt sich, wie soll eigentlich künftig eine Welt aussehen, in der die Verträge, die man zum wechselseitigen Vorteil schließt, systematisch nicht mehr [...] mehr

09.06.2019, 13:41 Uhr

Möllemann musste in vergleichbarem Fall als Minister zurücktreten Jürgen Möllemann musste 1993 als Bundeswirtschaftsminister zurücktreten, weil er auf dem Kopfbogen des Ministeriums einen Einkaufswagen-Chip empfohlen hatte. Und der Marketingeffekt eines Werbevideos [...] mehr

Seite 1 von 23