Benutzerprofil

xkritischergeistx

Registriert seit: 14.07.2015
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
03.04.2016, 12:32 Uhr

Ziel längst erfüllt Die Schulden sind doch alle längst von den Banken auf den Steuerzahler übergegangen. Also alles in Ordnung, der Schuldenschnitt kann kommen. Darüber könnte der Spiegel doch mal berichten. mehr

16.03.2016, 11:55 Uhr

Weil die Wähler ignoriert würden Weil der Wählerwille ignoriert wird. Selbst wenn einer nicht die nötigen 50% +1 Delegierten bekommt, weil sich 3 Kandidaten gegenseitig die Delegierten wegnehmen, sollte doch eigentlich der [...] mehr

15.03.2016, 14:17 Uhr

Kein Wunschkonzert Herr Nelles Hillary Clinton sagt doch mittlerweile fast dasselbe wie Bernie Sanders. Die US Medien machen sich doch schon lustig über das Chamäleon Hillary (https://www.youtube.com/watch?v=PQSls_7BrWw) oder [...] mehr

05.03.2016, 10:19 Uhr

Hillary Clinton: A Career Criminal (https://www.youtube.com/watch?v=kypl1MYuKDY) Oder bei Youtube eingeben "Hillary Clinton: A Career Criminal". Ein kleiner Auszug: 0:00 Travelgate 0:50 Vince Foster´s death Hillary [...] mehr

04.03.2016, 08:34 Uhr

Hillary ist keine Alternative praktisch ihr gesamter Etat ist von der Wall-Street und sie lügt wann immer sie den Mund aufmacht. Hillary lying 13 minutes straight (https://www.youtube.com/watch?v=-dY77j6uBHI) Also zumindest [...] mehr

26.02.2016, 13:58 Uhr

Scheinheilig Wir können selbst unsere Grenzen nicht schützen (schießen darf man nicht, Mauern bauen ist auch out), aber andere sollen es für uns tun. Einfach nur scheinheilig. Wie schon bei der Bankenrettung sind [...] mehr

05.11.2015, 12:01 Uhr

Eben nicht Denn beim mittleren Einkommen wird sich in erster Linie um Lohnunterschiede gekümmert. Zinseinkünfte und ähnliches werden ignoriert. Sie glauben doch nicht wirklich, dass die Reichsten 1000 [...] mehr

05.10.2015, 07:02 Uhr

Interessant Schon 6 Seiten Kommentare und noch kein einziger "Bayernhasser" dabei, sagt wohl alles. Die restliche Republik hat sich einfach damit abgefunden, dass der doppelt so hohe Etat der Bayern [...] mehr

10.09.2015, 17:17 Uhr

Nicht persönlich nehmen Das mooresche Gesetz besagt, dass sich die Leistungskraft von Computerchips etwa alle zwei Jahre verdoppelt. Mit der Zeit werden dadurch die Sprünge immer größer: Der Fortschritt hebt ab. Heute [...] mehr

10.09.2015, 16:01 Uhr

Habe noch Fragen In den letzten 10 Jahren hat sich das BIP um ~30% erhöht, bei gleichbleibender Bevölkerung (Arbeitskräften). Man kann also mit weniger Arbeitskräften dasselbe produzieren, also anteilig mehr für [...] mehr

09.09.2015, 16:24 Uhr

Sehr schön geschrieben Ich warte mit Ihnen! Übrigens sehr schön geschrieben. Und unsere Kinder oder Enkel werden fragen: Haben Sie die unfreiwillige Beendigung nicht kommen sehen? mehr

09.09.2015, 12:20 Uhr

Schlechtes Beispiel Vielleicht hätten Sie weiterlesen sollen. Tesla Motors stand 2008 vor dem Konkurs, wurde gerettet mit Geldern von Daimler, Toyota und anderen Unterstützern. Also unter anderem 2 Großen der [...] mehr

09.09.2015, 12:08 Uhr

Sie haben Recht Wenn sie alte Schulden durch neue Schulden ersetzten, nennen Sie das also zurückzahlen. Naja, sie haben Recht! Aber ich gehe dann doch mal davon aus, dass sie wußten was ich meine. Wir haben noch [...] mehr

09.09.2015, 12:03 Uhr

Das ist der springende Punkt. Ich leihe Ihnen kein Geld, wenn ich weiß, dass sie nicht in der Lage sind es zurückzuzahlen. Das sagt mir mein normaler Menschenverstand. Ich gehe nämlich nicht davon [...] mehr

09.09.2015, 11:32 Uhr

Nicht aus dem Zusammenhang reißen Apple wurde 1976 gegründet, ist also gar nicht mehr so neu. Bitte lesen Sie auch den gesamten Text von mir. ".. in neu entstandenen Märkten " Apple zählte nämlich zu den ersten [...] mehr

09.09.2015, 11:16 Uhr

Ablenken? Daran hat doch keiner gezweifelt. Es geht um die Tatsache, dass sie Hilfspakete und Kredite durcheinanderbringen. Griechenland ist pleite, so oder so. Ihr Steuergeld wurde ebend nur verschwendet, [...] mehr

09.09.2015, 11:01 Uhr

Oh je, oh je Sie brauchen gar nicht verstaubte Bücher aus der Bibliothek holen, es reicht vollständig einmal zu googeln [...] mehr

09.09.2015, 10:16 Uhr

Vielleicht selbst mal der Realität annähern Kapitalisten und erarbeiten in einem Satz, selten so gelacht. Daten vor der Krise gehen davon aus, dass der Finanzmarkt in etwa das 35fache Volumen der Realwirtschaft hatte. Hier von einem [...] mehr

14.08.2015, 09:26 Uhr

Ja, ja wenn doch nur alle viel mehr exportieren würden, als sie importieren, dann würde es ihnen auch so gut gehen wie uns! Kann Spuren von Ironie enthalten. Es gibt einen Grund das außenwirtschaftliches [...] mehr

10.08.2015, 16:06 Uhr

Bitte keine Parolen Sie glauben also auch, dass es allen besser geht, wenn sie nur viel mehr exportieren, als importieren. Sie wissen dann auch sicherlich, wer all das überschüssige kauft ... ? Wir können/konnten [...] mehr

Seite 1 von 2