Benutzerprofil

acepoint

Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 35
Seite 2 von 2
10.12.2010, 12:24 Uhr

Angebotsseite viemal geändert/T-Shirt "Free Julian Assange" Das steht dort erst seit heute, ebenso wie die Ergänzung im Text "[DOES NOT CONTAIN TEXT OF CABLES]". Amazon hat diese Seite heute Nacht mindestens viermal geändert, so eindeutig war [...] mehr

10.12.2010, 01:39 Uhr

Wunschliste reicht Es reicht manchmal schon aus, einen "falschen" Titel auf seinem Amazon Wunschzettel zu haben. http://www.achim-mueller.org/listings-aus-den-usa mehr

10.12.2010, 01:21 Uhr

AWS ist eine Tochter von Amazon.com Das ist Quatsch. AWS ist eine 100%ige Tochter der Amazon.com, Inc. http://aws.amazon.com/de/ siehe auch das Logo ganz unten. Ah ja. Und wo ist da der Unterschied zu Wikileaks, die auf einem [...] mehr

09.12.2010, 16:41 Uhr

Der Januskopf Amazon Amoazon U.S.A hat Wikileaks letzte Woche von seinen Servern verbannt. Begründung: Verstoss gegen die Terms of use. Heute finde ich bei Amazon UK folgenden Artikel: "WikiLeaks documents [...] mehr

20.03.2010, 15:21 Uhr

Vor genau einem Jahr ... ... hat die CDU-Politikerin Ursula von der Leyen ihren verlogenen Kreuzzug gegen Kinderpornografie im Internet gestartet. Sie hat ein rotes Stoppschild hochgehalten und die gesamte CDU ist ihr kritik- [...] mehr

23.09.2009, 23:33 Uhr

Freudscher Fehler oder Absicht? "Die Bespitzelung _der_ Regierungszentrale ist ein ungeheuerlicher Vorgang." Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Ciao acepoint mehr

20.09.2009, 00:02 Uhr

#yeaahh #yeaahh: Ihr werdet Euch noch wünschen, wir wären politikverdrossen. Wer zu spät kommt, ... Ciao acepoint mehr

26.08.2009, 14:05 Uhr

Klarmachen zum Ändern Vielleicht gibt's ja doch noch eine Überraschung ... http://www.piratenpartei.de/ Kennt jemand aktuelle Umfragewerte? mehr

11.03.2008, 17:45 Uhr

Ein guter, auch für Laien verständlicher Artikel! "Der Sysadmin der Firma, in der Herr L. arbeitet, kann dessen Online-Bewegungen nur dann nachvollziehen, wenn Herr L. über einen Firmen-eigenen Proxy surft. Letzteres könnte Herr L. in seinem [...] mehr

26.12.2007, 15:48 Uhr

Da hilft nur ... ... Totalverweigerung. Die MI-Mafia muss endlich begreifen, daß es _noch_ keinen Zwangskonsum von zweitklassigen Produkten mit dubiosen Kopierschutzmechanismen gibt. Ich bin 43, habe früher eifrig [...] mehr

12.10.2007, 08:25 Uhr

AbGEZocke Was Grundversorgung ist, sollte "das Volk" bestimmen. Und nicht die Politiker, die Öffentlich-Rechtlichen, Kirch oder das Geld. Wenn die Sportschau in ihrer jetzigen Form abgeschafft [...] mehr

11.09.2007, 09:56 Uhr

Identitätsdiebstahl Vor zwei Jahren hat jemand versucht, mit Hilfe meiner postalischen Adresse einen Account zu eröffnen, der offensichtlich zu Betrugsversuchen genutzt werden sollte. Habe damals eine Strafanzeige [...] mehr

06.07.2007, 14:16 Uhr

Klageflut Daß wir uns - organisiert über ein großes Netzwerk - solange gegenseitig anzeigen, bis die Staatsanwälte in dieser Papierflut ersticken. Das Problem ist einfach die schwammige Formulierung im Gesetz [...] mehr

06.07.2007, 13:26 Uhr

Wir sind jetzt alle kleine Kriminelle Ja, streng genommen fallen auch Erkennungsprogramme darunter. Das Gesetz zeigt wieder einmal die Unfähigkeit unserer Politiker, Ratschläge von Fachleuten umzusetzen. Der Artikel hat das eigentlich [...] mehr

06.07.2007, 11:01 Uhr

Es ist interessant ... wie schnell Politiker mit sachlichen Argumenten reagieren können, wenn sie selbst betroffen sind. Wie beratungsresistent sind sie jedoch, wenn es um Themen geht, von denen sie keine Ahnung haben [...] mehr

Seite 2 von 2