Benutzerprofil

Useless_User

Registriert seit: 15.07.2015
Beiträge: 406
Seite 1 von 21
25.06.2018, 06:22 Uhr

Liebe Erdogan-Wähler in Deutschland... ...wenn Ihr einen proto-Diktator und Oligarchen-Förderer wählt, der zehntausende von unliebsamen Bürgern in Gefängnisse pfercht, wäre es dann nicht konsequent, zügig die ungeliebte demokratische [...] mehr

25.06.2018, 06:14 Uhr

Liebe Erdogan-Wähler in Deutschland... ...wenn Ihr einen proto-Diktator und Oligarchen-Förderer wählt, der zehntausende von unliebsamen Bürgern in Gefängnisse pfercht, wäre es dann nicht konsequent, zügig die ungeliebte demokratische [...] mehr

20.06.2018, 14:47 Uhr

Eines das hervorragend funktioniert, so daß höchste Qualität gewährleistet ist, und die negativen Auswirkungen des heutigen Drangs zum wohlfeilen Ausleben diverser Flausen minimiert. mehr

20.06.2018, 14:12 Uhr

Leider muß man sagen... ...die Dame, offenbar alleinerziehend mit zwei Kleinkindern, war bei der Berufswahl oder Familiengründung reichlich naiv. Man muß schon ein geregeltes Leben haben und sich seine Flausen verkneifen [...] mehr

20.06.2018, 10:12 Uhr

Wunschvorstellung Donald Trump sitzt am längeren Hebel. Die U.S. Wirtschaft boomt. Die Internetkonzerne beherrschen die Welt. Das Militär ist das am besten ausgerüstete und aufgestellte. Allianzen mit Polen, Ungarn und [...] mehr

10.06.2018, 15:24 Uhr

Deutschland und Europa sind naiv und hilflos Wie ein anderer Forist schon schrieb, sollte man langsam das Überwintern in der neuen Ära lernen. Schwache Länder wie Deutschland, militärisch, im Bankensektor und Internetgeschäft hoffnungslos [...] mehr

10.06.2018, 15:13 Uhr

Wunschdenken Die USA sind ein gewaltiger Binnenmarkt, anders als die mittlerweile zerstrittenen EU-Staaten. In Dingen des Militärs und Internets kann kein europäisches Land den USA auch nur ansatzweise das [...] mehr

31.05.2018, 18:19 Uhr

Ausgezeichnet! Was hat man nicht alles über Herrn Trump gesagt. Eins nach dem Anderen setzt er seine Strategie knallhart um - weg mit den unseligen Entwicklungen der acht Obama-Jahre, weg mit dem windelweichen [...] mehr

29.05.2018, 09:15 Uhr

Deutschland schafft sich ab China geht seit Deng Xiaoping strategisch vor. Deutsche hidden champions werden gekauft, bei größeren Unternehmen werden Beteiligungen aufgebaut... Kuka, Ista, Kion, Daimler, Krauss Maffei, [...] mehr

25.05.2018, 23:55 Uhr

Mit wohligen Überzeugungen kann man keine Politik machen und schon gar nicht den drei Weltmächten China, USA und Rußland Paroli bieten. Osteuropäer sind Erdogan näher als uns, es geht nur um [...] mehr

25.05.2018, 20:08 Uhr

Deutschland wird in die Zange genommen. Donald Trump hat die militärische und wirtschaftliche Macht hinter sich. Deutschland hat eine Raute und keinen Einfluß mehr. Die EU zerfällt in gierige [...] mehr

25.05.2018, 19:28 Uhr

Es gibt doch schon lange kein "Europa" mehr. Großbritannien ist bald raus. Polen, Ungarn und Tschechien, mit ihren klein-Oligarchien, sind nur am Geldtranfer interessiert und sind mit [...] mehr

25.05.2018, 19:21 Uhr

Dummkopf? Mag sein. Donald Trump hat die Macht. Deutschland hat Empörung. Noch nicht mal die Armee funktioniert vernünftig. Deutschland wird schmerzhaft aus dem ewig geglaubten Schlaraffenland [...] mehr

25.05.2018, 19:14 Uhr

Der deutsche Michel wird sich bald wundern China kauft peu a pau deutsche Unternehmen und diktiert zuhause die Bedingungen. Saudi Arabien hat gerade deutsche Unternehmen vom Handel ausgeschlossen. Donald Trump zeigt den Deutschen, wie beim [...] mehr

16.05.2018, 10:56 Uhr

Die Bundeswehr - ein Trauerspiel Nach dem vorgeblichen "Ende der Geschichte" 1989 und der "Friedensdividende" zeigt sich die ganze Blauäugigkeit der deutschen Politiker, die unsere Soldaten im Stich lassen und zum [...] mehr

13.05.2018, 15:30 Uhr

Gott bewahre! Die osteuropäischen Länder treten Demokratie, Menschenrechte und Marktwirtschaft mit den Füßen, wärend die Oligarchen der jeweiligen Länder munter weiter das Fell verteilen, beschützt von [...] mehr

23.03.2018, 08:24 Uhr

Ein guter Artikel Das Grundproblem, das die meisten Menschen sich nicht bewußt machen, ist, daß das Internet nie vergißt, was einmal in ihm vorhanden ist und zirkuliert, ohne daß der Nutzer jemals wieder die Kontrolle [...] mehr

23.03.2018, 08:20 Uhr

Kopf im Sand Ganz wunderbar, wie die Tweets und Likes den arabischen Frühling befördert haben, der sogleich zum arabischen Winter wurde, wodurch die gesamte Region nun wesentlich schlechter dasteht als vorher. [...] mehr

22.03.2018, 12:55 Uhr

Whataboutism Die perfide Taktik des Whataboutism, von Ilja Ehrenburg dereinst für die Pravda ersonnen, verhindert jede Diskussion. Anstatt den proto-Diktatoren Putin zu demaskieren, werfen sich insbesondere [...] mehr

22.03.2018, 12:44 Uhr

Maischberger Die Vorgehensweise Maischbergers befördert nur den zersetzenden Whataboutism, anstatt eine konkrete Diskussion einzuleiten. Der Machtmißbrauch sowohl Trumps als auch Putins fußt auf völlig [...] mehr

Seite 1 von 21