Benutzerprofil

darkangel_ger

Registriert seit: 04.07.2007
Beiträge: 120
Seite 2 von 6
26.04.2012, 12:24 Uhr

pff... was man nicht alles für spinnereien erfindet, damit man das böse atom ersetzen kann. 70% kommt dann schön weiter aus kohle- und gaskraftwerken. sehr lecker für die umwelt. mehr

24.04.2012, 15:34 Uhr

pff... der natur schadet hier mal überhaupt nichts. damit kann man nur schön hysterie verbreiten und die grünen haben wieder was zum rumholzen, wenn es gegen die kernenergie geht. da gucke ich lieber [...] mehr

20.04.2012, 10:11 Uhr

lol der witz des tages ! welche tollen werte in deutschland ? co2-werte ? feinstaubwerte ? steuern, abgaben, islam und koran, u-bahn-schläger, discopöbler, giftköder, gleise schottern ? *lol* [...] mehr

20.04.2012, 09:14 Uhr

omg denkt über radioaktivität nach, hat aber ne kippe im mund... gute nacht deutschland ! mehr

16.04.2012, 16:26 Uhr

wie auch hier in deutschland wird die solarblase platzen ! mehr

03.04.2012, 13:53 Uhr

lach jetzt ist die welt durch fukushima nicht untergegangen, da bleibt den atom-neurotiker wohl nur noch billige polemik und sandkasten-mobbing. leider macht man sich damit selbst lächerlich und beweist [...] mehr

03.04.2012, 13:41 Uhr

vielen dank vielen dank für den sehr sachlichen artikel ! allerdings hätte er durch bessere platzierung mehr aufmerksamkeit verdient. vielleicht hier noch eine kurze anmerkung zu den gesundheitlichen [...] mehr

28.03.2012, 08:10 Uhr

zum kotzen ist diese art der berichterstattung ! was die medien, insbesondere spon betreiben, ist ja wohl die eigentliche desinformation und beschwichtigung ! die reaktoren in fukushima haben noch kein [...] mehr

09.03.2012, 14:24 Uhr

gähn von wegen fakten. der beitrag ist propaganda-müll der anti-akw hysteriker. auch nach fukushima bin ich für den neubau neuer kernkraftwerke ! mehr

09.03.2012, 09:40 Uhr

nein nein, nicht ganz. man kann die radioaktiven reststoffe in ein neues fass umladen. aber okay, wenn es vom regal runterfällt, kann es schon jemanden erschlagen, wenn man keinen helm trägt. mehr

09.03.2012, 09:06 Uhr

gähn ihr wissensstand ist unerträglich. bezüglich der kernenergie kann man nicht mehr vernünftig und sachlich umgehen, man sieht es an ihnen, was die medien angerichtet haben. das ist der hauptgrund [...] mehr

09.03.2012, 08:54 Uhr

und.. und das ist jetzt auch ein problem in japan, das kohle-, öl- und gaskraftwerken wieder laufen. bisher war das mit ein grund für die gesunde lange lebenserwartung, das diese nicht am netz waren. [...] mehr

09.03.2012, 08:09 Uhr

tzz den grünen ist langweilig. deutsche anlagen waren und sind sicher. zum jahrestag kann man wieder schön aktionismus betreiben. und die medien manchen auch wieder schön mit mit ihren [...] mehr

08.03.2012, 18:40 Uhr

gähn der zdf beitrag ist propaganda-müll. in deutschen anlagen passiert kein derartiger gau aufgrund der sicherheitseinrichtungen. lieber in der näher eines KKW wohnen, als von einer windmühle [...] mehr

08.03.2012, 18:26 Uhr

pff... vielleicht weil die grünen dann an die macht kamen und alles was mit atom zu tun hatte, verweigert und blockiert hat. dann hätten wir vielleicht jetzt einen reaktortyp, der selbst aus den [...] mehr

08.03.2012, 16:13 Uhr

tzz der artikel zeigt mal wieder, wie wenig die journalisten ahnung von der materie haben. hier wird wieder wahlkampf betrieben und die stimmung der bevölkerung beeinflusst. wir haben gerade mal 2012, [...] mehr

08.03.2012, 16:13 Uhr

sehr gut ! sehr treffend ! sehe ich auch so ! mehr

08.03.2012, 16:10 Uhr

tz.. der beitrag im zdf war müll. nicht die ganze industrie ist kriminell. in deutschland haben wir gut funktionierende kernkraftwerke und man darf die branche nicht generell verteufeln. viele [...] mehr

05.03.2012, 09:15 Uhr

in deutschland findet kein gau statt. mehr

05.03.2012, 09:07 Uhr

mit öl, kohle und gaskraftwerken, was wesentlich ungesünder für mensch und natur ist. mehr

Seite 2 von 6