Benutzerprofil

swerd

Registriert seit: 17.07.2015
Beiträge: 308
Seite 1 von 16
17.07.2019, 01:09 Uhr

Das ist nun wirklich der Gipfel ! Es reicht noch nicht, dass viel der Bw erheblichen Schaden zugefuegt hat. Jetzt kommen unsere Soldaten vom Regen in die Traufe. Unkenntnis ueber solidarische Befindlichkeiten gepaart [...] mehr

15.06.2019, 18:52 Uhr

Der Irrwitz dieses Kommentares ist sehr einfach anhand von Zahlen zu verdeutlichen. Allein fuer die Unterbringung und den Lebensunterhalt der hier lebenden Fluechtlinge und Migranten wendet Deutschland innerhalb von 2 Jahren ca. [...] mehr

14.06.2019, 22:53 Uhr

Es ist schon eine Frechheit von der Politik unter den derzeitigen Bedingungen die Geldspielgeraete nicht zu verbieten, da gibt es eine Auskunft von der Zulassungsbehörde, die auf befragen bezueglich der [...] mehr

14.06.2019, 20:33 Uhr

Das positive an Spahns Vorhaben ist die Diskussion ueber Homosexualitaet auf breiter Ebene. Das Verbot kann nur rechtswidrig sein, weil es in die Grundrechte eines Buergers eingreifen wuerde, welche Leib und Leben schützen und [...] mehr

25.05.2019, 06:56 Uhr

Typisch USA Es ist nicht nur Trump, der auf der ganzen Welt Kriege anzettelt. Der Imperialismus dieses Landes ist durch nichts mehr zu beschoenigen. Wenn Europa jetzt auseinander drif mehr

24.05.2019, 09:14 Uhr

Gebriel und Schulz sollten gemeinsam gegen Nahles vorgehen, die aehnlich wie Merkel aus reinen Machtgeluesten gute Leute in die "Ecke" gestellt hat. Sie ist niemals eine Integrationsfigur fuer die Partei [...] mehr

15.05.2019, 12:45 Uhr

Überhaupt nicht lustig finde ich den Beitrag von Herrn Kuzmany. Im Gegenteil finde ich es durchaus zumutbar, jemandem der gern in Deutschland leben mochte, den allgemeinen Sprachgebrauch abzuverlangen. mehr

10.05.2019, 22:17 Uhr

Mit Verlauf, ich habe Sarazzin gelesen und stimme in den wesentlichen Punkten seinen Ausführungen zu. Das der Islam die Weltherrschaft anstrebt, ist natürlich gelogen, dass er auf der ganzen Welt [...] mehr

06.05.2019, 19:03 Uhr

Wer jetzt noch nur einen Funken Vertrauen zu der Regierung Erdogan hatte, sieht sich bitter enttaeuscht. Dieser Despot kann in der Türkei machen, was er will. Das Volk ist ihm egal. Das Ausland sollte nun [...] mehr

05.05.2019, 18:30 Uhr

Wie sollen eine Kanzlerin und eine Verteidigungsministerin, welche die Bundeswehr schon an den Grund gewirtschaftet haben, und offenkundig keine Ahnung von den Grundbedürfnissen einer Armee haben, solch einem [...] mehr

30.04.2019, 14:22 Uhr

Ich hatte mal gedacht endlich Einer, der Kanzler für Deutschland werden könnte. Leider hat sich aufgrund mehrfacher Äußerungen des Herrn Habeck meine Meinung umgedreht. Ähnlich geht es mir mit seiner Kollegin Frau [...] mehr

30.04.2019, 14:00 Uhr

Grotesk finde ich die Forderung nach mehr Geld. Det Frauenfußball ist neunmal für den Durchschnittsbürger nicht so reizvoll wie der Männerfußball. Da geht es wohl um Dinge, wie Schnelligkeit, Agressivitaet oder [...] mehr

21.04.2019, 19:09 Uhr

Nr. 10. hat exakt den Punkt getroffen. Ergänzend möchte ich noch auf die entsetzlichen Gräueltaten und Kriege aufmerksam machen, für welche viele Religionen verantwortlich sind. mehr

20.04.2019, 23:31 Uhr

Wenn ich ein Zigeunerschnitzel bestelle, habe ich niemals in meinem Leben, nun 73 Jahre, an einen oder mehrere Zigeuner gedacht, sondern an eine Zutat zum Schnitzel ähnlich einem Jaegerschnitzel. Frau Ataman sollte ihre [...] mehr

18.04.2019, 22:47 Uhr

Die unqualifizierten Äußerungen dieses Bundespräsidenten regen schon niemanden mehr auf. Wie solch ein Mann Präsident werden konnte, erscheint mir rätselhaft. mehr

18.04.2019, 16:53 Uhr

Der deutsche Michel ist viel zu sehr obrigkeitsdenkend als dass er sich zu solchen Massnahmen motivieren lassen könnte. Trotzdem, vielen Dank Herr Fleischhauer. mehr

17.04.2019, 09:07 Uhr

Die SPD benoetigt dringendst eine neue Führung. Nahles, die eine absolute Fehlbesetzung ist, ist meines Erachtens leicht zu ersetzen. Die alten Seilschaften verhindern die einfachsten Vorgehensalternativen, um sich [...] mehr

12.04.2019, 22:36 Uhr

Schulz hat sich uebertoelpeln lassen. Wäre er seinem Bauchgefuehl gefolgt, wäre er Chef der größten Oppositionspartei. Die eigenen Genossen haben ihn und die SPD kaputtgemacht. Dazu passt auch noch unser Präsident [...] mehr

30.03.2019, 08:33 Uhr

Abwarten und Tee trinken Die Wahlen I'm Osten werden zeigen, wie stark die Gruenen wirklich wind. Schoen waere es, wenn sie der AfD Stimmen abnehmen koennten. mehr

27.03.2019, 08:41 Uhr

Die SPD-Fuehrung ist einfach zu unfähig, die Interessen der anderen EU-Staaten in ihre Überlegungen einzubeziehen. Dass Russland, China und die USA nur auf solche Aussetzer warten, liegt auf der Hand. Aber [...] mehr

Seite 1 von 16