Benutzerprofil

Basmyr

Registriert seit: 17.07.2015
Beiträge: 7
01.05.2019, 16:57 Uhr

Dann wird halt gestorben Ist doch eh egal, da alles dem Gewinn untergeordnet wird. Sogar gesellschaftlich SEHR wichtige Daseinsfürsorge. Da das aber so gewollt ist, braucht hier keiner meckern. Die Politik wird gewählt, [...] mehr

20.09.2018, 09:06 Uhr

Ohje So langsam frage ich mich, ob der Herr Spahn in einem Paralleluniversum lebt und nur seine Ideen zu uns rüberschwappen. Seine Aussagen sind oft so dermaßen weltfremd, dass es mir fast schon [...] mehr

17.09.2018, 16:08 Uhr

Ich war mal Handwerker in Deutschland Ich habe vor 16 Jahren eine Ausbildung im handwerklichen Bereich (der Beruf steht sogar auf der Liste der Mangelberufe) erfolgreich beendet. Als ich fertig war, verdiente ich kaum mehr als den [...] mehr

16.07.2018, 23:37 Uhr

Die falsche Fragen Die Frage ist nittlerweile nicht mehr "Wieviel bin ich bereit zu zahlen?", sondern "Was muss ich zahlen, damit jemand die Arbeit tut?" Wir können stundenlang reden und seitenweise [...] mehr

16.07.2018, 23:36 Uhr

Die falsche Fragen Die Frage ist nittlerweile nicht mehr "Wieviel bin ich bereit zu zahlen?", sondern "Was muss ich zahlen, damit jemand die Arbeit tut?" Wir können stundenlang reden und seitenweise [...] mehr

17.07.2015, 21:58 Uhr

Das liegt oft an einem Missverständnis. Pflege wird im deutschsprachigen Raum oft mit Betreuung verwechselt. So stellt sich die ungelernte Slowenin als Pflegerin vor, und im KH sehen auch alle [...] mehr

17.07.2015, 11:59 Uhr

Die Idee ist sicherlich sehr gut, nicht selten sind Angehörige massiv überfordert. Aber das sind maximal 18 Stunden. Ich kann mir nich vorstellen, dass die genannten Ziele in der kurzen Zeit auch nur [...] mehr