Benutzerprofil

malinke56

Registriert seit: 25.07.2015
Beiträge: 343
Seite 1 von 18
08.11.2015, 19:18 Uhr

im Gegenteil: die Flüchtlinge sind nicht das Problem, sondern Leute, die ständig in Neiddebatten verfallen, wenn noch Ärmere was wollen! Es tut mir leid, dass sie das so nett falsch verstehen [...] mehr

08.11.2015, 19:10 Uhr

Probleme wären gerade welche? Ich sehe seit Jahren, dass sich die Regierungsbank keinen Deut um die tatsächlichen sozialen und wirtschaftlichen Folgen ihrer Politik schert: in Rentenfragen, in [...] mehr

08.11.2015, 18:54 Uhr

die Türkei hat in diesem Sommer dicht gemacht und niemanden aus Syrien mehr aufgenommen, so wie Jordanien und Libanon auch. Sorry. Lesen bildet. Da auf der Balkanroute sich, wie bekannt, kein Staat [...] mehr

08.11.2015, 18:39 Uhr

Besetzung? Wenn sie sich "überfremdet" und besetzt fühlen, sollten sie wegen akuter Paranoia mal den Psychiater aufsuchen. Vielleicht kann der Ihnen in Ihrer Identitätsverlustnot helfen! Aber [...] mehr

08.11.2015, 18:28 Uhr

wie schon an anderer Stelle gesagt: ganz sicher die negroide-amerikanisch-jüdisch-kommunistische-humanistische und sozialistische Weltverschwörung gegen die reichen Arierstämme... mehr

08.11.2015, 18:26 Uhr

das würde voraussetzen, dass die Flüchtlinge nicht aus Bedrohung, sondern für ihren wirtschaftlichen Vorteil herkommen oder weil sie keine Angst vor Strafen haben. Ist das nicht vielleicht ihre [...] mehr

08.11.2015, 18:16 Uhr

nein, der Minister der Misere hat z.B. vor ca 15 Monaten die Sprachkurse halbiert, streicht seit Jahren trotz 250tsd unbearbeiteten Asylanträgen weiter Personal beim BAMF, die EU geht stillschweigend [...] mehr

08.11.2015, 18:05 Uhr

Fragen Sie Donald Trump - Grenzen dicht in USA? Ein böser Scherz, wenn Sie behaupten "Klappt doch" . Denn der Rest verreckt in der Wüste, weiterhin! mehr

08.11.2015, 18:03 Uhr

nein, nachdem in diesen Flüchtlingslagern kein Überleben mehr möglich war, die Kriege im Irak und Syrien weiter eskalierten, die Rationen für die Flüchtlinge halbiert wurden und keine absehbare [...] mehr

08.11.2015, 17:59 Uhr

gehen Sie davon aus, dass diese Katastrophe normal-Zustand werden könnte? Ist das nicht eher vollkommen unrealistisch? Ich gehe nach wie vor davon aus, dass die Menschen nur in äußersten Notlagen eine [...] mehr

08.11.2015, 17:54 Uhr

Mr. Mokel oder eher Mogel? Sie lügen sich hier doch verschärft etwas in die Tasche, wenn Sie ernsthaft glauben, dass ein dank dt Hegemonie in EURO Land zerrütteter Staat wie Griechenland oder eine schwächelnde [...] mehr

08.11.2015, 17:41 Uhr

Eigentlich ist es Abschottungsversuche, die unsere Kanzlerin, Herrn Steinmeier und de Misere hier voran treiben. Die einen brüllen und prügeln, die anderen machen es mit der Diplomatie des Geldes [...] mehr

08.11.2015, 17:32 Uhr

Grüne, Linke hätten vermutlich nicht für das Goldene Kalb "schwarze Null" alles an staatlicher Ausrüstung für Flüchtlinge abgebaut: vom Integrationskurs bis zum Stellenplan BAMF auch um den Preis von [...] mehr

08.11.2015, 17:23 Uhr

hier haben sie völlig recht! Leider widerspricht ein entsprechender konstruktiver Beitrag zur Entwicklung der Menschen vor Ort dem Gewinnstreben der US-, China- und Euro-Eliten. Zunächst einmal wird da noch viel Blut [...] mehr

08.11.2015, 17:12 Uhr

nun das ist schon eher der politische Wille: Ressentiments, spalte und herrsche, im Wettbewerb werden nur die besten für nichts arbeiten wollen, bevor sie völlig durchdrehen... mehr

08.11.2015, 17:00 Uhr

sie können davon ausgehen., dass genau diese Leute auch dort bleiben, wo der Pfeffer wächst. Die anderen haben die letzten Reserven mobilisiert und sich auf den Weg gemacht. Machen Sie sich doch schlau, andere können das [...] mehr

08.11.2015, 16:58 Uhr

sher richtig! Genau die zweite Variante sehe ich genau so! mehr

08.11.2015, 16:55 Uhr

schön. Ihr schwarze Peter Spiel! Dann alle ab nach Italien und Griechenland oder Malta. Aus den Augen, aus dem Sinn! Funktioniert nicht bei solchen Millionenfachen humanitären Katastrophen. Und schon [...] mehr

08.11.2015, 16:51 Uhr

m.E. ist der politische Wille der nicht so eindeutig: "die wollen das"... Im Gegenteil: ich sehe die CSU - wollen die das? Ich sehe den Minister der Misere - der will das sicher ganz und gar nicht, sonst hätte das BAMF [...] mehr

08.11.2015, 16:45 Uhr

dann hätte die CDU/CSU aber ein Einverständnis mit diesen Einreisen haben müssen: sie sehen doch, das haben sie nicht. Sie schwanken zwischen gepöbelter Fremdenfeindlichkeit, Ressentiments, Kriminalisierung [...] mehr

Seite 1 von 18