Benutzerprofil

Tschegger

Registriert seit: 28.07.2015
Beiträge: 70
Seite 1 von 4
13.10.2019, 11:03 Uhr

Wie groß muss die Angst der politisch Korrekten sein? Wie groß muss die Angst der politisch Korrekten sein, dass Lobo so einen Text raushaut? Die Generation meines Großvaters hat von realen Mitmenschen Dinge gelernt, die er aufgrund "nur [...] mehr

29.09.2019, 19:15 Uhr

Sozial ungerecht, wer mehr verdient spart mehr Die ganze Pendlerpauschale verfolgt einen völlig falschen systematischen Ansatz. Sie müsste nicht vom zu versteuernden Einkommen abgezogen werden können, sodern die Steuerlast müsste um genau diesen [...] mehr

25.08.2019, 09:39 Uhr

Pkw-Maut war von Anfang an eine Totgeburt Schon allein auf Vignetten zu setzen und die dann "hundskompliziert" auszugestalten, nur um den deutschen Autofahrern keine höheren Belastungen aufzuerlegen, war schon von Anfang an [...] mehr

19.08.2019, 16:55 Uhr

Merkel wird oft angefeindet Die Kanzlerin hat solche angeblich entwaffnenden "Tricks" schon lange im Repertoire ihrer Textbausteine. Wenn Merkel einen "Bürger-Dialog" veranstaltet, ist es eben genau alles [...] mehr

13.08.2019, 09:35 Uhr

6000 Dollar ein Mikrokredit? Wenn man die im Text erwähnten 6000 Dollar auf den Lebensstandard/das Lohn-Niveau des Landes bezieht, kann man wohl kaum noch von einem Mikrokredit reden. Aber ganz toll. Statt 200 % Zinsen für 600 [...] mehr

11.05.2019, 14:46 Uhr

Abi-Prüfungsaufgaben dürfen erst ein Jahr später veröffentlicht werden Ich finde es grotesk, dass da Abi-Aufgaben vom laufenden Jahr veröffentlicht werden. Zumindest in BW ist dies erst nach Ablauf eines Jahre erlaubt. Und das Land hat meines Wissens das Copyright an [...] mehr

29.04.2019, 13:56 Uhr

Im Englischen gibt es für viel die Übersetzungen much und many. Much wird immer verwendet, wenn man etwas nicht zählen kann. CO2, wirklich sauber erfasst, würde ich zu den Dingen packen, die man [...] mehr

29.04.2019, 13:50 Uhr

Verursacherprinzip ist gut, aber... wer bezahlt die Steuer für das CO2, das in Deutschland zusätzlich anfällt, wenn Migranten ihren persönlichen CO2-Fußabdruck auf das Zehnfache vergrößern, wenn sie es von einem sehr armen Land nach [...] mehr

25.04.2019, 10:14 Uhr

Zukunftsfähigkeit? Nicht mit dieser Mannschaft in der Regierung! Hat eine Regierung unter Angela Merkel jemals eine Weiche in Richtung Zukunftsfähigkeit Deutschlands gestellt? Dieser Staat ist nur gierig auf schnelle Einnahmen. Nachhaltigkeit plappern und das [...] mehr

17.04.2019, 17:06 Uhr

Wurde Daimler verpfiffen? Es ist meiner Meinung nach kaum anzunehmen, dass das KBU oder das Verkehrsministerium von sich aus dem mutmaßlichen, sechsten Abschaltbefehl in der Motorsteuerung entdeckt haben. Somit ist die [...] mehr

17.01.2019, 22:54 Uhr

Bild von einem Schwiegersohn - Habeck entzaubert Danke für diesen Beitrag. Genau mein Eindruck. Robert Habeck kann besser belanglos und schön daherschwätzen als Merkel. Das ist aber nicht wirklich verdienstvoll. Wer braucht seine Kommentare? mehr

30.07.2018, 11:54 Uhr

Müssen alle Städte "das Rad neu erfinden"? Unsere Verwaltungen und Behörden regeln gern alles bis auf den Einzelfall hinunter und erzeugen an Überlappungs-Stellen zwangsläufig unlogische und ärgerliche Ungereimtheiten. Als Beispiel führe [...] mehr

26.12.2016, 12:13 Uhr

Gesinnungsethik. Herr Fleischhauer hat mit seinem feinen Gespür erkannt, was schief läuft bei manchen Politikerinnen. Tatsächlich haben wir uns schon daran gewöhnt, dass wir vorgesagt bekomen, was wir sagen und [...] mehr

26.12.2016, 12:11 Uhr

Gesinnungsethik. Herr Fleischhauer hat mit seinem feinen Gespür erkannt, was schief läuft bei manchen Politikerinnen. Tatsächlich haben wir uns schon daran gewöhnt, dass wir vorgesagt bekomen, was wir sagen und [...] mehr

12.11.2016, 09:04 Uhr

Cui bono? Herr Tenhagen und die obersten Gerichte scheinen keinen Gedanken daran zu verschwenden, was solche Urteile in der Geschäftswelt und in der Gesellschaft anrichten. Wenn also grundsätzlich [...] mehr

05.09.2016, 09:14 Uhr

Wahlrechtsreform längst überfällig Protestwählen ist ein falsches Ventil der Wählerinnen. Es schadet zwar den Richtigen, nutzt aber den Falschen. Vor allem, wenn bei einer Landtagswahl durch das Protestwählen über Bundespolitik [...] mehr

31.08.2016, 10:38 Uhr

Auch bei Datingportalen Analog zum Burkini-Selbstversuch: Auch bei Dating-Portalen kann man nicht sicher sein, ob sich nicht eine Reporterin unter die Nutzerinnen gemischt hat. Alles rein beruflich, versteht sich. Frau [...] mehr

17.08.2016, 15:07 Uhr

Kein Rost Bis so ein Metallteil durchrostet, ist länst der Rahmen hinüber... Zudem fahre ich ein ATB mit Schutzblech. Andererseits: Der Ledereinsatz in den Radfahrerhosen würde das Schlimmste wohl [...] mehr

17.08.2016, 14:06 Uhr

Metall kann auch brechen Mir ist es schon passiert, dass einer der beiden Metallstäbe unter dem Sattel gebrochen ist, zum Glück bei geringer Geschwindigkeit. Diese Geschichte zeigt, wie die Reporter nicht gut [...] mehr

10.08.2016, 10:06 Uhr

Lügen ist nicht verboten... Mag sein, dass es nicht per se verboten ist, zu lügen. Wenn allerdings eine notorische Lügnerin auf Fairness und die Einhaltung hoher ethischer und moralischer Standards pocht, dann sträuben sich [...] mehr

Seite 1 von 4