Benutzerprofil

Berliner42

Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 5093
Seite 1 von 255
22.06.2019, 19:03 Uhr

Bitmap Brothers Die Bitmap Brothers wären mal ein Thema. Die haben in diversen Genres jeweils das beste Spiel gemacht. Speed Ball 2, Chaos Engine, Gods... Letzteres war ein Meilenstein der Jump'n Run-Spiele. Da [...] mehr

18.06.2019, 13:31 Uhr

Das ist nicht das Problem, sondern daß Pensionsfonds kaum in Aktien investieren dürfen. Und was Herr Draghi fürchtet, ist nicht Deflation, sondern der italienische Staatsbankrott. mehr

17.06.2019, 18:15 Uhr

Ach, und die 2% sind mehr als die Miete? Da würde ich ja gar nicht erst bauen oder vermieten. mehr

17.06.2019, 18:11 Uhr

Wenn die Argumentation schlüssig wäre, müsste auch ein Absolvent einer öffentlichen Uni später 100% seines dadurch zusätzlich erlangten Gehalts abgeben. mehr

17.06.2019, 16:08 Uhr

Wenn der Eigentümer eine höhere Miete nehmen kann, zahlt er mehr Einkommensteuer. Dazu braucht man also nicht nicht Grundsteuer. mehr

17.06.2019, 15:46 Uhr

Das ist ja auch nicht unvernünftig. In der Stadt ist die Bereitstellung von Infrastruktur eben billiger bei höherer Einwohnerdichte. mehr

17.06.2019, 15:42 Uhr

Es wird eben auf den Haushalt gerundet. Eine Steuer per Bewohner wäre sicher noch zielsicherer, aber eben aufwendig. mehr

17.06.2019, 14:26 Uhr

Bitte erst Bullshit rufen, wenn man die Thematik verstanden hat und dann selber keinen schreiben. Die Grundsteuer ist nämlich eine Einwohnersteuer. Genau deshalb kann die auf die Mieter umgelegt [...] mehr

17.06.2019, 13:45 Uhr

Noch schlimmer. Scholz wollte eigentlich einen Aufschlag für Innenstädte haben. Da kann dann bald kein Normalverdiener mehr wohnen. Ich weiß nicht, was die SPD immer reitet, daß die so [...] mehr

17.06.2019, 13:15 Uhr

Die Grundsteuer ist keine Vermögenssteuer auf den Wert der Immobilie, sondern dient der Bezahlung der kommunalen Infrastruktur. Für eine Bushaltestelle, S-Bahnstation oder Straßenlaterne ist es [...] mehr

17.06.2019, 13:10 Uhr

"Um wieviel es für Eigenheimbesitzer und Mieter künftig teurer wird, wenn überhaupt, hängt entscheidend davon ab, wie die Gemeinden auf die neuen Einheitswerte reagieren." Die reagieren [...] mehr

05.06.2019, 21:49 Uhr

Es gibt kein deutsches Lohndumpung. Die Löhne sind in Deutschland wesentlich höher als in Italien. Durchschnittliches Brutto in DE: 38.683 EUR Durchschnittliches Brutto in IT: 27.600 EUR [...] mehr

03.06.2019, 14:30 Uhr

Es ist keineswegs unisnning, denn sonst finge die Steuerprogression für Beamte bei ihren sonstigen Enkünften bei Null an. mehr

23.05.2019, 18:22 Uhr

Offenbar wohl doch nicht. Sonst wären sie wohl nicht bei der Behörde. Vielleicht schätzen sie auch einfach das stressfreie Arbeitsleben bis zur Rente oder irgendwas anderes. Es ist ja ein Witz, [...] mehr

23.05.2019, 18:15 Uhr

Wäre die Argumentation valide, müßte sie auf Unternehmen genauso anwendbar sein. Komischerweise gibt es die in Hochsteuerländern. mehr

23.05.2019, 16:46 Uhr

Das muß schon alleine deswegen sein, weil sonstige Einkünfte OBENRAUF kommen und gefälligst mit der richtigen Progression zu versteuern sind. mehr

23.05.2019, 16:42 Uhr

...was erstens nichts entschuldigt und sich zweitens jeder für eine Firma im Ausland Arbeitende ganz normal ist. Und drittens hat das mit "Anstellungsregeln" gar nichts zu tun. [...] mehr

19.05.2019, 13:26 Uhr

Madonna und Michael Jackson waren beide immer überbewertet und im Grunde nur als Show-Act nennenswert oder eben mit Videos. Die Musik alleine war bei beidenn immer mittelmäßig. Und "der [...] mehr

19.05.2019, 13:24 Uhr

Und "Like a prayyer" wuirde netterweise schon so transponiert, daß sie mit einer halben Oktave auskam. Und dazu noch die Mönche. Das gab's doch mal in den Neunzigern also diese ganzen [...] mehr

19.05.2019, 13:21 Uhr

Bestimmt eine Menge, aber die halten sich auch nicht für das unerreichbare Maß aller Dinge. Madonna war schon immer überbewertet und musikalisch nie gut. Ihre Songs waren auch schon immer nur [...] mehr

Seite 1 von 255