Benutzerprofil

zfh

Registriert seit: 03.08.2015
Beiträge: 18
08.06.2019, 12:31 Uhr

Jetzt müssen nur noch... die Parteien lernen mit der neuen Situation umzugehen. Keine roten Linien, kein Ausschluss von Koalitionen vor den Wahlen. Sachliche Gespräche nach den Wahlen führen. Sehen was am wenigsten Weh tut [...] mehr

24.05.2019, 07:03 Uhr

Die CDU ist schon seit jeher die Partei mit der größte Distanz zur Masse der Jugend. Keine neuen Nachricht. mehr

21.05.2019, 17:29 Uhr

Erkenntnisse Nr. 1: Deshalb hängt Estland Deutschland bei der Digitalisierung ab. Immer diese Angst! Nr. 2: digitaler Polizeifunk, digitale Steuererklärung, digitale örtliche Verwaltung, alles Beispiele, dass [...] mehr

13.05.2019, 08:19 Uhr

Säbeltanz in Saudi-Arabien Botschaft nach Jerusalem, Atomabkommen gekündigt. Jetzt werden ZIVILE Schiffe „angegriffen“. Die Öffentlichkeit muss sich empören. Die Anreiner gegenseitig unterstützen. Ein lang gehegter Plan [...] mehr

28.04.2019, 10:07 Uhr

Tuchel überschätzt Herr Tuchel ist sicher ein erstklassiger Fachmann, seine Spielanalyse und sein Coaching im Spiel sicher europäische Spitze, ABER ... diese Mannschaft muss früher die Meisterschaft fest machen, muss [...] mehr

24.03.2019, 14:31 Uhr

Zwei Möglichkeiten Die Nationalmannschaft hat mit Hummels und Boateng in Russland und in der Nations League schlecht ausgesehen. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: 1. Wenn man der Meinung ist, es lag an der beiden, [...] mehr

05.03.2019, 14:24 Uhr

Überschrift Wäre es nicht seriöser zu schreiben : „..ein Dorf der ...“? mehr

20.02.2019, 09:10 Uhr

Ein tolles Spiel der Bayern an der Anfield-Road. Solche Aussagen hört man auch, wenn, sagen wir der FC Freiburg, in der Allianz-Arena ein 0:0 erkämpft. Für ein Weiterkommen wird es leider nicht reichen. mehr

08.12.2018, 22:07 Uhr

Drei Anmerkungen. 1) Angie hat es schon wieder getan. AKK ist ihre Nachfolgerin und Sie kann Bundeskanzlerin bis zum selbst bestimmten Ende bleiben. Warum um alles in der Welt, wird sie in der Berichterstattung immer [...] mehr

26.09.2018, 07:46 Uhr

Natürlich wünschen sich alle Merkel-Kritiker jetzt den Durchmarsch der Unzufriedenen. Aber der wird nicht kommen. Die Wahl gestern ging gegen die gesamte Führung bestehend aus Merkel, Seehofer, Kauder und [...] mehr

20.08.2018, 13:10 Uhr

Fussballmetapher?! „Ökonomen warnen vor Ungleichgewicht“. Das tun sie schon seit mindestens 30 Jahren. Es ist ein wenig wie bei Guardiolas Fußballannschaften. Experten warnen vor dem Ungleichgewicht zwischen Offensive [...] mehr

18.07.2018, 18:51 Uhr

Südafrika Es ist spät, aber vielleicht erreicht dieser Betrag doch noch jemanden. Schön das das Video von Herrn Titz auf SPON zu sehen ist. Das relativiert die Meinung der Morgenlage. Die Wahrheit ist wie immer [...] mehr

17.07.2018, 17:19 Uhr

Europa sieht zur Zeit wie das hilflose Kind aus. Ist es vielleicht auch. Aber das lässt sich erst am europäischen Verhalten nach den Novemberwahlen in den USA beurteilen. Wir kennen unsere Frau Dr. Merkel [...] mehr

25.03.2018, 14:13 Uhr

Fake hoch n Es bedarf dringend dieser überfälligen Strategie, die eigentlich schon mit Einführung von Facebook, Google, Amazon und Co. nötig gewesen wäre. Verschärft wird die Situation noch durch Tatsache, dass [...] mehr

24.12.2017, 16:32 Uhr

Trumps Weg Vielleicht offenbart sich hier Trumps zukünftiger Weg? Kein Geschwafel mehr. Wir schaffen Tatsachen. Jerusalem wird anerkannt. Nordkorea wird gezwungen. Mit Saudi-Arabien gegen Iran. Russland muss [...] mehr

12.08.2017, 14:46 Uhr

Skandal Merkel wusste einen Tag vor dem SPIEGEL, was Frau Twesten machen wird. Die Redaktion ist fassungslos. Mit Recht! Um der Tragweite dieses Skandals gerecht zu werden, sollte der neue Spiegel schon am [...] mehr

25.08.2016, 20:59 Uhr

Noch ein Tipp Stellen Sie sich in der Mittagspause einfach 10 Minuten an der Herd Ihrer Kantine. Und plötzlich gibt es gefühlt keinen angenehmeren Ort als Ihren Schreibtisch. Bei Akklimatisierung wiederholen.Der [...] mehr

10.05.2016, 20:43 Uhr

Herr Fleischhauer immer wenn ich Ihre Kolumnen lese, weiß ich, das es doch noch den gesunden Menschenverstand gibt. Danke. mehr