Benutzerprofil

oli69

Registriert seit: 25.07.2007
Beiträge: 230
Seite 1 von 12
10.04.2019, 17:25 Uhr

Lächerlich Die EU macht sich nur noch lächerlich. Die Herren in Brüssel sind zu feige den Austritt nun zu verlangen. Dies, obwohl sie vorher immer den Briten damit gedroht haben. Unglaubwürdig diese EU [...] mehr

07.04.2019, 18:43 Uhr

Aufschwung Welcher Aufschwung ? Für die EZB hat es nie einen Aufschwung gegeben. Sonst wären die Zinsen nicht immer bei Null und die Sparer enteignet worden. Oder verschweigt uns die EZB etwas ? mehr

06.04.2019, 18:22 Uhr

Ezb Demonstriert doch besser vor der EZB oder dem Wohnsitz von Hr. Draghi. Dank seiner künstlichen "Nullzins Welt" steigen die Immobilienpreise immer höher. Aber das ist ja nur ein [...] mehr

03.04.2019, 15:28 Uhr

Schönredner Unglaublich, wieviel schönredner es hier im Forum gibt, die tatsächlich dem Diktator Maduro die Stange halten. Diese sollten alle mal 1 Monat Zwangsurlaub in Venezuela machen, meine Verwandten dort [...] mehr

29.03.2019, 22:34 Uhr

Aufschub Warum Aufschub ? Die EU müsste nun per 31.3. ernst machen und den Austritt bestätigen. Sie wollten ja auch kein Zentimeter auf UK zugehen, also sollten die Herren in Brüssel auch den Mut haben es zu [...] mehr

28.03.2019, 09:34 Uhr

Austritt Ende März Nun, da das Parlament alle Vorschläge von Frau May abgeschmettert hat und selber auch nichts zustande bringt, bzw. alle Vorschläge sabotiert, gibt es nur eines: Die EU soll den Austritt auf Ende März [...] mehr

22.03.2019, 14:07 Uhr

Sicherheit ? Scheint als ob hier mit der Sicherheit gespielt wurde, von Boeing ! Wie kann man "überlebensnotwendige" Warnleuchten nur gegen Aufpreis einbauen, das ist wohl ein Witz. Wenn schon ein [...] mehr

22.03.2019, 08:45 Uhr

Drama Das "Drama" welche die Medien aus dem Brexit gemacht haben, ist bald nicht mehr mit anzusehen. Wenn das vorbei ist, wird es wohl einigen Journalisten langweilig. In den letzten Jahren gab es [...] mehr

18.03.2019, 17:22 Uhr

Naiv Ziemlich naiv wer immer noch glaubt, Bargeld sei das Hauptproblem bei Terrofinanzierung, Drogen, Kriminalität etc. Heute kann man das einfach mit Kryptowährungen machen. Auf einen Knopfdruck, innert [...] mehr

18.03.2019, 15:51 Uhr

Realitätsfremd Schon wieder so ein realitätsfremder Artikel, von Journalist Becker. Das Chaos kann UK gar nicht auf ganz Europa übertragen, dass kann nur die EU, welche um jeden Preis UK in der EU halten will. Zwar [...] mehr

18.03.2019, 12:09 Uhr

Ueberflüssig Dieses Interview von Frau Barley ist völlig überflüssig, passt aber gut in die Spiel Artikel, welche Mehrheitlich aus "Brexit-Bashing" bestehen. Weit von "unabhängigem [...] mehr

15.03.2019, 11:52 Uhr

Langweilig Sieht wirklich langweilig aus, wie der kleine Bruder vom Modell X, einfach günstiger. Ob es dann wirklich so günstig wird, sollte stark bezweifelt werden. Bisher hat Musk immer nur teure Modell zuerst [...] mehr

14.03.2019, 10:12 Uhr

Volk Leider hat das Volk immer noch nicht begriffen, dass es längst 5 nach zwölf ist. Es lässt sich immer noch von dem Regime drangsalieren und jeder Tag ist für viele Leute nur noch ein Tag zum Überleben. [...] mehr

03.03.2019, 21:32 Uhr

Wirkung die Wirkung von den EZB Nullszinsen sind fast Null wenn man sich die letzten Jahre anschaut. Eigentlich ist es gar kein Konjunturprogram, sondern ein Rettungsprogramm für die südländischen Banken. [...] mehr

26.02.2019, 11:26 Uhr

Stoppen ? Warum stoppen ? Die EU kann sich ja ein bisschen intelligenter zeigen und einen geordneten Brexit anstreben. Aber sie tut so, alsob beim Hardbrexit nur die UK verlieren. Völlig realitätsblind. mehr

24.02.2019, 22:30 Uhr

Hilfsorganisationen Also Hr. Ehringfeld, wenn Hilfsorganisationen warnen politische Ziele nicht mit humanitärer Hilfe zu verknüpfen ist das ja eines. Aber wenn seit über 2 Jahren täglich Menschen verhungern und auch [...] mehr

21.02.2019, 09:16 Uhr

Unglaublich was man sich hier alles einfallen lässt, der UK Schaden zu zufügen. Ich meine damit "absichtlich", für alle die nun wieder sagen, "die UK hat ja so abgestimmt". Hier wir nun [...] mehr

13.02.2019, 20:28 Uhr

Noch einer Noch ein Artikel mehr von Journalis Becker zum Brexit-Bashing. Seine Fangemeinde wird immer grösser in Deutschland (sieh Kommentare hier). Denn wenn man jemand nieder macht, der aus dem Verein [...] mehr

12.02.2019, 15:26 Uhr

Kommentare gibt es viele, aber intelligente nicht sehr oft. Wenn man im Titel anfügen muss: Sie möchte bei den Brexit-Verhandlungen mehr Zeit - "schon wieder", ist das eher ein dummer Kommentar. Der [...] mehr

11.02.2019, 22:31 Uhr

kein Problem Das hatten wir ja schon und die EU hat gezeigt wie es geht: einfach dutzende Mia. Kredite sprechen, die nie mehr zurück gezahlt werden. Die EZB kann die Zinsen noch tiefer ins Minus senken. Die [...] mehr

Seite 1 von 12