Benutzerprofil

Teilzeitalleinerzieherin

Registriert seit: 06.08.2015
Beiträge: 359
Seite 1 von 18
24.05.2019, 13:00 Uhr

Oh Wunder Die ersten Jahre dürfen die Kinder schreiben, wie sie wollen. Und dann wundern sich alle, dass sie das falsch Gelernte nicht mehr korrigieren können. Ich habe, sehr zum Unmut der Klassenlehrerin, von [...] mehr

22.05.2019, 08:43 Uhr

Man rennt gegen Wände Wir teilen uns die Familienarbeit tatsächlich auf, d.h. Drei Tage die Woche ist mein Mann nachmittags zu Hause, die andren zwei Nachmittage übernehme ich. Während ich weiter als nicht verfügbare [...] mehr

20.05.2019, 15:38 Uhr

Gigantische Tiefbauprojekte Sind gerade in Köln mit den ganzen alten Kirchen und Überbleibseln aus der Römerzeit eine grandiose Idee. mehr

03.05.2019, 12:51 Uhr

Die Kita Situation in FFM Ist auch übel. ABER: im Gegensatz zu diversen Kleinstädten im Umland haben die Kitas in den Städten zumindest vernünftige Öffnungszeiten. Was nützt mir denn eine Kita, die um 15 Uhr schließt oder [...] mehr

03.05.2019, 11:03 Uhr

Totgesagte leben länger Nach dem 4:2 gab es auch schon Abgesänge. mehr

29.04.2019, 14:26 Uhr

Ich frage mich, Wo denn diese sagenumwobenen dicken Kinder zu finden sind. Wir haben zwei Kinder. In der Klasse von Kind 1 ist nicht ein zu dickes Kind zu finden. Im Kiga von Kind 2 mit ca. 90 Kindern ist genau eines [...] mehr

09.04.2019, 13:03 Uhr

Ich habe gerade den Artikel über die Kassiererin In HH gelesen. Wenn alle, die während ihrer Arbeit mit Menschen zu tun haben, mit einer so zugewandten Art ihren Job erledigen würden, würde es das hier besprochene Buch( und viele andere gleichartige [...] mehr

09.04.2019, 11:32 Uhr

Was gerne von den Leuten verdrängt wird, Die UK in der EU halten oder einen möglichst weichen Brexit wollen: UK hat die EU immer nur als Freihandelszone gesehen. Der europäische Gedanke ist den allermeisten Briten völlig fremd. Diese [...] mehr

09.04.2019, 08:40 Uhr

Das Gros der Lehrer sind Mittelmaß An die erinnert man sich nicht mehr. Also bleiben in der Erinnerung nur die Extreme. Glückliche Schulzeit: 3 sehr gute Lehrer, ein mieser. Ich habe die Schule in sehr schlechter Erinnerung, weil ein [...] mehr

08.04.2019, 14:33 Uhr

Es ist wie überall: der Impact der schlechten Lehrer ist leider viel größer als der der guten. Kind Nr. 1 hat eine Spitzenklassenlehrerin. In der Klasse ist Ruhe, sie schreit und schimpft nie und ihre Schüler lieben sie [...] mehr

31.03.2019, 18:52 Uhr

Frage an den Autor: Würde die Antwort an einen Mann genau so ausfallen? Oder anders: Würden sich die Fragen überhaupt so stellen? mehr

29.03.2019, 18:39 Uhr

die EU hat sich klar ausgedrückt es gibt drei Szenarien: 1. Zustimmung zum Brexit-Deal: Austritt am 22.5.2019 2. keine Zustimmung zum Brexit Deal aber überzeugender Alternativplan: Verschiebung des Autritts 3. Kein Deal, kein [...] mehr

25.03.2019, 15:20 Uhr

Und was ist mit Hobbies? Was ist mit Verabredungen? Was ist mit Freizeit und dem Recht auf gepflegte Langeweile??? Es freut mich ja für die so genannten unterprivilegierten Kinder, wenn sie so zu ein wenig mehr Förderung [...] mehr

25.03.2019, 14:25 Uhr

Ich hätte wirklich Im Leben nicht gedacht, dass ich eine Zusammenarbeit von Klum und Verkehrsminister mal gelungen finden würde. Und nebenbei: wer etwas sexististisches sehen möchte, schaue sich doch bitte mal die [...] mehr

18.03.2019, 08:21 Uhr

Alles richtig Nur der Verweis auf die Väter am Schluss hat mich maßlos geärgert. Mein Mann (Forscher MINT-Fach) hat bei Kind Nr. 2 6 Monate Elternzeit genommen und zwar zu Hause, während ich Vollzeit gearbeitet [...] mehr

15.03.2019, 14:34 Uhr

Wenn die Professionellen Politiker irgendetwas in Richtung Klimaschutz geregelt bekämen, sähen sich die Schüler nicht veranlasst, auf die Straße zu gehen. Insgesamt ist das Bild, dass Politiker momentan [...] mehr

13.03.2019, 13:48 Uhr

ich habe nicht geschrieben, dass es klappt (weil ich das tatsächlich nicht nachweisen kann). Dieses Vorgehen wurde allerdings in dem benannten Artikel, in dem es um die Bewerbung um Schulplätze [...] mehr

13.03.2019, 11:58 Uhr

In Der FNP Konnte man vor nicht allzu langer Zeit nachlesen, dass Eltern Spenden an den Förderverein zahlen, um bessere Chancen ihrer Sprösslinge an bestimmten städtischen Gymnasien zu generieren. mehr

08.03.2019, 15:03 Uhr

Solange Im allgemeinen Bewusstsein Gleichstellung in allen Bereichen als Gnade (des Vorgesetzten, der Männer, der Gesellschaft...) verankert ist und nicht als GrundRECHT, so lange wird es keine wirkliche [...] mehr

06.03.2019, 08:58 Uhr

Bei uns liegt es schlicht daran, Dass mein Mann bei seinem Arbeitgeber auf absoluten Unglauben bzw. geradezu Entsetzen stößt, wenn er wegen Kind zu Hause bleiben möchte. Da wir beim selben AG sind ( aber nicht in der gleichen [...] mehr

Seite 1 von 18