Benutzerprofil

RenRlp

Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 172
Seite 2 von 9
09.12.2017, 11:22 Uhr

Da ich, mit Ausnahme von Lebensmitteln und Schuhen, eigentlich alles online einkaufe, bekam ich ziemliche Probleme, als ich nach meiner Trennung wieder alleine wohnte. Es war einfach niemand mehr da, [...] mehr

12.11.2017, 21:15 Uhr

wenn Jamaika scheitert, gibt es eben Neuwahlen. Nur Eines sind sich die Parteien gewiss: Das Ergebnis dürfte ein anderes sein. Denn was da die letzten Wochen für ein Trauerspiel veranstaltet, entlarvende Aussagen [...] mehr

06.11.2017, 18:52 Uhr

Da reibt man sich doch verwundert, ob der klaren Worte, die Augen. Und damit wurde mMn auch sehr genau auf den Punkt gebracht, was schief läuft bei uns und was immer mehr Menschen dazu bringt, Abstand [...] mehr

05.11.2017, 13:40 Uhr

Vorteil Nun, die CDU kann es sich schlicht und einfach leisen. Denn selbst bei Neuwahlen wären sie wohl wieder stärkste Kraft. Bei den anderen Parteien besteht eben diese Sicherheit nicht, weswegen sie sich [...] mehr

05.11.2017, 12:18 Uhr

Wahnsinn es ist ein Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Ich kann mich gut an Anno1602 erinnern. Ich glaube, es war mein erstes PC Spiel, welches ich auch wirklich gekauft habe. Nie wieder habe ich ein Spiel derart [...] mehr

05.11.2017, 09:32 Uhr

In dieser ganzen Amazon-Bashing Diskussion stelle ich immer mal wieder gerne die Frage, warum Amazon eigentlich so groß geworden ist. Wurden Kunden dazu genötigt, dort einzukaufen? Mitnichten. Amazon [...] mehr

03.11.2017, 17:30 Uhr

Abgewertet Ich kann mich an meine Schulzeit erinnern und den Kampf mit der Schreibschrift. Regelmäßig wurden meine Arbeiten abgewertet, weil der Lehrkraft meine Schrift (!) nicht gepasst hat. Ein absolutes [...] mehr

22.10.2017, 11:05 Uhr

Zynisch ist wer meint, die Stromkosten seien durch zb Hartz4 gedeckt. Dem ist mitnichten so. 34 Euro sind dafür vorgesehen. Ich bin Single, wohne in einer 1-Zimmer Wohnung, besitze keinen TV sondern lediglich [...] mehr

24.09.2017, 18:26 Uhr

Wichtige Verantwortung Man mag sich kaum Vorstellen, dass es zu diesen Zeiten noch denkbar ist, dass Rechtspopulisten Oppositionsführer in Deutschland werden. Der Gedanke daran allein ist unsäglich. Insofern gebührt der [...] mehr

11.09.2017, 16:49 Uhr

Seltsames Gebahren Ich habe das ohnehin noch nie verstanden. Ein P-Konto (Basiskonto) kostet um ein vielfaches mehr in den Gebühren als ein normales Girokonto. So ist es übrigens überall. Wer wenig hat, muss mehr zahlen [...] mehr

04.09.2017, 17:29 Uhr

Spiegel+ Artikel Ich meine mich zu erinnern, im letzten Jahr erst hier auf SPON einen (Plus?)Artikel darüber gelesen zu haben, der das Thema relativ ausführlich beleuchtet hat. Demnach wird einfach nur ein Bruchteil [...] mehr

03.09.2017, 16:03 Uhr

Toi toi toi Bleibt nun nur zu hoffen, dass der Sprengmeister -und damit die ganze Stadt, die Sache gut übersteht. @rriedl3000, auszuschließen ist das sicherlich nicht. Aber die Polizei wird schon ihre Mittel [...] mehr

08.08.2017, 08:32 Uhr

Herrlich! Danke für den Artikel, da hebt es einem doch gleich die Laune. Hab selber drei Jungs und kann mir die neunmalklugen Gespräche lebhaft vorstellen. Böse kann man es ihnen nicht nehmen. Da überwiegt mehr [...] mehr

25.07.2017, 21:33 Uhr

Als selbst Betroffener *outing* fand und finde ich die Masse der Kommentare einfach widerlich, aber ich habe auch gesehen, dass sie eben auch von Unkenntnis geprägt waren. Insgesamt allerdings finde [...] mehr

23.07.2017, 21:28 Uhr

Den Konzernen droht überhaupt nichts. Dem Einzigen dem etwas droht, sind die Steuerzahler und Menschen in dieser Welt. Zum einen werden sie die Umrüstung bezahlen- da die Automobilindustrie ja [...] mehr

18.07.2017, 16:20 Uhr

Seltsam dass ausgerechnet in jenen Berufen, in welchen a) die Bezahlung generell immer mies sein wird b) die Arbeitszeiten fern von der Gesellschaft c) meist in Betrieben absolviert werden, die Opa Kunz ums [...] mehr

11.07.2017, 16:57 Uhr

Ein derartiges Verhalten ist doch nur ein Spiegel unserer Gesellschaft. Gegen Terror sein, aber Waffen liefern. Gegen etwas sein, es sich aber doch zur Wahl machen und das was man will, schlecht [...] mehr

19.04.2017, 14:22 Uhr

Fehlende Definition Nun, dass ein nagelneues Gesetzt schon aufgeweicht werden kann, bedarf keiner weiteren Worte. Clever gemacht ist es allemal. Denn tatsächlich kennt zwar jeder den Begriff "Auftragsspitze", [...] mehr

13.04.2017, 20:21 Uhr

harte Kritik die Kritik am Artikel finde ich etwas deftig formuliert. Es gab schon manchen SpOn+ Artikel, da hatte ich fast ein schlechtes Gewissen, nur 39 Cent bezahlt zu haben. Aber ja, Sensationsgier wird hier [...] mehr

19.02.2017, 08:48 Uhr

Fragwürdiger Artikel Ist es einer Person in einem Amt anzulasten, dass man ihr und der Familie nach dem Leben trachtet, sie deswegen beschützt werden muss? mehr

Seite 2 von 9