Benutzerprofil

oil-peak-fan

Registriert seit: 22.08.2015
Beiträge: 400
Seite 1 von 20
15.11.2017, 10:03 Uhr

Fabulator und Emotionator. Urwahl wäre gut, aber dafür bräuchte man auch ausreichend Kandidaten, die sich zur Wahl stellen. Wenn bei denen nur Seeheim drauf stünde, gäbe es wohl eine Austrittswelle. Dass Fabulator Scholz oder [...] mehr

14.11.2017, 17:50 Uhr

No show. Was ist das für ein seltsames Pro-Italien-Plädoyer des Autors? Zwar hat der er Recht, dass die No-show durch Italien die FiFa Werbeeinnahmen kosten könnte, aber wen – außer der FiFa – juckt das? [...] mehr

13.11.2017, 17:25 Uhr

Schwach. Ein Interview zum Wohlfühlen für den Malteser, indes journalistisch schwach. mehr

08.11.2017, 16:17 Uhr

Nicht klüger. In Mexiko, an der TEC de Monterrey, hat Microsoft vor 20 Jahren die Studenten mit Notebooks und die Bänke auf dem Campus mit Anschlussdosen ausgestattet. Mir ist nicht bekannt, ob irgend ein Student [...] mehr

06.11.2017, 19:40 Uhr

Ich dachte immer,... ...Terrier seien klug. Auf Merkels Terrier, neben dem aus meiner Sicht rechts kaum Platz ist, triff dieses Attribut nicht zu. Er ist in die Schlagzeilen- bzw. Aufmerksamkeitsfalle getappt, die ihm die [...] mehr

04.11.2017, 11:15 Uhr

Na sowas. Was ist ein Menschenrechtler? Was ist ein Menschenrechts-Workshop? Irgendwelche Inhalte abseits Erstsemester-PolWiss? Die Menschenrechte sind nachlesbar. Braucht man da einen Workshop? Das Thema ist [...] mehr

25.10.2017, 14:25 Uhr

Lonely Planet... ...war vor 30 Jahren gut. Heute ist das ein Kommerzführer, der viel zur Umweltzerstörung durch Touristen beiträgt. Er wird gern von Touristikern genutzt, die die Lonely-Planet-Empfehlungen auf [...] mehr

25.10.2017, 14:06 Uhr

Nihao. Erstens ist es leichtfertig und journalistisch unsauber, jemanden wie Guo Wengui als Referenz heranzuziehen. Da sollte man zuvor mal recherchieren, wie dieser Mann zu so viel Vermögen gekommen ist. [...] mehr

25.10.2017, 13:30 Uhr

Verabschieden. In wenigen Jahren wird man sich vom Gedanken der Rentabilität und der Konkurrenzfähigkeit erneuerbarer Energien verabschieden müssen, weil es dann darum gar nicht mehr gehen wird. Wenn die [...] mehr

24.10.2017, 15:22 Uhr

Schlechter Plan. Ein schlechter Plan vor allem für die Umwelt, bedenkt man, dass für die Realisierung des Vorhabens Milliarden Tonnen Sand benötigt werden, den die Scheichs einmal mehr in Australien kaufen müssen, [...] mehr

23.10.2017, 19:04 Uhr

Keine Sorge. Kanzler und Vizekanzler sollten insofern besser stets getrennt fliegen. Wenn beide Flieger zu früh herunterkommen, kann der Bundestagspräsident übernehmen. Also, keine Sorge. mehr

23.10.2017, 18:51 Uhr

Intelligenz hat Hausverbot. Abstruse und sinnfreie Forderungen und Aussagen sind seit 28 Jahren ein Markenzeichen der Grünen. Das ließ sich jüngst erst wieder beim Hobby-Historiker Joshka Fischer feststellen, der irgendwie [...] mehr

21.10.2017, 14:22 Uhr

Führungskompetenz. Frau Jones mangelt es offenbar an Führungskompetenz. Ganz schlechter Stil ist es, das Team öffentlich zu kritisieren. Das ist der Job von Journalisten. Eine gute Führungskraft stellt sich vor das [...] mehr

21.10.2017, 12:12 Uhr

Weiße Socken. Soso, weiße Tennissocken... Ihr Männerbild scheint aus der Wendezeit zu stammen. Und ja, der von Ihnen beschriebene Frauentyp existierte tatsächlich schon Mitte der 1980er und existiert auch heute [...] mehr

21.10.2017, 11:40 Uhr

Debatte. Das Thema wurde bereits vor einer Woche prominent im Tagesspiegel behandelt. Die Leserkommentare dort lassen sich mit denen hier vergleichen. Ob der Ex-Diplomat ein Kompliment machen oder feinen [...] mehr

20.10.2017, 17:00 Uhr

Doch... ...darf es. Es darf sogar die Gemeinnützigkeit komplett, also bis heute, versagen. Und ein Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung darf und muss es auch einleiten, wenn das nicht längst geschehen [...] mehr

19.10.2017, 12:20 Uhr

Nicht kommunizieren. Solange Sie mit Ihrem Radio nicht kommunizieren, dürfte ein Sendersuchlauf oder -wechsel oder die Lautstärkeregelung kein Problem sein. Aufs Navi zu tippen, um Karten zu vergrößern, sicherlich [...] mehr

18.10.2017, 15:18 Uhr

Abstieg. Ich bin noch Mitglied des BVB und war überhaupt nicht einverstanden mit dem Trainerwechsel und erst recht nicht mit der Art, wie Herr Watzke agiert und sich anschließend verhalten hat. Bosz stellt [...] mehr

17.10.2017, 18:25 Uhr

Keine Chance. Die EU hat keine Chance, ihre Glaubwürdigkeit zurückzugewinnen, jedenfalls nicht bei mir, solange sie Steuerhinterziehungs- und Steuersparparadiese wie Malta, Zypern, Holland, Irland, Luxemburg [...] mehr

16.10.2017, 11:16 Uhr

Richtig so, aber immer noch zu billig. Das Gros der Subventionen in der Landwirtschaft stützt ja wesentlich die Agrarindustrie, nicht die Bauern mit überschaubaren Gehöften. Mal schauen, ob die gestiegenen [...] mehr

Seite 1 von 20