Benutzerprofil

Galder77

Registriert seit: 26.08.2015
Beiträge: 118
Seite 1 von 6
13.12.2019, 15:45 Uhr

Nun, das sind Fragen, welche die betreffenden Staaten mit sich selbst ausmachen müssen. Wir als Deutsche haben uns da rauszuhalten, das ist nicht unser Bier. Die viel interessante Frage aber ist, [...] mehr

13.12.2019, 10:51 Uhr

Ach, es ist schon lustig. Die einen jubeln, die anderen meinen es wurde sich (das zweite Mal) verwählt. Ich sehe es so, dass hier eher Stellung gegen linke Positionen wurde, denn gegen den EU-Verbleib. Kann ich [...] mehr

09.12.2019, 18:56 Uhr

Ach wissen Sie, ich habe unterdurchschnittlichen Strom und Wasserverbrauch, bin weitgehender Konsumverweigerer, fliege nie, betreibe ökologischen Gartenbau und da kommen Sie daher und wollen mir [...] mehr

09.12.2019, 17:25 Uhr

Und? dann schauen Sie sich doch die Kurve von China's CO2 Emissionen mal an, die kennt bisher nur einen Trend, nämlich nach oben. Was nützt es also effektiv, wenn die "guten" Chinesen ihre [...] mehr

09.12.2019, 17:11 Uhr

Achja man kann es nur folgendermaßen machen. Steckt die Hysteriker dahin, wohin sie gehören, nämlich ins Reich des Vergessens und Ignorierens. Dann kann man auch gangbare Lösungen entwickeln. Alternativ [...] mehr

06.12.2019, 15:11 Uhr

Nun vergessen Sie dabei aber nicht, dass es dabei auch schwerstens auf den Beruf ankommt. Mit 55 sind Sie, wenn Sie auf dem Bau gearbeitet haben, in der Regel knochenmäßig im Arsch um es mal salopp zu [...] mehr

05.12.2019, 18:49 Uhr

Vorschlag Ich geh nicht mehr arbeiten, weil es sich mit den weiter steigenden Steuern einfach nicht mehr lohnt und Sie alimentieren mein Leben mit ihren Steuern. Der erste Schritt zum BGE wurde doch [...] mehr

29.11.2019, 12:07 Uhr

Das Problem ist doch ein ganz anderes. Viele (zum Glück nicht alle) der jungen Generation wollen sich einfach nicht mehr die Hände schmutzig machen und möglichst noch dabei schwitzen und träumen stattdessen vom easy [...] mehr

29.11.2019, 11:53 Uhr

Schwachsinn, die US Army und x andere beweisen, dass das geht. Wichtig ist dabei allerdings eine Sache, nämlich das sie dieselben Anforderungen erfüllen müssen, wie jeder andere auch und keine [...] mehr

14.11.2019, 14:34 Uhr

Finden Sie den Fehler. Im 19. Jahrhundert betrug die durchschnittliche Lebenserwartung für Männer 35,6 Jahre und für Frauen 38,4 Jahre. Heute etwa 79 bzw. 84 Jahre. Sie wären also vermutlich nicht glücklich, sie wären [...] mehr

13.11.2019, 12:54 Uhr

Naja wenn es immer mal wieder wäre.... Der A400M machte von Anfang nur Probleme so dass es einem eher vorkommt als wäre die Maschine Husch Husch zusammengezimmert und nur unzureichend getestet worden, [...] mehr

12.11.2019, 11:43 Uhr

Obwohl ich viele ihrer politischen Ansichten nicht teile, hat die Frau nur selten den Bezug zur Realität verloren. Und das ist wesentlich mehr als man von den meisten Linken behaupten kann. Der Rückzug ist [...] mehr

08.11.2019, 14:53 Uhr

Man muss Merz nicht mögen, ein Sympathieträger ist er mit Sicherheit nicht unbedingt für jeden. Ich frage mich nur immer, wo sind die Alternativen? Ein grüner Kinderbuchschreiber? Eine blasse ehemalige MPin [...] mehr

08.11.2019, 13:22 Uhr

Ja, das ist das Problem, dass jeder nur seinen eigenen Tellerrand sieht. Deswegen schimpft die nichturbane Bevölkerung auch immer auf die "Städter" weil die Problemlage eine völlig [...] mehr

08.11.2019, 12:08 Uhr

Ach das berühmte Homeoffice. Das wird eingeschränkt möglich sein und sehr berufsspezifisch, aber kaum für die große breite Masse. Und tatsächlich sind Fahrräder im urbanen Bereich eine [...] mehr

08.11.2019, 10:45 Uhr

Wenn Sie das können wunderbar. Bei mir haben Sie vom nächsten Supermarkt bis zu meiner Wohnung über 250 Höhenmeter zu machen und dafür keine 5 km Zeit. Ohne alles machbar, mit Wochenendeinkauf [...] mehr

06.11.2019, 16:09 Uhr

Jaja, da rechnen Sie mal lieber richtig, denn den kleinen Satz "Bitte beachten Sie, dass das Jobcenter die Kosten für eine Wohnung übernimmt, sofern diese als angemessen gilt. Dies müssen Sie also [...] mehr

05.11.2019, 13:24 Uhr

Pahaha, so wie in der DDR? Hat super funktioniert das Bereitstellen von Arbeitsplätzen die eigentlich nicht benötigt werden. Manch einer lernt es eben nie. mehr

05.11.2019, 13:14 Uhr

Interessante Logik. Man bekommt Geld für die reine Existenz und das nennt sich dann Steuern zahlen? Wenn das jeder machen würde, wäre der Staat innerhalb kürzester Zeit pleite. mehr

01.11.2019, 10:17 Uhr

Ja, die Leute, die meinen sie hätten alle Moral und alles "Wissen" für sich selbst gepachtet, wie ich sie satt habe. Ich sage Ihnen was, Sie haben zumindest bei mir ihr Ziel erreicht und [...] mehr

Seite 1 von 6