Benutzerprofil

ForistGump2

Registriert seit: 27.08.2015
Beiträge: 329
Seite 1 von 17
18.05.2019, 13:59 Uhr

Läuft exakt wie in Chile. Auch Chile wurde von den USA in den Ruin sanktioniert, bis sie ihre Marionette installiert hatten. mehr

16.05.2019, 06:28 Uhr

Die exakte Blaupause zu Chile... Die Bevölkerung eines Landes durch wirtschaftliche Sanktionen so lange strangulieren, bis eine Marionette der USA installiert ist. mehr

14.05.2019, 21:51 Uhr

"Das Einsperren in Kellern gilt hierzulande... nicht als dauerhaftes Erziehungskonzept." Primitiver geht es nicht mehr. mehr

11.05.2019, 09:33 Uhr

Eine, die ihr Amt ernst nimmt. Verbraucherschutz, also die Lebensmittelindustrie vor dem Verbraucher zu schützen. Analog dem Hitzeschutz, also etwas vor Hitze zu schützen. mehr

06.04.2019, 09:56 Uhr

Wenn man sich erinnert,... ...wie unterwürfig die Medien damals waren. Und der Betrug der Altparteien mit den Steuergeldern ist nach einem kurzen Aufploppen auch schon wieder in der Versenkung verschwunden. mehr

11.03.2019, 11:59 Uhr

"Ein Profiteur ist Frankfurt..." Vielleicht ein paar Investmentbanker in Frankfurt. Die Bevölkerung "profitiert" lediglich von steigenden Mietpreisen und Lebenshaltungskosten. mehr

27.02.2019, 08:07 Uhr

Ein Modem ist auch in zehn Jahren noch ein... Gerät zur MOdulation und DEModulation von digitalen Signalen, um sie über weite Übertragungswege zwischen zwei digitalen Endgeräten auszutauschen. Haben Sie sicher auch eins zuhause. mehr

09.02.2019, 18:52 Uhr

Um die hunderte von Unternehmen... die wegen Britanniens EU-Mitgliedschaft in die Billiglohnländer abwandern konnten, wurde weit weniger Aufhebens gemacht. mehr

09.02.2019, 06:58 Uhr

Was die Autorin vergessen hat,... das sind die perfiden Mittel, mit denen die abgelichteten Frauen zu diesen Aufnahmen gezwungen wurden! Freiwillig hat das sicher keine gemacht. mehr

06.02.2019, 10:54 Uhr

Alte Wahrheiten Was ist schon ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank? (Bertolt Brecht) mehr

03.02.2019, 22:23 Uhr

Eine ganz typische... und leicht durchschaubare "Seht her, wir wollen es, aber die anderen blockieren das"-Aktion. mehr

31.01.2019, 17:23 Uhr

Als britische Firmen das Land verließen... um sich in die neu aufgenommenen EU-Billiglohnländer aufzumachen, da wurde nicht soviel Wind darum gemacht. mehr

27.01.2019, 13:45 Uhr

Kanzlerin Merkel sprach sich klar gegen Hass und Rassenwahn aus. Man sollte sich lieber klar dagegen aussprechen, in jeder klaren Aussage und in jeder Kritik Hass und Rassenwahn zu verorten. mehr

27.01.2019, 09:37 Uhr

Exodus Tausende britische Firmen haben sich auch vorbereitet (als die Osterweiterungen anstanden) in die Billiglohnländer innerhalb der EU abzuziehen. Damals war der Aufschrei nicht so groß. mehr

26.01.2019, 17:48 Uhr

Schon merkwürdig... wenn Firmen nach Luxemburg wegziehen, damit sie kaum noch Steuern zahlen müssen, dann lamentiert hier niemand. Die Möglichkeit der EU-weiten Wanderung in die Billiglohnländer Europas ist einer der [...] mehr

24.01.2019, 03:28 Uhr

Ich mag Satire... ...aber muss sie gleich so zynisch sein? mehr

19.01.2019, 23:00 Uhr

100% 37%? Bundesweit? In der CSU hat sie sogar einen Wähleranteil von 100%. "Bei der Europawahl im Mai dieses Jahres kam die CSU lediglich auf 40,5 Prozent in Bayern, hochgerechnet auf den Bund [...] mehr

16.01.2019, 15:35 Uhr

Der Konsument bestimmt gar nichts. Der Konsument will günstig wohnen. Laut Ihrer "Einsicht" gäbe es daher lauter preisgünstige Wohnungen (auch zu Lasten der Umwelt). Der Tierschutz wird nicht deshalb pervertiert, weil [...] mehr

11.01.2019, 10:49 Uhr

Wer einen Namen hat... oder wer sich sonst gut verkauft, bei dem wird einfallslos zu "schnörkellos" geadelt. mehr

03.01.2019, 15:10 Uhr

Und alles was über 5% ist,... gehen auf die unhaltbaren Zustände in diesem Land. mehr

Seite 1 von 17