Benutzerprofil

darmspiegelgabsschon

Registriert seit: 02.09.2015
Beiträge: 119
Seite 1 von 6
22.09.2016, 20:25 Uhr

Hey, das ist Krieg. Dieser war und ist gewollt. Im Krieg geschehen immer Verbrechen, auch wenn Märchen aus Tausend Und Einer Nacht dem gutmeinenden Bürger etwas anderes weismachen. Es gibt keine guten [...] mehr

15.09.2016, 12:45 Uhr

Was meinen Sie mit "internationaler Gemeinschaft"? So etwas gibt es mit dieser Spezies nur unter Geschäftsfreunden. Oder mit Gewalt. mehr

13.09.2016, 09:25 Uhr

Wovor haben wir eigentlich Angst? Vor uns selbst? Oder ist das nur eine besonders perverse Form der Unterhaltung? mehr

01.09.2016, 12:56 Uhr

Zum Wohle des Volkes tut Fr. Merkel auch alles Menschenmögliche, so viel ist mal sicher. Ich feixe drei Mal pro Tag, weil die gesamte (männliche) PolitProfiElite es seit 'zig Jahren nicht [...] mehr

30.08.2016, 09:32 Uhr

Sie gehen mir zu gelassen an das Thema heran. mehr

29.08.2016, 13:30 Uhr

Die Chinesen übernehmen die Entwicklungsstufe, die wir vor Jahren hinter uns gelassen haben. Danach gab es eine kurze Epoche des dieArbeittotquatschens. Die spätrömische Evolution nun macht uns [...] mehr

26.08.2016, 12:46 Uhr

Wusst' ich's doch. Radfahrer mit Rädern ab 2 TEU tragen eine zumindest unterschwellige Aggressivität mit sich rum. mehr

26.08.2016, 12:26 Uhr

Die Sicherheitsforscher werden langsam zum Problem, fürchte ich. mehr

24.08.2016, 13:23 Uhr

Wenn die Deutsche Bank jammert und der Staat Rekordüberschüsse feiert, dann ist der Kurs jedenfalls nicht ganz falsch. mehr

18.08.2016, 12:23 Uhr

"Die Amerikaner rechnen ihre Prognosen auf 75 Jahre in die Zukunft." Ich hätte eher 750 Jahre erwartet. "Wenn die Lebenserwartung um drei Jahre steigt, kann man zwei Jahre länger [...] mehr

16.08.2016, 15:55 Uhr

Da hatten die ukrainischen Korruptionsermittler aber Glück, dass sie überhaupt etwas gefunden haben. mehr

15.08.2016, 15:59 Uhr

Ja, aber das kann man noch besser machen. Zukünftig möchte ich die Informationen über Terroristen vorher haben. mehr

12.08.2016, 14:38 Uhr

Unsere Gesellschaft ist doch perfekt auf die Schlauen zugeschnitten. Bzw. auf die Manipulativen. Und mit denen gibt sich ein Intellektueller nicht ab. mehr

12.08.2016, 08:15 Uhr

Inzwischen steht bereits Industrie 4.0 in den Startlöchern. Da aber niemand wirklich weiß, wie die funktioniert, überspringen wir das einfach und machen mit 5 weiter, wäre mein Vorschlag. [...] mehr

12.08.2016, 07:58 Uhr

Schick. Wozu der allerdings eine Zylinderabschaltung hat, wird wohl für immer ein Geheimnis bleiben. mehr

11.08.2016, 09:31 Uhr

Ok, Clinton ist also auch nicht für den Job geeignet. Oder, was genauso richtig ist, sie ist perfekt geeignet, genau wie ihr Widersacher. mehr

09.08.2016, 09:28 Uhr

Wenn die beiden das nächste Mal den Knallharten zeigen, wird's aber lächerlich. Sollten sich mal an Merkel ein Beispiel nehmen: unten rudern und oben immer schön ruhig. mehr

29.07.2016, 21:00 Uhr

Der Unsinn hat wahrlich viele Gesichter. mehr

15.07.2016, 09:32 Uhr

Nee, nicht per se. Aber bestimmte Gruppen der Amerikaner haben auf alles Mögliche Zugriff. Wenn die gefühlten 1000 Sicherheitsbehörden nun alle Daten teilen würden ... käme mutmaßlich rote Materie [...] mehr

15.07.2016, 08:58 Uhr

Zehn Euro sind eindeutig zu wenig dafür, dass sich Augstein und Fleischhauer die Bälle zuspielen, und im Anschluss einen trinken gehen. mehr

Seite 1 von 6