Benutzerprofil

timbuktu

Registriert seit: 01.09.2007
Beiträge: 64
Seite 1 von 4
11.03.2017, 11:24 Uhr

Energieverbrauch finde ich nicht sehr hoch Also 400.000 kWh im Jahr entspricht ca. 100 3-4Personen Haushalten. Das ist keine riesige Menge... Wenn man dafür 630.000 kg Salat bekommt... Weiterhin würde vermutlich schon die Dachfläche des [...] mehr

19.10.2016, 05:47 Uhr

Was für ein Glück Wir sollten den Wallonen sehr dankbar sein. So gibt es doch noch eine Chance diesen ganzen Wahnsinn zu verhindern. mehr

26.02.2015, 15:17 Uhr

Meine auch... +1 mehr

29.11.2014, 08:27 Uhr

Gabriel sollte zur FDP wechseln... Da würde seine Politik besser zu den Beschlüssen passen. Die SPD hätte dann die Chance endlich einen charismatischen Kandidaten/In aufzustellen und Politik für die Menschen und nicht für die [...] mehr

29.11.2014, 08:27 Uhr

Gabriel sollte zur FDP wechseln... Da würde seine Politik besser zu den Beschlüssen passen. Die SPD hätte dann die Chance endlich einen charismatischen Kandidaten/In aufzustellen und Politik für die Menschen und nicht für die [...] mehr

27.11.2014, 19:05 Uhr

Der ist doch vollkommen entkoppelt Vom Volk... Ich bin fassungslos wie dreist sich ein SPD Minister hier von den Multinationalen Konzernen offenbar hat kaufen lassen. Anders ist das doch nicht zu erklären, sich so gegen das Volk und [...] mehr

08.07.2014, 09:48 Uhr

Wo soll der Strom denn herkommen? Riesige Solarfreiflächen sind nun auch nicht soviel ansehnlicher. Ausserdem ist ja die Landschaft da am schönsten wo keine Häsuer stehen. Wenn man da dann bauen darf... Toll. 200m Abstand ist ja ok, [...] mehr

14.05.2014, 10:34 Uhr

Dann versenkt den Scheiss doch endlich! TTIP ist das Ende des mündigen und selbstbestimmten Konsumenten. Es würde nur den ganz großen Großkonzernen nutzen und uns noch mehr in Geiselhaft nehmen. Weg mit TTIP ! mehr

13.04.2014, 11:50 Uhr

Schade nur, dass die Regierung genau das Gegenteil tut Leider hat sich unsere neue Bundesregierung auf die Fahnen geschrieben die Erneuerbaren Energien auszubremsen. Die Entscheidungen der letzten Wochen sind leider genau das Gegenteil von dem, was wir [...] mehr

26.10.2013, 09:46 Uhr

Wie wärs nit ner Petition ? http://www.change.org/de/Petitionen/eu-parlament-abschaffung-der-zeitumstellung-auf-sommerzeit Wenn sich genügend finden, hilft es vielleicht... mehr

22.10.2013, 16:42 Uhr

oh Gott, Hannelore Kraft für Energie? ... Dann können wir die Energiewende ja komplett abschreiben. Kohle geht dann leider immer vor... Die Grünen werden es noch bereuen die Tür zugeschlagen zu haben. mehr

18.10.2013, 12:43 Uhr

Aber wieso wurde dann so gewählt? Die Umfrage zeigt: Hääte die Mehrheit Rot-Grün gewählt, wären die größten Wünsche in Erfüllung gegangen... Warum nur wählen die Leute dann anders als sie denken? Unbereiflich. mehr

15.10.2013, 11:30 Uhr

CDU, die neue FDP? Unglaublich dreist. Sieht mir sehr nach Mövenpick aus... mehr

14.10.2013, 19:17 Uhr

Unfassbar Unbegreiflich dass die Regierung wieder die Interessen der Industrie über die Interessen der Konsumenten und auch der Umwelt gestellt hat. Mir graut vor schwarz Rot... Das schlechte aus beiden Lagern [...] mehr

03.10.2013, 17:26 Uhr

Leider wahr... Aber aufgeben ist auch keine Lösung... Und Gutmensch zu sein ist für mich immer noch erstrebenswerter als Schlechtmensch, oder? mehr

03.10.2013, 17:17 Uhr

Pflichtinhalt für einen Koalitionsvertrag Die neue Bundesregierung sollte den Klimaschutz endlich ernst nehmen und als wichtigste Aufgäbe der Menschheit begreifen. Gegen die Bedrohungen die mit dem Klimawandel auf uns alle zukommen sind [...] mehr

30.09.2013, 06:05 Uhr

Reicht doch auch ohne CSU... CDU und SPD haben doch auch ohne den Geisterfahrer aus München eine bequeme Mehrheit im Bundestag... Wenn Merkel will könnte sie auch ohne Horst... mehr

13.09.2013, 17:01 Uhr

Und bei uns wird die Energiewende von Murksel und Co kaputtgemacht... Siehe Deutsche Umwelthilfe e.V.: Energiewende oder Energiewendeende? (http://www.duh.de/pressemitteilung.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3177) Wieso berichtet SPON eigentlich nicht darüber? [...] mehr

05.09.2013, 12:56 Uhr

So ein Blödsinn Die Industriebetriebe kaufen den Strom an der Börse direkt, dort sinkt der Preis stetig (dank der erneuerbaren Energien). Schade das der SPON das mal wieder verschweigt und hier als Sprachrohr der [...] mehr

13.06.2013, 05:59 Uhr

Es gibt einen sehr schnellen Weg zu weniger Verbrauch Ein Tempolimit von 120 auf Autobahnen bzw. 80auf Landtrassen würde sofort einen wesentlichen Beitrag leisten. Jeglicher technischer Fortschritt wird durch die Fahrweise doch zunichte gemacht. Bei [...] mehr

Seite 1 von 4