Benutzerprofil

Allesdemokraten

Registriert seit: 06.09.2015
Beiträge: 17
14.05.2019, 17:14 Uhr

Wunschdenken Es hat den Anschein, als wenn der Autor den Leser unbedingt beweisen muss, dass Trump mit seiner Außenpolitik gescheitert ist. Dabei werden gerne die Fakten mit Wunschdenken vermischt. Keine der [...] mehr

26.04.2019, 15:31 Uhr

Opportunistisch Dass die FDP immer noch an ihrem alten Denken festhält, konnte man dieser Rede entnehmen. Sicherlich ist China eine Wirtschaftsmacht geworden. Aber China ist auch ein kommunistisches Regime, das [...] mehr

23.10.2018, 22:33 Uhr

Beliebtester Politiker! Es war Deutschlands beliebtester Politiker, Wolfgang Schäuble, der es verhinderte, dass diese Steuertricks abgestellt wurden. Es wollte sogar eine Amnestie durchsetzen, scheiterte aber am Widerstand [...] mehr

21.10.2018, 23:24 Uhr

Chinas langer Arm! Wenn man die Kommentare liest, fällt mir nur eines ein. Hier sind Trolle aus China am Werk. mehr

06.10.2018, 12:15 Uhr

Überheblich. Das die Presse- und Meinungsfreiheit verteidigt werden muss, steht außer Frage. Aber das sich die Presse als Märtyrer hinstellt, ist doch mehr als peinlich. Zumal gerade die deutsche Presse in der [...] mehr

04.08.2018, 12:47 Uhr

Fake News! Sollte diese Meldung richtig sein, dass dann hat die neue Polizeipräsidenten keinen Plan von ihrer Behörde. Denn EU Bürger können in Deutschland keinen Polizeidienst verrichten, da es sich um einen [...] mehr

25.07.2018, 20:15 Uhr

Viel Phantasie! Der Autor scheint sich mit den wirtschaftlichen Fakten nicht richtig auszukennen, sonst hätte er nicht diese Märchen geschrieben. Die USA sind nicht Großbritannien. Ein Beispiel. Die europäischen [...] mehr

19.05.2018, 12:23 Uhr

Wie dumm muss man sein! Die Autorin scheint vor lauter Hass auf Trump und die USA nicht klar zu denken. Zum Nachdenken. Die USA sind ein souveräner Staat, der machen kann, was er für richtig hält. Die EU ist ein Kunstobjekt, [...] mehr

31.03.2018, 14:35 Uhr

Was für eine Farce Sollte das Finanzministerium mit solchen Zahlen kalkulieren, dann halte ich die Beamten für finanziell Inkompetent. Vier Prozent Zinsen würden Deutschland in die Depression reiten. Ganz zu schweigen, [...] mehr

16.06.2017, 12:51 Uhr

Merkel und ihre Halbwahrheiten! Es ist schon, bemerkenswert wie Merkel und ihre Regierung die Tatsachen verdrehen. Zuerst war die EU für die Handelsabkommen zuständig. Danach reiste man durch die Welt und versprach Handelsabkommen [...] mehr

08.07.2016, 21:42 Uhr

Einfältigkeit Die Russen haben die Krim ohne Grund besetzt und die Tataren verjagt. Das sind die Tatsachen. Jetzt den Aggressor als Friedensengel darzustellen, ist nicht nur einfältig, sondern mehr als weltfremd. [...] mehr

12.06.2016, 13:01 Uhr

Thema verfehlt! Man nehme eine pseudowissenschaftliche These, rühre ein wenig eigenen Selbstzweifel dazu und schwub fertig ist dieser Artikel. Nach unserer Verfassung sind die Farbe der Fahne [...] mehr

02.05.2016, 22:41 Uhr

Der Autor ist ein Opportunist. Wieder einmal zeigt sich die deutsche Bildungsmisere. An den Autor: „Sie verwechseln Verhandlungspositionen mit einem Vertrag. Erkläre Sie den Lesern doch einmal, weshalb zum Beispiel Tarifgesprächen [...] mehr

30.03.2016, 14:16 Uhr

Falscher Ansatz Bei einer Eigentumsquote von unter fünfzig Prozent (Großbritannien achtzig Prozent) kann es noch keine Immobilienblase geben. Die Bundesbank versucht wieder einmal, der Öffentlichkeit ihre [...] mehr

17.11.2015, 22:56 Uhr

Ein Sieg für den Terror Weitere Worte dazu erspar ich mir. Wie man es richtig macht, haben uns die Engländer gezeigt. Ich schäme mich als Deutscher. Die deutsche Bundesregierung kapituliert vor dem Terror. mehr

03.10.2015, 21:51 Uhr

Mittelmäßigkeit Eine Veranstaltung, die Millionen von Deutschen aus rechtlichen Gründen nicht im Fernsehen verfolgen können, ist für mich eine Ohrfeige der Regierenden für das Volk. Oder anders ausgedrückt. Der [...] mehr

06.09.2015, 16:37 Uhr

Stalinistin Wie glaubwürdig ist eine Partei und deren Funktionäre, die offen Stalin als großen Staatsmann verehren. Auch der Mann von Wagenknecht gehört zu der Sorte Politiker die sich auf Kosten der [...] mehr