Benutzerprofil

lenni2

Registriert seit: 07.09.2015
Beiträge: 11
17.08.2019, 12:08 Uhr

Danke danke danke Endlich mal wieder ein Mensch, der denken, sprechen und fühlen kann! Das tut so gut, dass es hin und wieder auch solche Menschen in wichtige Positionen schaffen. Weiter so! mehr

21.11.2018, 17:31 Uhr

Liederbuch Das finde ich durchaus "lustig"; "es ist für uns eine Zeit angekommen" war in meinem Blockflötenensemble meiner Jugend das mit Abstand beliebteste Weihnachtslied und genau die [...] mehr

20.10.2018, 12:23 Uhr

Ein Umdenken.... ....findet ja tatsächlich in jeder Richtung statt. Einerseits ist es doch gut, dass Bioland nun auch für den Normalverdiener bezahlbar wird. Das animiert ja auch die Käufer zum weiteren Umdenken. [...] mehr

26.07.2018, 10:04 Uhr

Nicht, dass ich diese Arbeitsumstände gut hieße... .....aber so leben sehr viele extrem hoch qualifizierte Freiberufler ihr Leben lang mit noch viel geringerer Sicherheit und viel höheren Kosten für die Ausbildung (Studium). Wenn dann solch ein [...] mehr

10.09.2017, 12:59 Uhr

Eines der besten Schriftstücke bei SPON seit langem!!! Vielen Dank, das ist sehr richtig dargestellt. Ich finde es immer wieder erstaunlich: In meiner Berufsgruppe (freischaffende Musiker), die nun wirklich nicht mit Sicherheiten und großem Geldsegen [...] mehr

06.05.2017, 10:27 Uhr

Also ich möchte mal sagen: Schwalbe-Reifen in Ehren, aber die sind in erster Linie präsent, weil sie in jedem beliebigen Fahrradladen angeboten werden. Für das Touren- und Stadtrad gibt es z.B. den [...] mehr

03.07.2016, 14:24 Uhr

Ja und nein. Ich gebe Ihnen im Grunde Recht, denn Sicherheiten gibt es nur über Beweise. In allen Kunstwissenschaften ist aber der Beweis das ästhetische Endprodukt, das in reichhaltiger Vielfalt [...] mehr

03.07.2016, 12:56 Uhr

Warum sollten sie Ich sehe keinen Grund dafür, warum Geisteswissenschaftler per se die analytische Geometrie beherrschen sollten. Ich denke im Gegenteil, dass es die große Stärke der Geisteswissenschaft ist, dass [...] mehr

03.07.2016, 12:49 Uhr

Ich bin kein Korinthenkacker... ...aber diesmal fehlte mir dann doch die Angabe, aus welchem Blickwinkel ich die Winkel betrachten soll. Es wurde mir dann klarer, was gemeint ist, als ich feststellen musste, dass ich jeweils auf 90 [...] mehr

17.04.2016, 23:13 Uhr

Geschlossen!!! Tach zusammen, also ich würde mal sagen, die Formulierung ist mehr als eindeutig: Es gibt Ketten und geschlossene Ketten. Punkt. Zu meinen, geschlossene Kette könnte auch einfach nur Kette bedeuten [...] mehr

07.09.2015, 13:21 Uhr

Was wenn... ...Eine der Uhren zum Teil über dem Tischmittelpunkt liegt. Dann wird das ganze System doch viel komplexer, so dass ich kaum glauben kann , dass der angeführte ein ausreichender Beweis sein könnte!? mehr