Benutzerprofil

visitor_2007

Registriert seit: 04.09.2007
Beiträge: 317
Seite 1 von 16
15.08.2017, 09:22 Uhr

Wie heißt es so schön.. "It is the economy, stupid".. mehr

14.08.2017, 10:40 Uhr

"gesengte Sau" Ich wohne im ländlichen Bereich und die Leute hier fahren wie die sprichwörtlichen "gesengten Säue". - Solange dies so ist, werde ich nicht so lebensmüde sein und Fahrrad fahren. Schade [...] mehr

18.07.2017, 07:44 Uhr

Die junge britische Generation.. Ja ja, wie es so schön im letzten Absatz heißt, "..sollte man die jüngere Generation fragen. Für diese Menschen ist die Integration in die EU keine Bürde, sondern eher Lebens- und [...] mehr

17.07.2017, 09:22 Uhr

Not und Tugend.. Das Hauptargument scheint zu sein, daß man an diesen letzten Tagen nichts mehr lernt. Man könnte doch nun so vorgehen daß man sagt, wenn die Kinder nun schon früher in die Ferien fahren, sollen sie [...] mehr

15.07.2017, 09:16 Uhr

Besserwisser, Schlaumeier, Leichtmatrosen.. Was mich bei dieser Wortwahl stört, ist die die Abwertung derjenigen, die Kritik üben. In der "Hitze des Gefechts" ist so etwas sicher eine vertretbare Ansicht. Aber als Leiter des Ganzen - [...] mehr

10.07.2017, 10:48 Uhr

Man könnte, aber sollte man auch.. Zweifelsohne kann man mit hinreichend Aufgebot solche Ereignisse weiterhin in Großstädten durchführen, aber sollte man das auch? Die Chaoten werden von solchen Ereignissen nun mal angezogen wie [...] mehr

09.07.2017, 12:54 Uhr

Selektive Presse.. Zitiert werden europäische Zeitungen - die üblichen Verdächtigen. Was steht in amerikanischen/kanadischen Publikationen, südamerikanischen, afrikanischen, japanischen, chinesischen, indischen [...] mehr

04.07.2017, 09:23 Uhr

Man kann nur hoffen... daß wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt keinen Besuch von Außerirdischen erhalten - man müßte sich als Erdenbewohner in Grund und Boden schämen, wenn jetzt Besucher aus der [...] mehr

09.06.2017, 06:49 Uhr

Wie Freud schon sagte.. "der Selbstverrat schwitzt uns aus allen Poren"...Wenn es für diese simple Erkenntnis: "Ich fahre insgesamt gelassener. Gerade im zähfließenden Verkehr der Rush Hour kann man gut Strom [...] mehr

08.06.2017, 10:54 Uhr

Seepferdchen?... Ich mußte nachschlagen, da mir der Begriff neu war. Aber ich kann berichten, wie es zu meiner Schulzeit in den 60ern in Schleswig-Holstein war. Es war selbstverständlich und kostenfrei, in der Schule [...] mehr

06.06.2017, 06:51 Uhr

Legende.. Ich habe mir bei einem längeren USA Aufenthalt die Geschwindigkeit von 55 mph, also ca. 90 km/h, angewöhnt. Ich werde von allen LKW spielend überholt. Das mit dem Tiefkühltransporter halte ich für [...] mehr

15.05.2017, 09:36 Uhr

Der Unterschied zwischen Hacke und Backe.. Der Sprachgebrauch von Hr. Schulz ist recht unüblich. Ein Problem zu haben umschreibt man mit dem Ausdruck "Etwas an der Backe zu haben" - bekloppt zu sein umschreibt man mit "einen an [...] mehr

07.05.2017, 08:26 Uhr

War das nicht der, der Roberto Blanko einen "wunderbaren Neger" nannte und sich gar nicht erklären konnte, was an dieser Aussage so bemerkenswert sein könnte? Good nght and good luck mehr

18.04.2017, 09:16 Uhr

"Meistern" ist ein hoher Anspruch, bislang habe ich das von der neuen Besatzung (auch schon ein Wortspiel in sich) aus dem Weißen Haus noch nicht bemerkt. Auch "gesellen" nicht, [...] mehr

03.04.2017, 18:25 Uhr

nach Rosen duftend.. Wie war doch noch mal die Entwicklung? Frühjahr 2015 ging Herr Piech "auf Distanz" zu Herrn Winterkorn und verlor den (angeblichen?) Machtkampf krachend. Und nicht mal ein halbes Jahr [...] mehr

29.03.2017, 10:25 Uhr

An alle Bookworms & Leseratten.. Ich "kenne" sowohl die City of books als auch etliche B&N Geschäfte an der Westküste. Bücher in die Hand zu nehmen und zu stöbern schlägt den Internet-Handel bei Weitem. Wenn man sieht, [...] mehr

19.03.2017, 09:04 Uhr

Einerseits, andererseits.. Ich nutze die Funktion des Tempomats ganz gern. Auf der anderen Seite gibt es gerade im innerstädtischen Verkehr nennenswert häufig Situationen, in denen man mit dem Fahrer des anderen Wagens [...] mehr

14.02.2017, 08:34 Uhr

Körpersprachliches.. Das Photo des Händeschüttelns zeigt Dominanzverhalten. Mr. Trump hat seinen Handrücken nach oben gedreht - das macht niemand, der sein Gegenüber als Partner akzeptiert. mehr

27.01.2017, 09:10 Uhr

Reine Konsequenz.. Gemäß der inauguration address von Mr. Trump gilt: America first, America first. Da der Starke am Mächtigsten allein ist, braucht man eigentlich auch kein State department mehr, ein Tweet von 140 [...] mehr

14.12.2016, 16:02 Uhr

Schulweisheiten des letzten Jahrhunderts.. Die Schulbildung des letzten Jahrhunderts war doch nicht umsonst - man fühlt sich an Ionescos absurdes Theater und die "Nashörner" erinnert - die geforderte Namensliste erinnert an [...] mehr

Seite 1 von 16