Benutzerprofil

jackohnereacher

Registriert seit: 12.09.2015
Beiträge: 282
Seite 1 von 15
21.05.2019, 07:26 Uhr

Guten Morgen Die Hohe Tatra ist sehr schön, meines Wissens nach liegt sie wohl eher in der Slowakei als in Slowenien. Aber egal, Hauptsache Europa. mehr

05.11.2018, 14:05 Uhr

Super Rede! Zumindest hat er sich damit um einen Posten in der Wirtschaft beworben. Wer gegen linke Extremisten in der SPD wettert, bekommt dort immer ein schönes Pöstchen. Ach so, die politische Laufbahn in der [...] mehr

30.10.2018, 14:30 Uhr

Mehr Kapitalismus wagen So hieß doch sein Meisterwerk. Ein Sozialpolitiker wird aus ihm nie werden. Möge der gesunde Menschenverstand uns vor diesem Herren bewahren. mehr

02.10.2018, 10:56 Uhr

Ich wünsche dem Herrn Stubb viel Erfolg bei seiner Kandidatur. Bloß kein CSU Mann an die Spitze Europas. mehr

30.09.2018, 10:43 Uhr

Wir können Deutsche können auch nur Stadien und Formel 1 Strecken bauen, bei Flughäfen fehlt uns ebenfalls das know how. Soll es doch der größte Flughafen der Welt werden, ich werde ihn trotzdem nie benutzen. Weder als Reiseziel, noch als Transit. mehr

19.09.2018, 10:55 Uhr

Hast du einen Opa Hast du einen Opa, dann schick ihn nach Europa. So hieß es früher als Steuber von der CSU entsorgt wurde oder der Filbinger Freund Oettinger selbst für die CDU nicht mehr tragbar war. Das Spiel mit [...] mehr

17.09.2018, 17:21 Uhr

Jawohl Herr Augstein Jeder Krieg ist einer Zuviel. Deutschland soll und muss sich aus Kriegen heraushalten. Es sollte dafür stehen Kriege zu verhindern. mehr

11.09.2018, 10:06 Uhr

Recht hat er, der Herr Augstein Die Kanzlerin lässt sich auf der Nase herumtanzen. Der Herr Maaßen ist eigentlich Geheimdienstchef. Er hätte diese Video aus geheimdienstliche Sicht bewerten sollen. Den Schlapphüten stehen [...] mehr

28.08.2018, 15:40 Uhr

Das ist doch mal eine gute Idee Google zu überprüfen. Vielleicht sagt ihm dann auch mal jemand, dass, wenn man in die Google Bildersuche das Wort "Idiot" eingibt, ein nicht näher zu bezeichnender älterer Herr in tausenden von Bildern auftaucht. [...] mehr

08.07.2018, 10:16 Uhr

Dann soll doch die Frau Nahles das Mitglied ihrer Fraktion, in der sie den Vorsitz hat, Außenminister Maaß bitten, den amerikanischen Botschafter ins auswärtige Amt mal einzubestellen, damit der nicht nur immer aus der Presse [...] mehr

24.05.2018, 09:37 Uhr

Bei allen vorherigen Treffen mit chinesischen Würdenträgern durfte das Wort "Menschenrechte" nie fehlen. Das ist der erste Artikel, in dem ich dieses Wort nicht lese. Ergo, die Kanzlerin hält jetzt die wirtschaftlichen [...] mehr

10.05.2018, 09:55 Uhr

Na klar ist die Serie fiktiv. Das habe ich schon heraus finden können. Dann muss der fiktive Emil eben bei seiner fiktiven und kriminellen, alleinerziehenden Mutter als fiktive Halbwaise sein [...] mehr

07.05.2018, 17:01 Uhr

Mach es gut Hans! Es ist schade, dass Du von uns gehst. Deine 2 Söhne, die noch in Deinem Serienhaushalt wohnen werden Dich vermissen, besonders der kleine Emil, der ja mal aus Angst, er würde ohne Vater, aufgrund [...] mehr

27.04.2018, 12:46 Uhr

Die Koreas sprechen miteinander, das ist doch ein guter Anfang. Lasst den gesunden Menschenverstand regieren! Das Problem ist nur, dass der POTUS dabei mitreden wird und der lässt sich nicht einfach ein Feindbild wegnehmen. mehr

17.04.2018, 14:57 Uhr

Syrien hat endlich einen Frieden verdient. Bis es so weit ist, müssen die Islamisten und Terroristen jeder Coleur und im gesamten Land besiegt sein. Vorher ist Frieden nicht möglich. Erst danach kann ein Neuanfang gestartet werden. mehr

16.04.2018, 15:58 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Artikel. Besser hätte es niemand ausdrücken können. Endlich sagt jemand öffentlich, dass der ganze Bürgerkrieg eigentlich ein inszenierter Regime Change ist. Wieviel Leid wäre der Welt erspart geblieben, wenn [...] mehr

16.04.2018, 11:19 Uhr

Das ist gut so, denn gerade im Moment braucht die Frau UNO Botschafterin Nikki Haley einen Berater aus dem "Never Trumper" Lager. Geht es doch darum eine vernünftige Strategie im Syrien Krieg zu entwickeln, [...] mehr

31.03.2018, 11:16 Uhr

Das ist doch gut, wenn wir an keinen Missionen der NATO teilnehmen dürften, dann lassen wir das doch und setzen die dann freigewordenen Mittel für soziale Zwecke ein! mehr

08.03.2018, 10:21 Uhr

Gabriel war lange genug das Gesicht der SPD Irgendwann wird es Zeit zu gehen. Er ist nicht unersetzbar. Andere, unbelastetere Leute haben auch eine Chance verdient, die richtige sozialdemokratische Politik in der Regierung umzusetzen. Er ist [...] mehr

26.01.2018, 10:38 Uhr

Alles, aber auch wirklich alles ist besser als Krieg. Möge sich endlich der gesunde Menschenverstand in dieser Region durchsetzen! In anderen Regionen natürlich auch! mehr

Seite 1 von 15