Benutzerprofil

Kommentator123456

Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 85
Seite 2 von 5
03.10.2017, 14:06 Uhr

Mehr Kritik an der Regierungsarbeit der letzten Jahre würde helfen. Zitat aus dem Artikel: ''Ohne den Wahlerfolg der AfD direkt anzusprechen, sagte er: "Mauern aus Entfremdung, Enttäuschung und Wut" seien bei manchen so fest geworden, dass Argumente nicht [...] mehr

28.09.2017, 16:47 Uhr

Um zu erkennen, das Merkel völlig inkompetent ist ... genügt es eigentlich, sich ihren Tagesverlauf an vielen Tagen anzuschauen. Zum Beispiel, als sie entschied, die Grenze zu öffnen. Wie berichtet wurde, war sie an diesem Tag morgens in Bayern , um [...] mehr

28.09.2017, 12:26 Uhr

Wo leben Sie denn?? Wissen Sie schon, dass vor unserer Grenze in letzter Zeit lücklicherweise keine Bomben gefallen sind. Dass es viele viele andere Länder gibt, auf die ein Flüchtlich auch noch ausweichen könnte, [...] mehr

28.09.2017, 12:23 Uhr

Merkel ist das Problem Auch dieser wertvolle Beitrag von hasselblad zeigt wieder, dass die Menschen weit entfernt sind, die wesentlichen Probleme zu erkennen. hasselblad hat ja Recht, dass die 13% der AfD Wähler nicht [...] mehr

26.09.2017, 10:04 Uhr

Die Sozialdemokratie muss sich schon entscheiden ... ... ob sie sich mit der Welt oder mit dem Deutschen (oder hier schon länger Lebenden) solidarisch sieht. Beides geht nicht. Wenn Die Früchte deutscher Wertschöpfung in der Welt verteilt werden, bleibt [...] mehr

14.09.2017, 20:19 Uhr

Was soll denn aber nun der Wähler ankreuzen, der seinen Bedenken ... ... gegen die Flüchtlingspolitik Ausdruck verleihen möchte? Darf der AfD wählen? Oder ist er dann Nazi? Ist man Nazi, wenn man nicht jeden aufnehmen und versorgen will, der seinen Fuss in dieses Land [...] mehr

19.08.2017, 14:38 Uhr

Dies ist ja nicht weniger als praktizierter Rassismus Es scheinen ja erschreckend viele Menschen solche Praktiken gut zu finden. Man diskriminiert einfach gegen Leute, die vielleicht irgendwie eine Meinung haben, die einem nicht gefällt. Man fragt am [...] mehr

01.08.2017, 13:31 Uhr

Und wann wird die Geschichte der Grenzwerte vertieft? Es ist ja vermutlich so, dass alle Beteiligten schon seit Jahren oder besser Jahrzehnten wussten was läuft - zumindest ungefähr. (So wie jeder schon seit Jahrzehnten weiss, dass die Verbrauchszahlen [...] mehr

01.08.2017, 09:01 Uhr

Und was hat Korruption oder Betrug mit Kapitalismus zu tun? Auf den im Titel suggerierten Zusammenhang wird aber nicht weiter eingegangen. Immerhin gehören nebenbei 20% der VW Stammaktien dem Staat. Und gab es etwa in der DDR keine solchen Probleme? Gäbe kein [...] mehr

30.07.2017, 15:26 Uhr

Leider geht es ja wohl vielen um Macht statt Debatte Eine Debatte wird doch absichtlich oft verweigert, indem man dem Gegenüber irgendwelche unsachlichen Vörwürfe macht - sehr populär derzeit z.B. rechts zu sein oder Rassist etc. Dabei ist ja jemand, [...] mehr

25.07.2017, 10:32 Uhr

Was ist das denn für eine Studie Der Artikel ist zwar unzureichend indem er nicht alle 8 Fragen auflistet. Schlechter Journalismus - oder gewollt? Aber die Darstellung dass Populismus im wesentlichen "gegen die Regierung [...] mehr

23.07.2017, 20:01 Uhr

Fluchtursache bekämpfen ginge ja schon und sofort nur, das will ja weder Merkel noch Schulz. Eine der Hautfluchtursachen ist ja nicht die Situation für die Flüchtenden in ihren Herkunftsländern, sondern die Situation in die sie zu kommen hoffen im [...] mehr

23.07.2017, 12:27 Uhr

Die SPD hatte mehrere Elfmeter verschossen Als Frau Merkel die unglaublichen Fehler 2015 machte, nicht nur die Grenzen zu öffnen, sondern auch noch als Bully die EU aufzumischen, hätte sich Schulz wie auch die SPD dagegen positionieren müssen. [...] mehr

23.07.2017, 11:18 Uhr

Meine Intelligenz beleidigt ... Ich finde es unglaublich, dass immer noch irgendjemand versucht, es als Lösung darzustellen, wenn andere EU-Länder ein paar Flüchtlinge aufnehmen würden (2015 war von Merkel als grosse Lösung die Rede [...] mehr

19.07.2017, 09:27 Uhr

Und warum ist das alles wichtig??? Warum sollen alle JObs, die attraktiv sind, mit 50% Frauen besetzt werden?? Hat schon jemand den Proporz der Haarfarben gepürft. Sicher auch nicht ausgeglichen. Hat jemand die Körpergröße geprüft? [...] mehr

17.07.2017, 14:35 Uhr

Zu 1: Ich sage dem, dass es auch noch viele andere Länder auf der Welt gibt, wo er anklopfen kann, weil wir erstmal genug aufgenommen haben. Und Gegenfrage: Was sagen sie denn einer vergewaltigten [...] mehr

17.07.2017, 12:02 Uhr

Zurück zu den Wurzeln Mir ist es ein Rätsel, dass diejenigen, die das Buch "Aufstand" attraktiv finden und den Kommerz ablehnen, nicht einfach ihr Ding machen und beispielsweise nach Afrika auswandern - in ein [...] mehr

17.07.2017, 10:15 Uhr

Die Kommentare hier finde ich teilweise erschreckend Hier sind ja reichlich Kommentatoren, die wohl eher Mobbing gegen die AfD und deren Wähler betreiben (z.B. mit dem Spruch Höcke-Partei). Was diese wohl so wählen und offensichtlich für unendlich [...] mehr

15.07.2017, 17:49 Uhr

Extreme Ansichten bezüglich Volksabstimmungen ... Bei dem starken Interesse an Volksabstimmungen unter den AfD Wählern braucht man sich wohl bezüglich demokratischer Werte bei der AfD weniger Sorgen machen als bei den anderen Parteien. mehr

02.05.2017, 19:32 Uhr

Leitkultur und rechts - wo ist der Zusammenhang? Es geht Deutschland in vielen Hinsichten wesentlich besser als den Ländern, aus denen die meisten Migranten kommen. Dies ist kein Zufall, sondern liegt an den Menschen, die hier leben und die [...] mehr

Seite 2 von 5