Benutzerprofil

lasorciere

Registriert seit: 09.09.2007
Beiträge: 402
Seite 1 von 21
11.01.2019, 20:05 Uhr

So sehr ich Volksabstimmungen befürworte, in diesem Fall war sie eine Katastrophe. Denn die Bevölkerung war nicht gut genug aufgeklärt, wofür oder wogegen sie abstimmen sollte, das heißt, den Leuten [...] mehr

04.01.2019, 20:41 Uhr

Na, dann hoffen wir doch, dass nach Ungarn, Österreich und Italien auch noch andere Regierungen verstehen, wie man die Flüchtlingsplage eindämmt. mehr

28.12.2018, 19:59 Uhr

Wenn man sich ansieht, wer am meisten böllert, dann findet man raus, dass es hauptsächlich Menschen mit geringer Bildung sind. Ein Intelligenter weiß sich an Silvester sinnvoller zu beschäftigen. Ich [...] mehr

26.12.2018, 20:13 Uhr

Ich hoffe, dass derart dämliche Helikoptereltern, die wegen Bagatellen die 110 wählen, den Einsatz zumindest zahlen müssen. mehr

26.12.2018, 19:54 Uhr

Da dürfen sich die Autobauer aber noch gehörig anstrengen, und es wird erst funktionieren, wenn die Grünen aus dem Bundestag geflogen sind. Wasserstoff - nein danke, es überlegt wohl keiner, wo der [...] mehr

20.12.2018, 20:36 Uhr

Das ist doch bloß wieder heiße Luft, wie man es gewohnt ist von den Grünen. Da werden Länder mit einer boomenden Tourismusbranche als unsichere Herkunftsländer bezeichnet, des weiteren ist Afghanistan [...] mehr

18.12.2018, 21:46 Uhr

Ich gehe nur auf Weihnachtsmärkte, die auch so heißen, da ich dagegen bin, dass unsere Kultur zugunsten von intoleranten Neubürgern verwässert wird. Und ich kaufe auch jedes Jahr irgendein Geschenk [...] mehr

06.12.2018, 19:51 Uhr

In China wird gerade ein ähnliches Exportkontrollrecht vorbereitet wie in den USA. Das von den USA ist extraterritorial. Das von China wird es auch. Dann kann man sich künftig entscheiden, ob man mit [...] mehr

06.12.2018, 19:27 Uhr

Man sieht doch deutlich, wo sie herkommt. Die Demokratie wird immer mehr eingeengt, besonders beim Thema Flüchtlinge. Ich bin ja gewöhnt, dass sich SPON bei den linksgerichteten Parteien einschleimt, [...] mehr

21.11.2018, 20:54 Uhr

Besonders aussagekräftig ist die Studie vermutlich nicht. Meine Eltern hatten zwar schon die goldene Hochzeit, aber bei ihnen sah es mehr nach 50jährigem Krieg aus. Trotzdem blieben sie zusammen, [...] mehr

20.11.2018, 20:45 Uhr

Na, da bin ich aber mal neugierig. Vor ca. 2 Wochen gab es eine Veröffentlichung im Federal Register, dass ein Vorschlag des Senats eingebracht wurde, gegen Saudi Arabien ein Embargo zu verhängen. [...] mehr

16.11.2018, 19:21 Uhr

@brux und @Papacaza: Brux, Sie haben völlig Recht. Papacaza: ich bezweifle, dass Sie selbst schon mal in Westafrika waren, im Gegensatz zu mir. Ich war dort mehrmals und ich bin seit mehr als 25 [...] mehr

12.11.2018, 18:49 Uhr

Ich bin selbst eine Frau und seit mehr als 25 Jahren in einer Männerdomäne tätig. Die ersten 10 Berufsjahre war ich bei Fortbildungen, Tagungen etc. meist die einzige Frau. Es hat mich nicht gestört. [...] mehr

28.10.2018, 21:26 Uhr

Das, was er gemacht hat, war einfach falsch. Gegen Erdogan protestieren geht einfach nicht. Hätte er doch lieber eine Frau vergewaltigt oder erstochen, dann hätte er zumindest Chancen, noch ein paar [...] mehr

25.10.2018, 20:26 Uhr

@rabode: Danke für den fachkundigen Beitrag, das Gleiche wollte ich auch schreiben. Wer nur ein bisschen Ahnung hat, der sieht, dass der hintere Riemen dazu benutzt wird, um die Geschlechtsteile des [...] mehr

25.10.2018, 20:04 Uhr

Die EU und die USA werden vermutlich Wirtschaftssanktionen gegen Saudi-Arabien verhängen. Im Repräsentantenhaus der USA ist gestern jedenfalls ein Vorschlag dazu eingebracht worden. Man darf gespannt [...] mehr

16.10.2018, 21:54 Uhr

@heino.dengel: Wie bitte, alles, was Salvini ist, verdankt er den Flüchtlingen? Geht's noch? Das verdankt er den Wählern. Ja, er ist extrem rechts, aber in Italien wurde trotzdem demokratisch gewählt, [...] mehr

12.10.2018, 20:46 Uhr

Ich weiß nicht, warum sich die meisten so aufregen. In Paris oder Nizza ist das schon seit Jahren so. Und die Briefe und Pakete kommen immer an. mehr

10.10.2018, 21:15 Uhr

Also meiner Meinung nach gehören die Sanktionen zumindest geändert. Beispiel: anstatt gleich die Leistung zu kürzen, sollte man denjenigen zu ein paar Stunden gemeinnütziger Arbeit bewegen, um die [...] mehr

29.09.2018, 18:39 Uhr

Die Besitzer von Schloss Wahn haben eben mehr Charakter und Rückgrat als die meisten Mitglieder unserer Regierung - Hut ab. mehr

Seite 1 von 21