Benutzerprofil

waechstwiebloed

Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 864
Seite 1 von 44
19.10.2016, 17:11 Uhr

Das würde noch schlimmer werden, wenn CDU/CSU und FDP das land regieren könnten. Und mit einer großen Koalition würde es auch nicht besser werden für die normalen Bürger. Und wehe uns, sollte die [...] mehr

18.10.2016, 14:28 Uhr

Das können Sie einem Reichsbürger oder einem Sympathisanten derselben, noch so oft sagen. Es bringt nichts mit denen darüber zu diskutieren. Habe ich selbst oft genug erlebt. Wenn jeder sich [...] mehr

18.10.2016, 14:06 Uhr

Durch den finalen Rettungsschuß wird der Täter ausgeschaltet und BW und NATO dienen der Abwehr von Angreifern, also auch Tätern. Das kann man nicht mit der Situation von unschuldigen Geiseln in [...] mehr

18.10.2016, 12:26 Uhr

Wenn ich als Terrorist allerdings weiß, daß sich Passsagiere und Crew im Angesicht ihres eigenen, fast sicheren Todes, aufs heftigste zur Wehr setzen, sieht es wieder anders aus! Da muß man nicht [...] mehr

18.10.2016, 12:02 Uhr

Vergessen Sie bitte nicht, daß das Stadion innerhalb von 15 Minuten geräumt werden konnte und man dies, trotz ausreichend Zeit dafür zu haben, unterlassen hat. Die Entscheidung zu Handeln, stand [...] mehr

18.10.2016, 11:41 Uhr

Es kann nicht jeder Gott spielen! Wäre die Allianz-Arena geräumt worden, was ja laut Aussagen der Betreiber innerhalb von 15 Minuten möglich gewesen wäre, hätte man dieses Problem gar nicht gehabt. Man hätte es den Passagieren und der [...] mehr

18.10.2016, 11:25 Uhr

Wer Welthandel ist doch schon weitestgehend frei von z.B. Zöllen. Dazu braucht es kein Freihandelsabkommen. Was durch diese abgebaut werden soll, sind angeblich Wettbewerbsverzerrende Sozial -u. [...] mehr

18.10.2016, 08:44 Uhr

Freihandel wäre nur dann eine gute Sache, wenn die sozialen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen annähernd, überall auf der Welt gleich wären. Solange dies nicht so ist, können sie [...] mehr

18.10.2016, 08:21 Uhr

Wen wundert es, wenn Niedriglöhner, Teilzeitarbeiter, Leihsklaven nach billigen Produkten greifen? Das muß man den Unternehmen vorwerfen, mit ihrer Lohndrückerei und den unsicheren [...] mehr

17.10.2016, 16:51 Uhr

Die Justiz ist zu feige, sich mit den Bossen der OK anzulegen. Stattdesen schicken sie ihre Beamte los, um harmlose Marihuana -u. Haschischkonsumenten zu verfolgen und zu bestrafen. Auch die [...] mehr

17.10.2016, 13:01 Uhr

Wenn ich z. B. als Frisör oder Bäcker arbeite, dann meistens für eine Kette und nicht mehr für einen selbstständigen Bäckermeister. Diese Back -und Frisörketten, haben doch zum Sterben der [...] mehr

17.10.2016, 10:02 Uhr

Ich meinte eher den sozialen Bereich, aber Sie haben recht, auch als abhängig Beschäftigter, -die Bezeichnung sagt ja schon alles-, oder als Selbstständiger, bin ich dem Wohlwollen und der Gnade [...] mehr

17.10.2016, 09:37 Uhr

Man hängt sich den Wohltätigkeitsmantel um und mindert seine Steuerlast. So gesehen, legt jeder Steuerzahler noch was drauf, auf die Spenden der Reichen. Den Armen wünsche ich nicht, jemals nur [...] mehr

17.10.2016, 08:27 Uhr

Was gibt es denn da nicht zu verstehen? Die meisten leben nach dem Motto "Genug ist nicht genug, genug kann nie genügen!" Unser Planet ist für die Reichen und Superreichen zur [...] mehr

14.10.2016, 08:58 Uhr

Bei den Arbeitslosen ist der Frust über die Jobcenter auch sehr groß. Dort findet lediglich eine Verwaltung der Arbeitslosigkeit statt, viele der Weiterbildungsmaßnahmen sind unsinnig und dienen [...] mehr

13.10.2016, 10:34 Uhr

Aber den finanziellen Schaden den die Banken angerichtet haben, oder die Steuertrickserei der Konzerne, den bezahlen Sie gerne? Glauben Sie mir, die meisten Menschen ohne Arbeit, würden gerne [...] mehr

12.10.2016, 15:13 Uhr

Wer leert ihnen die Mülltonnen und macht Strassen und Plätze sauber? Wer pflegt und betreut Senioren und Kranke? Wer baut und hält, Häuser, Brücken, Strassen und Kanalistion instand etc., wenn [...] mehr

12.10.2016, 14:23 Uhr

Meinen Sie denn, daß gesunde Arbeitslose sich ihre Arbeitslosigkeit selbst ausgesucht haben? Wenn Sie für diese Menschen Ihren Anteil nicht gerne tragen, was soll man denn ihrer Meinung nach mit [...] mehr

06.10.2016, 15:22 Uhr

Viehhaltung ist global für mehr Treibhausgase verantwortlich als alle Autos und Flugzeuge zusammen. Würden die Deutschen ihren Fleischkonsum nur auf die Hälfte reduzieren, wäre schon viel gewonnen. [...] mehr

06.10.2016, 06:58 Uhr

Ist doch alles schon bewiesen, man muß sich nur informieren! mehr

Seite 1 von 44