Benutzerprofil

sergio56

Registriert seit: 09.09.2007
Beiträge: 193
Seite 1 von 10
01.12.2011, 19:42 Uhr

Keine Ideologie , diese Leute sind einfach krank und bevor sie ein Teil der Gesellschaft ansteckt , müssen Politiker sorgen daß solche Elementen eingeschlossen werden und nie wieder auf freiem Fuss kommen.Die Politik muss mutiger werden , wenn [...] mehr

01.12.2011, 17:33 Uhr

Die achte Brücke Der Peter wollte gern die achte Brücke spannen , hatte aber übersehen daß die anderen seite die Brücke nicht stützen wollte und konnte. Danke Lanz ,Peter dürfte für einen augeblick in die Seele des [...] mehr

30.11.2011, 17:32 Uhr

Raus aus der Schublade Es liegt nicht lange zurück , da war mode von Europa zu sprechen und fast jeder hat sich auf einer Vision wonach alle Bürger Europas aus der Schublade der Nationalen Identitäten hinaus in einer [...] mehr

26.11.2011, 21:59 Uhr

Europa : Zentrum und Randgebieten Die Länder im Zentrum Europas sollen sich ernsthaft fragen ob die Länder am Rande die gleiche Chancen haben wie sie. Wenn sie auf diese Frage mit nein beantworten sollten sich dann fragen , wie [...] mehr

26.11.2011, 18:13 Uhr

Auf der Hinfahrt war niemand an der Strecke ! Ob die Demostranten möchten daß die Castoren in Frankreich bleiben ? Die Regierung hat immerhin den Ausstieg bewilligt , die Frage ist was soll denn jetzt mit dem Material daß im augenblick [...] mehr

25.11.2011, 14:12 Uhr

Das Spiel mit der Zukunft Wenn die Regierungen in alle Länder Europas nicht verstehen wie wichtig ist eine bessere verteilung der Resorsen , notfalls mit Gesetzen , die Bestrafung für Länder die Ihre Schulden nicht in Grenzen [...] mehr

24.11.2011, 21:57 Uhr

Njet ok aber wo bleibt das Gesicht ? Frau Merkel bestimmt mehr als ihr lieb ist die Finanzpolitik der EU , nun wenn es um Lobeer geht ist sie an Ort und Stelle , wenn aber schief geht und das ist im Moment so, dann sind die anderen [...] mehr

16.11.2011, 11:33 Uhr

Lebensraum Europa Es darf nicht die Gedanken übertrumpfen , Deutschland hätte in gesamten Eu-Raum das geeignetes Feld entdeckt das ganze grossen Spiel zu spielen aber nur mit deutschen Karten. Sollte jemand in der [...] mehr

13.11.2011, 20:19 Uhr

Berlusconi denkt immer nur in eigener Sache Auch dieses Mal hat sich nicht verraten , seine Imperium Mediaset verlor in kurzer Zeit fast 15 %. Schwer zu glauben daß sowas der cavaliere nicht beunruhigt hat. mehr

09.11.2011, 22:42 Uhr

Unter Mittelmässigen Der Grund warum ein Berlusconi weiter machen konnte liegt nur bei der Italiener , auch die EU-Volksparteien müssen sich an die eigene Nase fassen , dazu gehören auch Merkel und Sarko´. Nie habe´ ich [...] mehr

06.11.2011, 18:34 Uhr

Ich habe eine Frage Welche sind die Banken die am meisten Gelder in die USA verloren haben und das schon im Jahr 2009 ? Wenn man diese Frage beatwortet hat dann sieht man Griechenland und einige andere Länder mit [...] mehr

01.11.2011, 20:26 Uhr

Sie wollten stärker sein als der Dollar Die USA haben gezeigt daß sie nichts dagegen haben wenn einen starken Euro Ihre Wirtschaft helfen wurde Waren zu exportieren somit Bewegung am Markt zu schaffen . Daß die Politik des Primus [...] mehr

27.10.2011, 18:13 Uhr

Berlusconi ist unschlagbar in Versprechungen Aber am nächsten Tag hat alles vergessen , schliesslich ist nicht er der die Massnahmen umsetzten muss , dafür ist das Volk da , wozu hat man sonst ein Volk? mehr

03.10.2011, 23:51 Uhr

Im Zweifel für den Angeklagte In Italien kriegt Läbenslänglich , was 15 Jahre letztendlich bedeudet . In die USA Todesstrafe mit grosser Wahrscheilichkeit durchgefüht zu werden , erstaunlich dass bei einer ihre Mitbürgerin so [...] mehr

25.09.2011, 18:37 Uhr

Die Welt braucht Bremser Von Beschleuniger gibt es viel zuviel . Es ist ein undankbare Arbeit war der Papst auf sich lädt , dennoch wer soll das tun wenn nicht die Kirche. Es wird langsam klar,jungen Leute brauchen ein Halt [...] mehr

21.09.2011, 23:26 Uhr

Wohltätigkeitskonzert Der Deutsche Anleger will , wie alle anderen Geld verdienen , Papiere die mehr versprechen verbirgen auch mehr Risiko , die Banken wissen es aber geben die information nicht so offen weiter ,naja sie [...] mehr

21.09.2011, 11:20 Uhr

Berlusconi KEIN ECHTER PROFI Sie irren sich gewaltig aber wahrscheinlich es ist absichtlich. Berlusconi ist zu sehr beschäftigt mit seinem Privatleben daß das Regieren als eine " Nebensache " betrachtet. Profi [...] mehr

21.09.2011, 01:52 Uhr

Der Mann aus Rand und Band Ich hatte nie Zweifel gehabt daß dieser Mann wenn an die Macht geblieben wäre ,Schaden für Italien aber auch Schaden für Europa und die Demokratie verursachts hätte. Wenn dieser ganzer Spuck zu ende [...] mehr

19.09.2011, 21:01 Uhr

Der Klient Die eine haben sie schon und wollen sie nicht verlieren , die anderen suchen welche und sind bereits auch leere Versprechungen zu machen um bloss welche zu bekommen , die Klienten stehen immer noch [...] mehr

17.09.2011, 11:30 Uhr

Griechenland und Lehmanbrothers Die Deutschen sind beschäftigt mit der Suche der Schuldigen , denn einer muss immer die Schuld tragen. Griechenland passt sehr gut in diesen Schema. Dabei sind sie nicht die jenigen die sich über [...] mehr

Seite 1 von 10