Benutzerprofil

strychn0x

Registriert seit: 13.09.2007
Beiträge: 62
Seite 1 von 4
11.02.2013, 18:11 Uhr

Es ist nicht die Aufgabe der Deutschen für das Wohlergehen der Griechen zu sorgen. Die Griechen leben in einer Demokratie. Natürlich sind die Mehrheit der Griechen nicht schuld an den jetzigen [...] mehr

14.11.2011, 16:00 Uhr

Research! http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_countries_by_prevalence_of_cocaine_use Und die Liste ist nur prozentual. Absolut ist Amerika der mit Abstand grösste Markt für Kokain. mehr

17.08.2010, 17:56 Uhr

titel nerven Das beantwortet meine Frage nicht. Sie haben pauschal von sich gegeben, dass Köln in BWL nicht mehr "Nabel der Welt" wäre. Da würde ich doch von ihnen gerne wissen, wo Sie den [...] mehr

16.08.2010, 18:32 Uhr

Wer dann? Wer ist denn Ihrer Meinung nach im Fach BWL, im deutschsprachigen Raum, Nabel der Welt? mehr

16.08.2010, 16:47 Uhr

Wunderschön Passender hätte ich es nicht formulieren können. Sehr schön geschrieben! Trifft den Kern der Sache. mehr

02.08.2010, 16:22 Uhr

Wer keine Ahnung hat... Da hat mal wieder einer nicht verstanden was eine "Blase" ist. Vielleicht sollten Sie ihre "Blase" mal in der Toilette entlehren und nicht in diesem Forum. mehr

02.08.2010, 16:19 Uhr

Gute Arbeit Der Ackermann macht einen guten Job und verdient zu Recht so viel wie er verdient. In einigen Jahren werden die Leute Ackermann noch hinterher trauern. Wenn er im Ruhestand ist, und die [...] mehr

02.05.2010, 13:58 Uhr

Schweiz is Awesome Die Leute kommen weil es in der Schweiz besser ist also bei ihnen zu Hause. Sonst würden sie nicht kommen. Ich selbst bin ein in der Schweiz lebender Deutscher. Hier zahle ich weniger Steuern, [...] mehr

02.05.2010, 13:54 Uhr

Schwachsinn Wir leben in einem freien Land, wo jeder sich kleiden kann wie es ihm beliebt. Der Staat zwingt keine Frau die Burka zu tragen. Soweit ich weiß, hat der Ehemann, Bruder, Vater in Deutschland keine [...] mehr

02.05.2010, 13:46 Uhr

Das Leben ist hart. Ich habe nur gesagt, dass das vorrüber sich die Leute in Saudi Arabien empören, bei uns hier in Europa auch über Jahrhunderte Gang und Gebe war. Und ich bin nicht froh darüber, dass Frauen in [...] mehr

02.05.2010, 13:00 Uhr

Ironie!! Wer nicht erkennt, das dies ein genial geschriebener witziger Beitrag ist, dem kann man nicht mehr helfen. Man sollte nicht nur lesen, sondern auch verstehen! Die Personen die diesen Beitrag [...] mehr

16.02.2010, 16:01 Uhr

Kinderquote Wenn ich ihrer Argumentation folge also NIE. Wunderbar. Dann sollten wir mit der ganzen Gleichstellungssache direkt aufhören. Nervt mich sowieso. Das System ist gut wie es ist. Wenn es sich noch [...] mehr

16.02.2010, 16:01 Uhr

Kinderquote Wenn ich ihrer Argumentation folge also NIE. Wunderbar. Dann sollten wir mit der ganzen Gleichstellungssache direkt aufhören. Nervt mich sowieso. Das System ist gut wie es ist. Wenn es sich noch [...] mehr

03.02.2010, 14:04 Uhr

Lesen lernen Erst Denken, dann schreiben. Hier hat niemand davon gesprochen HIV Positiven oder speziell Schwulen eine Behandelung zu verweigern. Es geht nur darum, dass der Artikel zu leichtsinnig mit dem [...] mehr

16.12.2009, 10:13 Uhr

Zutreffend *grins* Sehr schön formuliert. mehr

15.12.2009, 10:40 Uhr

Wie wäre es mal mit relevanten Themen, und nicht diesem ewigen Geheule wegen der Studiengebühren. Und falls die Studenten keine relevanten Themen haben, dann setzten und Mund halten. mehr

15.12.2009, 09:35 Uhr

Wenn man keine Ahnung hat,.... Da merkt man mal wieder, dass bestimmte Leute von Tuten und Blasen keine Ahnung haben. Bevor man anfängt ein fehlerhaftes System zu kritisieren, oder es direkt Abschaffen zu wollen, sollte man [...] mehr

14.12.2009, 18:16 Uhr

An die eigene Nase fassen Dann empfehle ich Ihnen sich die Studie mal selbst durchzulesen. Wie hier im Forum schon mehrfach erwähnt worden ist, ist die Methode der Forscher für manche höchst Fragwürdig, andere finden diese [...] mehr

14.12.2009, 18:13 Uhr

Besonders Intelligent Bei ihren qualifizierten Äußerungen wundert es mich nicht, warum die Frauenwelt es teilweiße so schwer hat ernst genommen zu werden und immer wieder Debatten zur Gleichstellung hochkommen. mehr

11.12.2009, 16:32 Uhr

Niemals einspringen. Die sollen den Mist selber ausbaden. Zur Not aus dem Euro kicken. Ich habe keinerlei Interesse das Ich mit meinen Steuern für diese Underperformer zahlen muss. mehr

Seite 1 von 4