Benutzerprofil

schweinebengel

Registriert seit: 29.09.2015
Beiträge: 38
Seite 2 von 2
27.01.2016, 16:41 Uhr

So ein Unsinn Eine Klage gegen einen insolventen Verein ? So ein Unsinn. Es geht doch nur um die Punkt, die fuer die Berechtigung zur EU Liga wichtig sind. Ausbleibende Spiele werden fuer alle Gegener als [...] mehr

25.01.2016, 18:27 Uhr

Leider wahr Natuerlich kann man nicht alle Fluechtlinge ueber einen Kamm scheren. Tatsache ist aber, dass die Vergehen von genau diesen Gruppen begangen wurden, und daher laesst sich die Verallgemeinerung nicht [...] mehr

15.01.2016, 23:03 Uhr

Er hat ja recht So ganz falsch liegt er ja nicht. Wir laufen mit immer hoeherer Geschwindigkeit in das Verderben, zu Lasten unserers gesamten Sozialsystems, und zur Belustigung aller anderen EU-Staaten. Es ist [...] mehr

15.01.2016, 22:34 Uhr

Zu spaet Das haben wir durch unser Wahlrecht leider verwirkt. Durch die Wahl druecken wir aus wer fuer uns die Entscheidung trifft. Anders ist es z.B. im Koenigreich Schweden. Dort wird die Bevoelkerung [...] mehr

15.01.2016, 18:54 Uhr

Alles nur Show Das ist eben typisch Amerika. Eine riesige Show um einen Haufen radikal Verwirrter. Danach sitzen alle auf ein Bier zusammen, schliesslich praesentieren sie alle die gleiche Partei. Soll man nicht [...] mehr

15.01.2016, 18:46 Uhr

Meine Angst ist dass wir auf diesen unsinnigen Aufruf hoeren werden. Mit dem Hintergrund des Attentats in Istanbul, der rein gar nichts mit Deutschland zu tun, sondern rein zufaellig eine deutsche Reisegruppe [...] mehr

15.01.2016, 18:34 Uhr

Ich kann diese politisch getriebenen Artikel nicht mehr lesen, die uns zur Ruhe und Vernunft auffordern sollen. Der Autor weiss ganz genau, dass die Mehrheit der Bevoelkerung anders denkt. Jeder [...] mehr

12.01.2016, 22:36 Uhr

Naja, wie man es nimmt Also, ich sehe das schon ein wenig. Als Generalstaatsanwalt wird Mr. Biden jr. ca. 20-25 TUSD pro Monat verdient haben. Gehen wir mal davon aus, dass er in einem entsprechenden Haus gelebt, seine [...] mehr

12.01.2016, 22:22 Uhr

Belanglos Deutsche Autos sind in den USA belanglos, und werden nie einen groesseren Marktanteil erreichen. Es sind in den USA die Europaer, die die deutschen PKW's kaufen. Die Fahrzeuge sind qualitativ nicht [...] mehr

07.01.2016, 21:28 Uhr

Amerikanische Ignoranz Lass mich luegen, der Mann ist hoch religioes und Republikaner. Und zeigt natuerlich die typische amerikanische Ignoranz, dass alle Gesetze nur ausserhalb seines Umkreises bestehen. Von diesen Leuten [...] mehr

07.01.2016, 17:31 Uhr

Trump President ??? Jemand wie Donald Trump wird sicherlich nicht Praesident. Mehr als 75% von dem was er sagt, ist nachweislich erfunden oder gelogen. Er dreht Statistiken in die falsche Richtung, beruft sich auf [...] mehr

06.01.2016, 21:26 Uhr

Verschenkte Zeit Es ist ja nur eine Frage der Zeit, bis Verhaltensregeln aufgestellt werden. Natuerlich nicht fuer die Zuwanderer, sondern fuer die Deutschen. Denn natuerlich muessen WIR uns in unserem Land anpassen ! [...] mehr

05.01.2016, 23:10 Uhr

Zurueck zum Thema Ich denke dass hier viele am Thema vorbei diskutieren. Ob 30T oder 10T spielt doch gar keine Rolle, auch die Anzahl von Suizid's nicht. Als ob eine geringere Zahl die Situation besser machen wuerde. [...] mehr

05.01.2016, 21:32 Uhr

Traurig aber wahr Es ist so traurig, dass die Bevoelkerung in den USA nicht selbst an einer Loesung interessiert ist, allein schon aus Eigenschutz. Aber Eigenschutz wird dort eben anders definiert, halt wie noch im [...] mehr

30.11.2015, 22:01 Uhr

Die Verzweiflung ist gross Unsere Exporte sinken, VW-Skandal, Arbeitslosenquote, Fluechtlingsstroeme, usw.... All diese ganzen Kosten koennen nur durch enormes Gelddrucken kompensiert werden. Da kommt die Kriegsbeteiligung doch [...] mehr

20.10.2015, 23:30 Uhr

Facebook kann machen was sie wollen Es gibt ja leider keinen der hier mal Einhalt bieten wuerde. Solange unsere Politiker so schwach sind, werden wir uns von Firmen wie Facebook alles gefallen lassen muessen. In USA hatten die jetzt [...] mehr

14.10.2015, 17:20 Uhr

Natuerlich wussten alle davon Das Problem in der heutigen Zeit ist doch, dass die Meinung dieser Manager nicht mehr gefragt ist, sondern die Entscheidung in einer solchen Groessenordnung einfach von oben getroffen wird. Natuerlich [...] mehr

29.09.2015, 03:17 Uhr

nicht zu fassen Alter Schwede, da lassen wir uns ja mal wieder richtig verars..... Gut dass der deutsche Buerger alles so mit macht, ansonsten wuerde ja jeder vernuenftig denkende Mensch schreiend das Weite suchen. mehr

Seite 2 von 2