Benutzerprofil

klauspeterstuder

Registriert seit: 04.10.2015
Beiträge: 249
Seite 1 von 13
01.05.2018, 12:04 Uhr

Ethik Wissenschaftler kennen offensichtlich keine Grenzen. Diese Versuche sind moralisch und ethisch höhst verwerflich. Tiere werden im Namen der Wissenschaft grausam und brutal gefoltert. Es muss Grenzen [...] mehr

30.04.2018, 12:23 Uhr

Deutschland Deutschland ist das europäische Ausbeuterland. Gewissenlose Arbeitgeber und Manager. mehr

30.04.2018, 11:03 Uhr

Richtige Entscheidung Es ist gut und richtig, dass sich die Gewerkschaften gegen diesen Wahnsinn des bedingungslosen Grundeinkommen stellen. Das Geld kommt nicht vom Staat. Es ist das Geld der Steuerzahler. Viele [...] mehr

29.04.2018, 21:01 Uhr

Gerechtigkeit Was ist gerecht? Eine Sozialleistung muss bezahlbar bleiben. Viele wollen eine Reform die darauf hinausläuft, dass Arbeitslose, zumindest mit Kindern, ein Gehalt vom Staat fürs Nichtstun erhalten. [...] mehr

29.04.2018, 18:21 Uhr

Industrie 4.0 Das größte Problem der Zukunft dürfte am ehsten sein, dass wir eine Wirtschaft erleben die keine Menschen mehr benötigt. Supermärkte, Versandhändler, Spediteure, Industrien. Überall zeichnet sich ab, [...] mehr

26.04.2018, 20:35 Uhr

Äpfel und Birnen und wenn man die privaten Versicherungen in Deutschland hinzufügt dann bleibt der Abstand gleich. Was soll das also? Da ist die Rede davon wie hoch der Staat die Arbeitnehmer belastet. Die [...] mehr

25.04.2018, 17:08 Uhr

Nachkommen Wir sind also die Nachkommen der Täter. So so. Wer gehörte zu denen die die Nazis passiv unterstützt hatten? Kein Widerstand oder zumindest offener Widespruch gleich Täter? Jeder noch so kleine [...] mehr

17.04.2018, 16:56 Uhr

Na ja Die so mildtätige Kirche lässt sich alles sehr gut bezahlen. Für die Kitas bekommt sie Milliarden aus Steuergeldern. Nicht Kirchensteuer. Ihre Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen lassen sie sich [...] mehr

17.04.2018, 16:49 Uhr

Verschrobene Ansicht Da muss ein Christ aber schon weit weg vom eigenen Glauben sein , wenn er andere Menschen als Feinde betrachtet. Als Atheist sehe ich die Kirche nicht als Feind an. Aber so sind die Christen nun [...] mehr

16.04.2018, 13:31 Uhr

Wortklauberei Man kann natürlich jedes Wort und jeden Satz auseinandernehmen. Hier werden Mittel unberechtig gekürzt, weil die zugrunde liegenden Mietberechnungen einfach falsch und zu eng bemessen sind. Wenn [...] mehr

09.04.2018, 18:56 Uhr

Verstehen wollen oder nicht Die Waffe war nicht ein x-beliebiges Fahrzeug. Der Vergleich mit dem Germanwings-Piloten ist unpassend. Natürlich sind hier im Sinne des Wortes Fahrzeuge gemeint. Ein Flugzeug fährt nicht. Die IS [...] mehr

06.04.2018, 09:55 Uhr

Armut Wenn man einige Studien und politische Behauptungen zusammenfasst, dann muss man sich die Frage stellen, wie es überhaupt sein kann, dass die Armen mehr rauchen als die Mittelschicht oder Oberschicht. [...] mehr

01.04.2018, 13:42 Uhr

Schwierigkeiten Wenn Sie Schwierigkeiten haben einiges zu verstehen, dann sollten Sie Ihre rote-rosa-Brille abnehmen, die Ihren Blick auf die Realitäten vernebelt. Nicht die Christen bekämpfen in der heutigen Zeit [...] mehr

29.03.2018, 09:22 Uhr

Ideologien Schon lange hat sich dieser Staat, unsere Gesellschaft, von allen Realitäten entfernt. Es gelten nur noch Ideologien und die dadurch bedingte Propaganda. Eine Quotengesellschaft wollen unsere [...] mehr

15.03.2018, 19:55 Uhr

Fragwürdig Woher kommen mit die Weissheit, dass die Einwanderer aus der EU hierher kommen um zu arbeiten. Zumindest in Bezug auf Rumänien und Bulgarien ist diese Behauptung zweifelhaft. Dass die meisten EU [...] mehr

11.02.2018, 21:26 Uhr

Katastropal Was hier teilweise wiedergeben wird. Wir glätten als unseren familiären und beruflichen Stress auf Kosten der Solidargesellschaft. Zwangsgemeinschaft. Solidarität wird in dieser Gesellschaft doch [...] mehr

11.02.2018, 09:20 Uhr

Rational Man liest ist fast täglich in den Zeitungen, im Internet oder sieht es im Fernsehen. Sexuelle Übegriffe, Gruppenvergewaltigungen, brutale Raubüberfälle, Hass gegen unsere Kultur und unseren Glauben, [...] mehr

01.02.2018, 00:31 Uhr

Weltfremd Streiks sind ein Grundrecht der Arbeitnehmer. Wie sollten sie sonst ihre Forderungen durchsetzen. Wenn die Arbeitnehmer auf den guten Willen der Arbeitgeber angewiesen wären, dann würden die [...] mehr

29.01.2018, 09:51 Uhr

Teutonisch Teutonisch ist vieles. Auch in der Musik. Teutonisch heißt ja nicht das es schlecht ist. mehr

29.01.2018, 09:49 Uhr

Unglaublich Wieso ist diese Band so bekannt? Wieso konnte sie so viele Platten verkaufen? Immerhin hatten sie einen großen Einfluß auf die Musikbranche. Das spricht ganz und gar gegen Ihre These mehr

Seite 1 von 13