Benutzerprofil

merrailno

Registriert seit: 08.10.2015
Beiträge: 1014
Seite 1 von 51
13.12.2017, 10:34 Uhr

Religion ist eine diktatorische totalitäre Ideologie, Kern ist der/die/das allmächtige, im Besitz der absoluten Wahrheit begfindliche "Gott". Ein weiterer Kern, die einzig den/die/das Pristern und [...] mehr

12.12.2017, 10:28 Uhr

Was wissen Sie als Vielreisender denn wie bundesdeutsche Patienten das hiesige Gesundheitssystem sehen? Was hat ihre Vielreiserei mit der Sicht des deutschen Patienten zu tun. Woher kommt ihre [...] mehr

12.12.2017, 10:20 Uhr

Richtig, nimmt man den Parteien die Macht, reduziert man sie auf Vereine die allein an der politischen Willensbildung mitwirken und stärkt den parteilich unabhängigen Abgeordneten, käme man einer [...] mehr

12.12.2017, 10:10 Uhr

Nein! Sie Verstehen nicht. Jede Fraktion kann Gesetzesvorlagen in das Parlament einbringen. Kein Abgeordneter sollte dem Fraktionszwang unterliegen. Fraktionen sind keine Parteiveranstaltungen sondern [...] mehr

10.12.2017, 17:45 Uhr

Wenn Sie Mitglied der Seeheimer Partei Deutschlands sind brauchen Sie nicht zusätzlich betonen das sie Seeheimer sind. Ich hoffe diese kurze Ausführung leuchtet Ihnen ein. Eine für Seheimer in jedem Fall [...] mehr

09.12.2017, 17:18 Uhr

Konservatives Weltbild und Nuhr, das passt ja. Dieser kleine arrogante Komiker in seiner Geschwätzigkeit es problemlos mit nationalkonservativen Großmäulern aufnehmend den gleichen Dünn...s verzapfend, seinem [...] mehr

09.12.2017, 17:12 Uhr

Ach, die Nutzung all dieser obsoleten und schwachsinnigen Dinge ist intrinsich? Ich war immer im Irrglauben, äußere Einflüsse, Sozialisation machten ein erklecklichen Anteil im Leben des Menschen aus. [...] mehr

09.12.2017, 15:52 Uhr

Ja, dem letzen und vorletzten Abschnitten der Kolumne ist uneingeschränkt zuzustimmen! Indoktriniert von konservativ neoliberalen Think Tanks zerfleischt sich die Bevölkerung. Die sogenannte [...] mehr

08.12.2017, 18:20 Uhr

erschreckend was für ein Unsinn "oder sich für das Land und damit den meisten CDU Wählern einsetzt." hier geschrieben steht, unfassbar. In ihrem Geschreibsel führen Sie an das sich der CDU Wähler [...] mehr

08.12.2017, 15:00 Uhr

Sollte es die Seeheimer Partei es tatsächlich schaffen in 4 Jahren einen Kanzlerkandidaten zu stellen und dieser Scholz heißen sollen, dann gibts den Abflug in Richtung 10%. Der Hamburger Clement ist in seiner [...] mehr

08.12.2017, 10:49 Uhr

Scholz wurde abgewatscht weil er ein neoliberaler Hardliner ist. Seine Kritik an Schulz, wie @hausfeen schon schrieb, nur destruktiv und von seinen Herren den Seeheimern gesteuert wurde. Das die [...] mehr

08.12.2017, 10:36 Uhr

Worüber regen Sie sich auf. Sie wählen doch eh nicht die Seeheimer Partei weil Ihnen die Seeheimer zu links sind. Und bei AFD/CDU/CSU/FDP sind doch gut aufgehoben, mit Ihrer Sympathie gegenüber rechter Politik. mehr

06.12.2017, 09:17 Uhr

Mit Demokratie hat es gesell7890 nicht so wie an anderen Beiträgen von Ihnm abzulesen ist. Zitat:gesell7890 "Und noch eins sollte sich die Basis dagegen stemmen, daß die Partei sich gegen einen demokratischen [...] mehr

06.12.2017, 08:39 Uhr

Sie schreiben seltsames und haben obendrein ein sehr merkwürdiges "Demokratie"verständnis. Bei Wahlen werden Abgeordnete und Parteien in ein Parlament gewählt. Sonst nichts! Mit Wahlen ist nie ein [...] mehr

05.12.2017, 11:32 Uhr

Die Wirkungen haben Sie schon verstanden, die Ursachen für das Verhalten der Eltern, ihrem Versagen sehen sie allerdings nicht, Ganztagesschulen sind ein Teil des Problems anstatt die Lösung. Wenn Sie an die [...] mehr

05.12.2017, 10:56 Uhr

Nein, Dummheit nicht gefährlich, sie zu akzeptieren allerdings schon, demnach sind die Adressaten dieser "influencer" gefordert, den Müll der von ihnen verbreitet wird angemessen zu erwidern. mehr

05.12.2017, 10:52 Uhr

Mobbing wegen Klamotten ist immer Versagen der Eltern in der Erziehung. Offensichtlich ist das mittlerweile ein Massenphänomen. Ein gesellschaftliches Problem, das zeigt doch nur das in dieser [...] mehr

05.12.2017, 10:47 Uhr

Das liegt aber auch daran das im sogenannten "Fachhandel", oftmals selbst der Inhaber fachlich nicht versiert, das für ihn günstigtste Produkt, das Produkt mit der höchsten Marge, verkaufen will, und den Kunden [...] mehr

05.12.2017, 10:38 Uhr

Ein sehr wunderlicher Beitrag, beschränkt sich doch Ihre Vorstellung von Bildung auf die Orthografie. Anscheinend geht es Ihnen weniger um Inhalte als um die korrekte Schreibweise. mehr

05.12.2017, 10:25 Uhr

sicher nicht. Da Bildung heute mit dem Schlagwort "digitale schule"ad absurdum geführt wird, gibt es für viel Geld dumme Tablets, und Computer, lächerliche Konzepte und ein weiteres Nachlassen [...] mehr

Seite 1 von 51