Benutzerprofil

toni_uk

Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 190
Seite 1 von 10
31.07.2017, 17:16 Uhr

#9 - ein solcher Bloedsinn Arbeitnehmerfreizuegigkeit ist genau das Prinzip der EU Freizuegigkeit - wenn jemand keine 5 Jahre in GB gelebt und gearbeitet hat kann diese Person nach 3 Monaten Arbeitslosigkeit aus dem Land [...] mehr

01.02.2017, 14:12 Uhr

alles was Trump ueber Europa 'weiss' Alles was Trump ueber Europa weiss, wurde ihm von einer Person, Nigel Farage, ins Ohr gefluestert. Als typischer Autokrat hat Trump nur wenige Personen um sich, denen er vertraut. Der Eurapogegner, [...] mehr

24.11.2016, 15:44 Uhr

so reden angehende Diktatoren "Die EU habe sich durch ihre Kritik an der türkischen Anti-Terror-Politik auf "die Seite der Terroristen geschlagen"" sagt der angehende Diktator - alle die ihm nicht lieb sind, [...] mehr

21.11.2016, 13:49 Uhr

15% sind erst der Anfang 15% Koerperschaftsteuer hier auf der Insel sind erst der Anfang - oder zumindest nur Teil der Wahrheit. Google und Nissan, beide haben seit dem Brexitvotum neue Investitionen angekuendigt, wissen, [...] mehr

19.09.2016, 14:28 Uhr

Herrn Schlömer Herrn Schlömer vorzuwerfen, dass er der FDP beigetreten ist, um möglich schnell in ein Parlament zu gelangen ist ziemlich an den Haaren herbeigezogen. Die FDP hat bei der letzten Berlinwahl 1.8% der [...] mehr

16.09.2016, 19:14 Uhr

Korrelation zu AfD Umfragewerten Nicht sicher, aber die Prozente sind doch sehr nah an den Umfragewerten von AfD und LINKEN - Zufall? mehr

16.09.2016, 16:03 Uhr

Globalisierungsverlierer Sehr treffender Beitrag. Überall in der westlichen Welt sind es die Globalisierungsverlierer, die den Demagogen zu Opfer fallen. Ob Brexit, Trump, Marie Le Pen, der Hofer oder die Trixi von der AfD. [...] mehr

15.09.2016, 21:07 Uhr

Bahn verkleinert hausinterne Konkurrenz nachdem die Bahn erfolgreich kleinere Mitbewerber im Busverkehr mit Preisdumping in den Bankrott getrieben hat, wird die nun nicht mehr benötigte Flotte verkleinert um Fahrgäste zurück auf die [...] mehr

04.08.2016, 14:26 Uhr

One size DOES fit all Immer der gleiche Unsinn ueber die Probleme des Euros. Da, wo beim Dollar kein Hahn nachschreit, wird als Problem beim Euro hochstilisiert. Werfen Sie einfach mal einen Blick auf die [...] mehr

04.08.2016, 08:56 Uhr

politisches Risiko S&P schätzt halt das systematische Risiko höher ein als andere Ratingagenturen. Das kann man nachvollziehen. mehr

05.07.2016, 13:55 Uhr

£10.7Mrd Kosten um £8.7Mrd zu sparen Momentan nimmt der Britische Staat ca. £43Mrd an Untenehmensteuern ein. Eine Senkung von 20% auf 15% nur um Unternehmen im Land nach dem Brexit im Land zu halten wuerde einem Einahmenverfall von [...] mehr

12.05.2016, 13:58 Uhr

an alle... an alle die jetzt schreiben werden, dass man Reisende ziehen lassen soll: Brexit waere fuer die Britische Wirtschaft fatal und viele der UK Buerger wuerden hart getroffen. Sollten die Befuerworter [...] mehr

29.04.2016, 14:09 Uhr

deine Tochter ist ja auch 7/8 Deine Tochter ist ja auch sieben oder acht. Hier in England wird ein Jahr frueher eingeschult. Mit 6 habe ich in D noch Mengenlehre gelernt und bestimmt keine Bruchrechnung. Auch die Vertiefung von [...] mehr

19.04.2016, 20:08 Uhr

Problem benannt aber keinen ernsthaften Lösungsvorschlag gegeben. Schade eigentlich. Politik zu kritisieren ist einfach, konstruktive Kritik ist jedoch viel schwieriger. mehr

21.03.2016, 09:46 Uhr

Diskussion hier Die Diskussion hier ist genauso oberflächlich wie in GB. Die Schweiz hat bilaterale Verträge mit der EU die den Banken und Versichrungsmarkt mit einbeziehen. Im Gegenzug muss die Schweiz in den EU [...] mehr

09.03.2016, 09:17 Uhr

falscher Titel Der Titel sollte lauten: e.on generiert künstlichen Vorsteurverlust Dank eines künstlich generierten Verlustvortrags hat sich e.on ermöglicht über Jahre hinweg in Deutschland keine Steuern zahlen zu [...] mehr

21.01.2016, 13:49 Uhr

hohe Rückstellungen hohe Rückstellungen zum Amtsantritt. Das ist schön steuermindernd und später kann man diese wieder schön auflösen, um dann Erfolgsmeldungen schreiben zu können. willkommen in der angelsächsischen [...] mehr

13.07.2015, 09:29 Uhr

Syriza hat sich verzockt Syriza hat ueber die gesamten Verhandlungen Spieltheorie benutzt und immer wieder mit groesseren und unsinnigeren Forderungen an die Glaeubiger versucht, einen besseren Deal fuer Griechenland [...] mehr

11.06.2015, 09:41 Uhr

Da schreibt mal einer Da schreibt mal einer wie es wirklich ist und wird dafür gefeuert. Facetime ist weit verbreitet. Facetime ist die Zeit, die man im Büro gesehen wird. Je mehr davon des do höher die Chancen für [...] mehr

22.05.2015, 10:22 Uhr

Mit den Franzosen Mit den Franzosen fusionieren da gehen wieder deutsche Arbeitsplätze verloren. Hat man ja schon bei Airbus gesehen. Erst Zentrale in D und FR. Dann immer mehr französische Bosse. Dann [...] mehr

Seite 1 von 10