Benutzerprofil

d.selle

Registriert seit: 10.10.2015
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
20.06.2019, 21:42 Uhr

wie wäre es mal mit etwas Eigenverantwortung, anstelle von immer mehr staatlicher Bevormundung. , durch Zertifikate, Führerscheine , Befähigungsnachweise, welcher Art auch immer! Jemand der schon einen Führerschein zum PKW fahren ist zunmindest [...] mehr

15.06.2019, 00:41 Uhr

Da bellt der Pudel ... Schon ziemlich verantwortungslos für einen britischen Politiker. Weil man den Brexit nicht geregelt bekommt, schleimt man sich schonmal bei Trump ein, indem man dessen Kriegtreiberei unterstützt , in [...] mehr

24.05.2019, 02:18 Uhr

Das war zu erwarten Ich hoffe nur das GB soviel Rückgrat hat eine Auslieferung zu verweigern, Nicht Julien Assenge gehört auf die Anklagebank, sondern die USA für ihre Kriegsverbrechen in den Golfkriegen und ihre [...] mehr

09.05.2019, 23:15 Uhr

Nein, nicht zu dämlich sondern zu sehr von Partikularinteressen Wohlha bender bestimmt. Ob ein Co2 Steuer im Sinne des Gemeinwohls erfolgen wird muß traurigerweise stark bezweiftelt werden: Beispiele: 1. Mein Stinkediesel fuhr 16 Jahre zu 100% klimaneutral bis es [...] mehr

07.05.2019, 00:58 Uhr

Irgendwie müssen die Repps ja die Steuerausfälle infolge der Steuerreform mit gigantischen Steuergeschenken an Superreiche und Unternehmen wieder reinbekommen. Hier nun durch Zölle, deren Kosten prima [...] mehr

12.03.2019, 01:24 Uhr

Wer braucht diesen Mist! Gehen jetzt die Leute , die es sich leisten können in die Luft um wenige Minuten früher bei irgendeinem Termin einzutreffen und verstopfen auch noch den Luftraum , die Energie die dafür benötigt wird, [...] mehr

03.03.2019, 22:12 Uhr

Sehr schade und peinlich In der causa Orban hat die sog. EVP m.E. vollständig versagt oder vielleicht auch nur ihr wahres Gesicht gezeigt. Orban durfte massiv gegen europäisches Recht verstoßen, den Rechtsstaat verhöhnen und [...] mehr

20.02.2019, 00:20 Uhr

Für deutsche Staatsbürger gibt es nur die Rückholoption oder das UNO- Sondergericht: aus verschiedenen Gründen: - In Syrien gibt es derzeit kein funktionierendes Gerischtswesen - Die deutsche Staatsbürgerschaft kann nicht aberkannt werden, insbsondere wenn die Person [...] mehr

02.01.2019, 02:00 Uhr

Sprache ist schon manchmal seltsam auffällig ist seit dem Anbeginn der Bundesrepublik: Bei Gewalttaten von Rechtsradikalen Neonazis etc. taucht in den Berichten stets ein Hinweis auf ein psychische Erkrankung oder sonstwie krankhafte [...] mehr

26.12.2018, 00:36 Uhr

Na Super warum macht spon hier werbung für eine der ganz großen Datenkraken. Dann erlaube ich mir hier WErbung für eine gut funktionierende Alternative zu Android zu machen: Bloatware ist dort ein Fremdwort, [...] mehr

08.12.2018, 16:10 Uhr

Generation "Helikopter" überzieht mal wieder Vorserienautos wurden seit mindestens 50 Jahren verkauft, auch bei VW und sind heute extrem begehrte Sammlerexemplare, das ein Fahrzeiug nicht 100% den Zulassungskreiterien entspricht, heißt noch [...] mehr

03.12.2018, 01:15 Uhr

Na super da ist die alte Garde der Ewig gestrigen bald wieder zusammen sie mögen sicher der AFD den Rang ablaufen können aber drängende Probleme für die deutsche Bevölkerung zu lösen oder gar selbst ein kerneuropa weiterzuentwickeln ist von diesen alten Herren wohl [...] mehr

27.11.2018, 00:37 Uhr

Eigentum verpflichtet es ist nicht einzusehen, das Grundeigentümer die Grundsteuer weiterhin auf die Mieter abwälzen dürfen. Schließlich ziehen sie schon die Früchte in Form von Miete aus ihrem Eigentum. Da ist nicht mehr [...] mehr

22.11.2018, 23:47 Uhr

Wie geschichtsvergessen kann man nur sein Die Mütter und Väter des Grundgesetzes hatten sich durchaus etwas bei dem Asylparagraphen gedacht. Hat jemand noch die Irrfahrt der Exodus in Erinnerung? Wahrscheinlich nicht oder besser das [...] mehr

21.11.2018, 23:45 Uhr

Habt doch Mitleid mit der AFD, denn sie wußten nicht was sie tun! oder vielleicht doch? Eine Partei, der Führungskräfte zahlreich aus den Wirtschaftswissenschaften kommen und Anhänger der Ideen von Hayek und Milton Friedmann sind , also Neoliberale in Reinform, [...] mehr

26.10.2018, 09:41 Uhr

Bitte denkt auch an die Kinder, bloß keine permanente Sommerzeit! Der Lehrverband hatte es schon angesprochen sommerzeit ganzjährig bedeutet für die meisten Kinder der morgentliche Schulweg erfolgt in der Dunkelheit, das bedeutet aber auch für die Eltern [...] mehr

03.10.2018, 00:30 Uhr

Ein Stück aus dem Tollhaus, würde man die Messstationen entsprechend der EU-Normen aufstellen nämlich nicht direkt an extrem befahrenen Hauptverkehrsstraßen(wie in Dtl. üblich) und mit hinreichendem Abstand, würden geringere [...] mehr

27.09.2018, 00:13 Uhr

Irrtum Die USA sahen im Nagasaki und Hiroshima eine willkommene Gelegenheit ihre neue Wasserstoffbombe in der Praxis auszuprobieren . Japan lag bereits am Boden und hätte die nächsten Monate ohnehin [...] mehr

01.07.2018, 23:41 Uhr

Welch wunderbare Entscheidung Wenn er den Dobrindt ebenfalls gleich mit in den Ruhestand nimmt besteht die geringe Chance das die GROKO sich endlich ihren Regierungsaufgaben widmen kann. Wobei ich fürchte bevor die Landtagswahölen [...] mehr

24.06.2018, 10:58 Uhr

Es ist die programmatische Weiterentwicklung des neoliberalen Weltbildes und dessen Ausweitung auf alle Bereiche menschlichen Zusammenlebens. Moral, Werte, Empathie, Menschlichkeit haben dabei an sich keinerlei Bedeutung mehr, weder a priori noch aus der [...] mehr

Seite 1 von 4